Antwort schreiben 
Importieren und Exportieren von Daten
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
Importieren und Exportieren von Daten
Warum ich diesen Beitrag eroeffne?

Weil so mancher Daten mit seinem Programm erstellt hat, und diese in ein anderes Programm importieren moechte.

Wo es dann womoeglich zu Importschwierigkeiten kommt.

Und ich glaube, dass da so mancher Hilfen entwickelt hat, die hier fuer alle Mitglieder und Benutzer der einzelnen Programme helfen koennten.

Vielleicht kann man auch Konvertierungsprogramme entwickeln die dies automatisch tun koennen.

Na was meint ihr dazu?

zB. Daten in Langenscheidt-Vokabeltrainer importieren und exportieren.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.06.05 18:20 von zongoku.)
12.06.05 08:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #2
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Ich brauche eure Hilfe.
Das frag ich wirklich nicht oft, aber diesmal muss ich wohl das Handtuch werfen.

Ich habe eine Datei im Internet gefunden. die 16 MB gross ist. Und zwar als Textdatei.

In Excel laesst diese sich nicht mehr laden, aber in Word.
Ein Aufsplitten in kleinere Dateien ist ohne weiteres moeglich.

Das abspeichern in eine .TXT Datei auch.

Aber das Problem ist nun jenes.
Diese Datei hat 54 Felder (wenn ich mich nicht verzaehlt habe).

Wenn diese nebeneinander staenden wie in einem Spreadsheet waere es kein Problem, aber die stehen alle untereinander.

Als gemeinsamkeit haben alle eine Unicode-Nummer.
Dann ihren Feldnamen und ihre Besonderheiten an Daten.

Wie kann aus dem untereinander eine Tabellenorientierte Datei erstellen, Wo die Unicode Nummer identisch mit den anderen Werten ist.

zB.
Unicode 4e00, KjapaneseON, KjapaneseKun, kDefinition, kCantonese, kAlternateJEF (koennte den Jeffrey sein), kKorean, kMandarin, kNelson, kSimplifiedVariant, kTraditionalVariant, kZVariant als Felder enthaelt.
Die anderen sehen irgendwie nicht interessant aus.
Es koennte aber noch eines die Strichzahl und das Radikal anzeigen. Da muss ich noch schauen welches das sein koennte.


Also hier noch mal ganz einfach erklaert.


Original Datei ist so.
0001 Mickey
0001 Mouse
0001 Disney
0001 freund von
0001 Minnie
0001 Mouse

Und im Spreadsheet muesste das dann so stehen.
0001 Mickey Mouse Disney freund von Minnie Mouse

Wie kann man da vorgehen?
Gibt es eine Formel wie man Daten aus verschiedenen Sheets in einem neuen Sheet zusammenfassen kann, ueber die Gemeinsamkeit des Unicode Feldes?

Das waere toll, wenn da wer eine Antwort haette.
Danke schon im voraus.

Und hier noch der Link zu dieser Mammut-Datei.

http://sunsite.lanet.lv/ftp/mirror/unico...ihan-3.txt
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.06.05 16:11 von zongoku.)
21.06.05 14:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #3
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Kannst Du Visual C++? Dann koenntest Du dieses Problem per Active X loesen. Ist einfach und sehr schnell zu programmieren.

If you have further questions ...
21.06.05 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Leider nein, kann ich nicht. Ich kann nur dbase und Clipper.
21.06.05 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #5
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Ich hab´ mir die Datei angesehen.....

Mit einem VB-Script o.ä. lässt sich das bequem in eine Tabellenkalkulation oder Datenbank einlesen.

Ich persönlich bin z.Zt. zu stark beruflich eingespannt, deshalb könnte ich erst in ein paar Wochen darum kümmern.
Eigentlich könnte man doch mit diversen Datenbankleuten reden, man muss das Rad ja nicht neu erfinden ........ zwinker


Hier ist ein Ausschnitt der Datei die mit Word oder Wordpad (letztere ziemlich gut) zu öffnen ist:

