Antwort schreiben 
GTN-Mobile - Jemand Erfahrungen?
Verfasser Nachricht
Glentime


Beiträge: 1
Beitrag #1
GTN-Mobile - Jemand Erfahrungen?
Hey allerseits,

ich trete nächsten Monat einen einjährigen Working Holiday an, und da hab ich heute in Sachen Handy recherchiert. Am liebsten würde ich natürlich mein jetziges Handy weiter benutzen, und lediglich die Sim-Karte ändern. Preiswert und kurzfristig kündbar sollte mein Tarif natürlich auch sein, und so stieß ich auf GTN-Mobile. In Sachen Preis ist das Angebot wirklich unschlagbar, und sofern die eine passende Sim-Karte haben (Galaxy S5 Mini ist ja noch halbwegs aktuell), finde ich wohl keine bessere Alternative.
Die Sache ist nur, ich habe noch nie von dem Anbieten gehört, und die Website ist teilweise wirklich schlampig übersetzt, und wirkt ein wenig unseriös.

GTN-Mobile

Zitat:GTN Mobile will be started for foreigns and non-nationals in JP

We are always ready to cheer you up and support you up

Ich hab ein bisschen das Gefühl, dass deren Angebot ein wenig zu schön ist, um wahr zu sein, weshalb ich mal in die Runde fragen wollte, ob jemand mit dem Anbieter Erfahrung hat.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.15 20:35 von Glentime.)
12.08.15 20:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tachibana


Beiträge: 142
Beitrag #2
RE: GTN-Mobile - Jemand Erfahrungen?
Mit diesem Anbieter habe ich keine Erfahrungen, aber Alternativen gibt es haufenweise. Es gibt mittlerweile eine Reihe von MVNOs (Mobile Virtual Network Operators). Die meisten (so wie scheinbar GTN-Mobile auch) nutzen das Netz von Docomo. Man hat also eine gute Abdeckung, auch wenn man nicht überall und vor allem nicht zu jeder Tageszeit mit Top-Geschwindigkeiten rechnen kann.

Jederzeit kündbar ist meines Wissens keiner. GTN-Mobile schreibt zwar "You might cancel the contract whenever you want" aber bei den Tarifdetails ist eine Mindestvertragsdauer von sieben Monaten angegeben. Ich hatte bis vor kurzem einen Vertrag bei bmobile (voice + 3GB data) um ca. 2100 Yen inkl. Steuern. Den konnte ich frühestens nach fünf Monaten ohne Kündigungsgebühr auflösen.

Wenn du nur einen Datentarif brauchst und mit einer Einschränkung beim Downloadvolumen leben kannst, empfehle ich dir das Amazon-Angebot der so-net Play SIM. Die verwende ich zurzeit auch und bin ganz zufrieden. 4GB/Monat um 880 Yen (ohne Steuern). Allerdings wird die Geschwindigkeit gedrosselt, wenn man in drei aufeinanderfolgenden Tagen mehr als 500MB verbraucht. Etwas Günstigeres habe ich aber noch nicht gefunden.

Wenn du auch über das Handynetz telefonieren willst, musst du ungefähr das Doppelte zahlen. Freiminuten gibt es allerdings keine und in der Regel zahlt man 40 Yen/Minute in alle inländischen Netze. Entsprechende Angebote findest du bei bmobile, so-net oder den anderen populären Anbietern wie OCN Mobile, NifMo, IIJmio oder Rakuten Mobile. Bei denen wirst du auch Japanischkenntnisse brauchen, um den Vertrag abschließen und verwalten zu können.

Ein Vorteil von GTN-Mobile ist vielleicht, dass du auch per Bankeinzug zahlen kannst. Bei allen anderen brauchst du eine Kreditkarte. Es muss aber keine in Japan ausgestellte sein (zumindest bei bmobile ging das ohne Probleme).
27.08.15 04:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GTN-Mobile - Jemand Erfahrungen?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Meine Japan Erfahrungen! zongoku 60 18.687 21.02.16 09:58
Letzter Beitrag: chochajin
Taifun über Tokio - hilfe! Weiss jemand Bescheid? Honeycat 7 2.165 13.10.14 15:24
Letzter Beitrag: Reizouko
Kansai Thru Pass - Erfahrungen? keksrest 7 2.062 28.08.14 12:52
Letzter Beitrag: Rafaeru-san
Leben und Arbeiten in Tokyo: meine Erfahrungen Sakurasky 1 4.745 18.08.10 22:01
Letzter Beitrag: atomu
günstige Unterkunft in Tokyo gesucht! Erfahrungen HOMESTAY/HOSPITALITY ?? jalitt 7 1.961 12.02.07 16:03
Letzter Beitrag: Bitfresser