Antwort schreiben 
Hätte ich doch...
Verfasser Nachricht
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #1
Hätte ich doch...
Hallo!

Wir haben vor ein paar Tagen im Japanischkurs eine Form gelernt, die ich nicht im Grammatikbuch finden kann und mit der Sätze mit der Bedeutung "Hätte ich doch.... " gebildet werden, also zum Beispiel "Es fängt an, zu regnen - hätte ich doch einen Schirm mitgebracht!" oder "Hätte ich doch mehr gelernt!".

Am Ende steht immer "yokatta", aber ich weiß absolut nicht mehr, welche Endung das Verb bekommt. Ich meine, mich dunkel zu erinnern, daß es eine von den Endungen war, mit denen man auch Sätze der Bedeutung "wenn X dann Y" bildet, also "-tara", "reba" etc. aber irgendwie habe ich gerade ein dickes Brett vor dem Kopf...

Kann mir irgendwer helfen?

Tschüssi,
Anja
19.09.04 20:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #2
RE: Hätte ich doch...
@GeNeTiX
Deine Anfrage ist berechtigt und auch sehr interessant.
Wadoku gibt keine Antowort auf die Deutsche Satzstellung.

Haette (ich,du,er,es,wir,ihr,sie) doch.............

Ich wuerde es so formulieren. Zuerst mit einem kleinen Japanischen Fluch. Der wird ueberall angewendet, und ist harmlos.

残念ですが傘を忘れた。
ざんねんですがかさをわすれた。
zannen desu ga, kasa o wasureta.

Wuerde mich doch interessieren ob es dafuer nicht einen allgemeinen Ausdruck dafuer gibt.
19.09.04 21:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #3
RE: Hätte ich doch...
Was mir dazu einfällt:

(しまった!)傘を持ってきたら、よかった! grins

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
19.09.04 21:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Hätte ich doch...
Nun habe ich mal Babelfish befragt.
Muss nicht unbedingt stimmen.

Haette ich doch......
I would have nevertheless.......
私はそれにもかかわらず....... 持っている
19.09.04 21:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #5
RE: Hätte ich doch...
:l0a_d1v: Beitrag von:"Stephan" Ein Ausdruck des Bedauerns wird so ausgedrückt. Das "noni" wird nicht unbedingt benötigt.
傘を持ってくればよかったのに。
19.09.04 21:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hi no Tori


Beiträge: 165
Beitrag #6
RE: Hätte ich doch...
Zitat::l0a_d1v: Beitrag von:"Stephan" Ein Ausdruck des Bedauerns wird so ausgedrückt. Das "noni" wird nicht unbedingt benötigt. 傘を持ってくればよかったのに。
Mh... schwierig wird's dann nur, wenn man ausdrücken will, dass das, was man bedauert, schon eine Weile zurückliegt - vielleicht ist das nur mein Eindruck, aber "Kasa (wo) motte kureba yokatta no ni" klingt für mich wie "hätte ich doch nur einen Schirm dabei."

Irgendwelche Ideen?
19.09.04 21:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tomijitsusei


Beiträge: 402
Beitrag #7
RE: Hätte ich doch...
試験の前にもっと勉強していたらよかったのに
Reicht dieser kleine Satz als Gegenbeispiel?Mit -eba, -tara + yokatta (no ni) kann man auch ausdrücken, dass das, was man bedauert, schon eine Weile zurückliegt.

七転び八起き
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.04 06:01 von tomijitsusei.)
20.09.04 05:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hätte ich doch...
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Ich glaube er hatte ein gutes Leben. Jaku 9 2.464 07.04.08 13:21
Letzter Beitrag: yamada
Hätte gerne mal eine Bestätigung für folgende Übersetzung: "...ボーナス..." Anonymer User 7 2.419 24.05.05 18:24
Letzter Beitrag: fuyutenshi
Frag doch einfach! Junko 16 2.371 02.02.05 13:06
Letzter Beitrag: Junko
"Ich würde mich freuen wenn ich die Gelegenheit hätte, ..." Phoebs 3 1.790 10.08.04 07:20
Letzter Beitrag: Phoebs
Wenn ich nicht studiert hätte, hätte ich das gemacht... MariSol 44 5.476 15.07.04 07:22
Letzter Beitrag: Datenshi