Antwort schreiben 
J-Pop Thread
Verfasser Nachricht
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #191
RE: J-Pop Thread
Unter http://www.excite.co.jp/world/english/ kannst du englische Texte in Kanji und umgekehrt übersetzen lassen.
Es gibt auch Webseiten, auf denen Song von Boa ins Englische übersetzt wurden. Aber das war ja nicht die Frage. hoho

Ich frage mich, was im Leben einiger Leute los ist, dass sie noch nicht einmal im Stande sind, auf Klein- und Großschreibung zu achten, sich verständlich auszudrücken, sowie danke und bitte zu sagen. Es hätte vielleicht 30 Sekunden länger gedauert. Ist nur meine Meinung. Die anderen Teilnehmer können das Verhalten gerne "cool" finden und unterstützen.

没有銭的人是快笑的人
22.08.05 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #192
RE: J-Pop Thread
Hier ist ja nichts los, hab schon ab und zu nach geschaut, doch irgendwie ist hier seit ein paar Monaten tote Hose.
zwinker Hoffe hier kommt wieder etwas schwung in die Sache.
09.10.05 17:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #193
RE: J-Pop Thread
Zitat:Hier ist ja nichts los

Ja, immer schön passiv bleiben und selbst nichts machen! gähn
10.10.05 00:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
japan4ever


Beiträge: 198
Beitrag #194
RE: J-Pop Thread
Gibt's hier, abgesehen von shikayama, noch andere Leute die AKFG kennen/mögen ? kratz

Only the gentle are truly strong
11.10.05 21:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #195
RE: J-Pop Thread
Was ist den AKFG? kratz
Bye hoho
14.11.05 20:17
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #196
RE: J-Pop Thread
Wenn du weiter oben liest, wirst du es sehen.

bärchen
14.11.05 21:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
himitsu


Beiträge: 159
Beitrag #197
RE: J-Pop Thread
[Bild: mana_2.jpg]

Ich habe gerade gelesen, dass die Drummerin Mana "China" Nishiura von "Shonen Knife" (die gibt es schon seit 1981), die ich selbst schon gesehen habe, bei einem Unfall des Tour-Busses am 4.11. diesen jahres in den USA ums Leben gekommen ist!
Ich weiß, jeden Tag sterben Leute. Aber mich hat die Nachricht betroffen gemacht, weil ich sie hautnah erlebt habe.

http://china-mana.hp.infoseek.co.jp/photo.html

あどせよとかも?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.11.05 21:14 von himitsu.)
20.11.05 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #198
RE: J-Pop Thread
Also ich persönlich hab mir letztens erst die Japan Golden Disc Awards auf CD besorgt und muss sagen, die Songs die dort drauf sind treffen meinen Geschmack voll und ganz, nicht wie bei westlichen Alben wo man nur 5 von 20 Liedern hören kann ohne einen Schuss zu bekommen.
20.11.05 22:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
stefandorp


Beiträge: 6
Beitrag #199
RE: J-Pop Thread
So meine erste Antwort und schon das richtige Thema.

Also ich bin J-Pop Fan durch und durch. Vorallem von Ai Otsuka.

Aber auch Ayumi Hamasaki, Every Little Thing, BoA, Namie Amuro, Hitomi, TRF , Globe (auch wenn die schei... aussehen, aber die Music ist toll!), Ami Suzuki (aber erst seit dem die bei Avex Trax unter Vertrag ist), Beni Arashiro und auch Kumi Koda.

Von den DJs bzw. Trance Sector her vorallem m-flow und alle Euromix Compilation von Every Little Thing und Ayu (vorallem von Robbie van Leeuwen und Euromix)

Im übrigen ist Robbie derzeit bei Avex Trax in Japan und macht mit verschiedenen Künstler was. Z.B. auf der letzten Single von Hitomi "Japanese Girl" ist auch der "Venus" Song drauf aus der Japanischen Gillette Werbung. Erstellt und gemixt von Robbie.

Da ich letztes Jahr eigentlich nur wegen der A-Nation (großes Music Festival von Avex Trax) nach Japan (genauer Tokyo) gefahren bin, kann man schon sagen, das ich ein J-Pop Freak bin hoho

Ich weiß ja nicht ob man auch für andere Foren Werbung hier machen darf, sonst würde ich mal ein oder zwei Seiten empfehlen, die dieses Thema genauer Behandeln.

Denn eigentlich dank Ai Otsuka lerne ich Japanisch. Denn Sie ist die derzeit einstigste , die Ihre Texte selber schreibt, Music dazu komponiert und auch mit die Videos oder Auftritte plant. Bekannte Songs von Ihr sind:
-Momo no Hanabira
-Sakuranbo
-Amaenbo
-Happy Days
-Kingyo Hanabi
-Daisuki da yo
-Kuroge Wagyuu Joshio Tan Yaki 680 yen
-Smily
-Bi Dama
-Neko ni fuusen
-Planetraium

Ausserdem sind auch 3 Albums schon von Ihr rausgekommen
-Love Punch(03.03.2004)
-Love Jam(17.11.2004)
-Love Cook(14.12.2005)

Und Sie hat eine Hauptrolle im einem Drama gespielt (Das Drama war Tokyo Firends)


Ich hoffe es ist erlaubt einen Link der Künstlerin einzufügen.
Also hier:
http://www.avexnet.or.jp/ai/
30.01.06 22:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chouchaso


Beiträge: 172
Beitrag #200
RE: J-Pop Thread
Hm, also an Empfehlungen kann ich nur das abgeben, was mir GERADE gefällt.

w-inds
KinKi Kids

Ansonsten höre ich gerne alles kreuz und quer und meistens gefallen mir nur einzelne Lieder einer Band / eines Sängers und nicht gleich das komplette Album.
12.03.06 20:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
J-Pop Thread
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lieder Suche Thread Protoscherge 1 902 22.09.12 16:42
Letzter Beitrag: Horuslv6