Antwort schreiben 
Gravur auf altem Schwert
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Gravur auf altem Schwert
Hallo und guten Abend,

ich bin gebeten worden, bei der Entschlüsselung
einer Garvur auf einem alten Schwert zu helfen.

佐 藤 曉 山 秀 男
ZUO TENG XIAO SHAN XIU NAN

Das Schwert ist angeblich ein altes japanisches Schwert.
Der Text jedoch sieht sehr nach chinesisch aus.

Die Zeichen jedoch sind meiner Meinung nach
auch chinesisch, aber auch im japanischen existent.
(佐藤 steht meinen Recherchen nach auch für den
Fam. Namen Sato)

Oder irre ich mich hier.

Und vor allem, was soll damit dargestellt werden.
Ich habe keine wirkliche Idee.

Kann sich von euch jemand einen Reim machen ?

Bin für jede Unterstützung dankbar.

Liebe Grüße

Chris
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.04 17:32 von Ma-kun.)
13.11.04 23:12
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #2
RE: Gravur auf altem Schwert
佐藤 - Satou (Familienname)
曉 - Satoru (Vorname), aber auch Morgendämmerung
山 - Berg
秀男- Hideo (Vorname)

vielleicht stehen 2 Namen darauf. kratz
13.11.04 23:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Gravur auf altem Schwert
Denkbar ist auch, daß es sich bei 曉山, jp.: gyôzan chn.: xiao3shan1, um einen Künstlernamen handelt. In Japan ist es ein ziemlich seltener Name, in China dagegen ein häufiger. Einige Male habe ich einen "Spitznamen" oder Künstlernamen zwischen Nach- und Vornamen gesehen. Z.B. 臼井「ザ天才」正和 = Usui "The Genius" Masakazu.
佐藤秀男ist aber zweifelsfrei ein japanischer Name.
14.11.04 16:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
murasame


Beiträge: 200
Beitrag #4
RE: Gravur auf altem Schwert
Eine chinesische Freundin von mir meinte, dass ZUO TENG XIAO der Name eines japanischen Autors sei und dass der ganze Schriftzug eher nach japanisch als chinesisch aussieht.
15.11.04 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #5
RE: Gravur auf altem Schwert
Zitat:Eine chinesische Freundin von mir meinte, dass ZUO TENG XIAO der Name eines japanischen Autors sei und dass der ganze Schriftzug eher nach japanisch als chinesisch aussieht.

Satoru Satô ? In welcher Schülerzeitung ist sein Artikel erschienen? Ausserdem: was macht denn ein japanischer Autor mit chinesischen Namen ( hoho ) auf einem Katana?
15.11.04 20:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
murasame


Beiträge: 200
Beitrag #6
RE: Gravur auf altem Schwert
Chinesische Lesung des Namens?

Sie dachte erst, dass ZUO TENG XIAO der Name eines Berges sei und die Inschrift dann soetwas wie "Der edle (?) Mann vom Berg ZUO TENG XIAO" heißt.
Dann hat sie nachgeschaut ob es diesen Berg gibt und herausgefunden dass es einen japanischen Autor mit dem Namen gibt.

Allerdings wird eine Chinesin bei einer japanischen Gravur auch nicht besonders gut helfen können, hm? cool
16.11.04 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gravur auf altem Schwert
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Inschrift japanisches Schwert übersetzung tripods 3 419 30.10.17 20:21
Letzter Beitrag: tripods
Higo no Kami Gravur Katsutoshi 2 832 14.12.14 04:10
Letzter Beitrag: Katsutoshi
Übersetzung Katana Schwert Reiner1962 10 1.701 03.10.14 14:58
Letzter Beitrag: Reiner1962
Schriftzeichen auf einem Schwert Beckersmom 3 1.060 12.08.12 00:01
Letzter Beitrag: Horuslv6