Antwort schreiben 
Japan-China-Konflikt
Verfasser Nachricht
TheGamingMan
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: Japan-China-Konflikt
(24.09.14 12:43)Koumori schrieb:  
(23.09.14 21:41)Hachiko schrieb:  In diesem Zusammenhang könntest du nachgucken bei Nanking Massenschlacht 1937.

Nanjing-Massaker trifft es wohl eher. (Nanjing = Nanking)
Siehe auch:
Allgemein Chinesisch-Japanische Beziehungen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Chinesisch-...eziehungen

Zum Nanjing-Massaker:
http://de.wikipedia.org/wiki/Massaker_von_Nanking

Sehr aufschlussreich finde ich, dass die chinesische Regierung, die immer gut dabei ist, wenn es darum geht Aufstände erfolgreich niederzuschlagen ohne dass je jemand etwas davon mitkriegt, z.B. in Xinjiang, kaum mit dem kleinen Finger zuckt, wenn es gegen Japan geht - wenn z.B. im Rahmen eines Staatsbesuchs aus Japan japanische Läden und Autos demoliert werden und die Leute mit Transparenten dagegen marschieren.

Zu chinesischen Aktionen gegen japanische Botschaften / Autos / Läden:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/se...55969.html

Falls Du noch konkrete chinaspezifische Fragen hast, kannst Du mir gern ne PM schicken. zwinker

Ich danke dir vielmals, und allen anderen natürlich auch grins
Falls ich noch offene Fragen habe werde ich mich gerne bei dir melden zwinker

MfG
24.09.14 17:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #12
RE: Japan-China-Konflikt
(23.09.14 22:05)TheGamingMan schrieb:  Auch gerne in englisch.
Es heißt „auf Englisch“.

Passt gut zu der Vermutung von Yano.
Wenn man die Hausaufgaben immer von anderen machen lässt, ist das kein Wunder.
24.09.14 18:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #13
RE: Japan-China-Konflikt
Wundert mich auch. Persönliche Erfahrungen wie z.B. chinesische/japanische Bekannte darüber denken sind ja als Fragestellung angebracht. Aber das hier sind ja die absoluten Grundlagen, die liest man doch bei jedem Wikipediaartikel. Ein paar Stunden Arbeit müsste man vielleicht doch mal investieren.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
24.09.14 19:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.733
Beitrag #14
RE: Japan-China-Konflikt
(24.09.14 12:43)Koumori schrieb:  Sehr aufschlussreich finde ich, dass die chinesische Regierung, die immer gut dabei ist, wenn es darum geht Aufstände erfolgreich niederzuschlagen ohne dass je jemand etwas davon mitkriegt, z.B. in Xinjiang, kaum mit dem kleinen Finger zuckt, wenn es gegen Japan geht - wenn z.B. im Rahmen eines Staatsbesuchs aus Japan japanische Läden und Autos demoliert werden und die Leute mit Transparenten dagegen marschieren.

Das ist genau das, was mich bei diesen Anti-Japan Demonstrationen so verblüfft hat.
24.09.14 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japan-China-Konflikt
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Senkaku-Konflikt eskaliert: China entsendet Patrouillenboote hikari 2 1.099 19.09.12 17:06
Letzter Beitrag: Yano
VR China: Japans Gesandter stirbt kurz nach Amtseintritt hikari 8 1.925 18.09.12 11:00
Letzter Beitrag: Yano