2 Datensätze irgendwo aus der Mitte:

U+555D kCCCII 236F5E
U+555D kCNS1986 E-345E
U+555D kCNS1992 3-345E
U+555D kCangjie RHDR
U+555D kCantonese wo6
U+555D kCowles 5063
U+555D kDaeJaweon 0417.220
U+555D kDefinition (Cant.) final partical expressing surprise
U+555D kEACC 69533B
U+555D kGB5 2468
U+555D kHKSCS FAF7
U+555D kHanYu 10641.160
U+555D kIICore 2.1
U+555D kIRGDaeJaweon 0417.220
U+555D kIRGDaiKanwaZiten 03833
U+555D kIRGHanyuDaZidian 10641.160
U+555D kIRGKangXi 0196.130
U+555D kIRG_GSource 5-3864
U+555D kIRG_HSource FAF7
U+555D kIRG_JSource 0-533B
U+555D kIRG_KPSource KP1-3A0C
U+555D kIRG_KSource 2-276A
U+555D kIRG_TSource 3-345E
U+555D kJapaneseKun SHITAGAU
U+555D kJapaneseOn KA WA
U+555D kJis0 5127
U+555D kKPS1 3A0C
U+555D kKangXi 0196.130
U+555D kKorean WA
U+555D kMandarin HE2
U+555D kMeyerWempe 3780
U+555D kMorohashi 03833
U+555D kRSAdobe_Japan1_6 C+4398+30.3.8
U+555D kRSKangXi 30.8
U+555D kRSUnicode 30.8
U+555D kTotalStrokes 11
U+555E kBigFive B0D7
U+555E kCCCII 213649
U+555E kCNS1986 1-593C
U+555E kCNS1992 1-593C
U+555E kCangjie RMLM
U+555E kCantonese aa1 aa2 ak1
U+555E kCihaiT 280.405
U+555E kCowles 6 10 40 2975
U+555E kDaeJaweon 0417.240
U+555E kDefinition dumb, mute; become hoarse
U+555E kEACC 213649
U+555E kFenn 247E
U+555E kFennIndex 612.08
U+555E kFrequency 5
U+555E kGB1 4938
U+555E kGSR 0805f
U+555E kGradeLevel 3
U+555E kHKGlyph 0601
U+555E kHanYu 10636.070
U+555E kHanyuPinlu ya3(14)
U+555E kIICore 2.1
U+555E kIRGDaeJaweon 0417.240
U+555E kIRGDaiKanwaZiten 03835
U+555E kIRGHanyuDaZidian 10636.070
U+555E kIRGKangXi 0196.150
U+555E kIRG_GSource 1-5146
U+555E kIRG_JSource 1-3560
U+555E kIRG_KPSource KP0-F7A2
U+555E kIRG_KSource 0-642F
U+555E kIRG_TSource 1-593C
U+555E kIRG_VSource 2-8A74
U+555E kJIS0213 1,15,08
U+555E kJapaneseKun OSHI
U+555E kJapaneseOn A
U+555E kJis1 2164
U+555E kKPS0 F7A2
U+555E kKSC0 6815
U+555E kKangXi 0196.150
U+555E kKarlgren 209
U+555E kKorean A
U+555E kLau 4
U+555E kMandarin YA3 YA1 E4
U+555E kMatthews 7226
U+555E kMeyerWempe 5 1997e
U+555E kMorohashi 03835
U+555E kNelson 0939
U+555E kPhonetic 2
U+555E kRSAdobe_Japan1_6 C+7633+30.3.8
U+555E kRSKangXi 30.8
U+555E kRSUnicode 30.8
U+555E kSBGY 308.18 421.49 511.40 515.50
U+555E kSemanticVariant U+7602
21.06.05 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #6
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Und U-555e ist folgendes Kanji

Ich versuche es morgen mit dem was ich kann, heute muss ich mit dem Programmieren aufhoeren. Aber interessant waer es doch so eine komplette Dantenbank als des Forums Zusatz zu haben. Bei den vielen Kanji Anfragen. Die meistens Chinesiche sind.

Aber ob eine solche Datenbank noch erwuenscht ist? 16MB gross.
Nun wenn man sich auf die wichtigsten Eingaben beschraenkt, werden es keine 54 Felder mehr.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.06.05 21:35 von zongoku.)
21.06.05 21:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #7
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Nein es sind sogar 74 Felder.
Nach 4 Stunden programmieren habe ich die Unicode Folge schon in der Datei. Im ganzen 50.250 Datensaetze.

Die Zeit um das dann aufzubauen betrug 30 Sekunden.

Nach einem Link von icelinx und meinem Vergleich sind es schon 74 Felder in dieser Datenbank.

Diese Mammut.txt Datei hat 538.684 Datensaetze.

So, ich habe eine kuerzere Methode gefunden, die viel Arbeit und Schweiss spart um diese 16MB mit Hauruck in eine .dbf Datei zu importieren.

Anschliessend kann eine Routine diese Daten in 3 Felder aufteilen. Und zwar ohne Datenverlust.

Dauer 4 Minuten.

Morgen kommt dann die Vorletzte Phase.
Naemlich diese Datei mit ihren Daten in die 74 Felder richtig einzukopieren.
Dauer womoeglich auch nur 4 Minuten.

Als letzte Phase werden diese Daten dann in eine Excel Datei exportiert und die Kanji dort noch eingebunden.

Dann geht die Fertiggestellte Datei auf die grosse Reise.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.06.05 22:10 von zongoku.)
22.06.05 08:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #8
RE: Importieren und Exportieren von Daten
So fuyutenshi,
Das Programm ist fertig.
Es kann diese 74 Felder binnen 24 Minuten ausfuellen.
Der Rest kannst du an der beiliegenden .doc ersehen.

Wer das Programm noch haben moechte. Kann mir oder fuyutenshi schreiben.

Tschuess.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.06.05 08:38 von zongoku.)
25.06.05 00:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #9
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Ich weiss nicht wie fuyutenshi mit dem Programm auskommt, weil ich kein Lebenszeichen mehr von ihr bekommen habe.

Ich habe mich nicht zufrieden gegeben, und noch ein wenig rumexperimentiert. Also hab ich doch eine Routine gefunden die das binnen Minuten schafft.

Kommt auf das Arbeitspensum des Cumputers an. Zwischen 3.45Min und 6.5 Minuten.

Also rasend schnell, leider ohne windows.
28.06.05 07:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #10
RE: Importieren und Exportieren von Daten
Arbeiten mit LS Vokabeltrainer.
Wie sieht eine solche Datei aus?
Kann mir mal jemand eine solche Datei zukommen lassen?

Moechte mal herausfinden ob man aus anderen Programmen, aus denen man Daten zusammengebaut hat, in den LS Vokabeltrainer importieren kann.
01.07.05 13:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Importieren und Exportieren von Daten
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kanji-Daten gesucht frostschutz 8 1.974 13.12.05 19:58
Letzter Beitrag: frostschutz