Antwort schreiben 
Japanisch-Lernbücher
Verfasser Nachricht
mangafan


Beiträge: 18
Beitrag #31
RE: Japanisch-Lernbücher
Ja stimmt, die Frage hätte ich nicht stellen sollen.
Ich glaub ich beginn mal mit den Manga-Büchern...
und mach dann Heisig und dann werde ich mal weiter schauen
Danke für die Tipps!!!
Werde euch informieren, wenn ich die Bücher hab und wie weit ich mit dem Lernen komm(falls es jmd. interessiert).
Lg
Mangafan
13.06.11 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mangafan


Beiträge: 18
Beitrag #32
RE: Japanisch-Lernbücher
Hängt mein Lehrnerfolg mit Heisig auch unter anderem mit der Reinfolge zusammen?
Also wird mein Erfolg schlechter ausfallen, wenn ich zuerst anderes mache?(Ich weiß der Erfolg hängt auch von anderen Dingen ab, aber ist das ein großer Anteil??)
Deswegen war die Frage für mich auch so wichtig...
Lg
13.06.11 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #33
RE: Japanisch-Lernbücher

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.11 01:00 von Shino.)
14.06.11 00:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mangafan


Beiträge: 18
Beitrag #34
RE: Japanisch-Lernbücher
Heute sind die Bücher gekommen und jetz lerne ich mal die Hiragana auswendig.
Wird noch ne Weile dauern bis ich fertig bin...hoho
15.06.11 14:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #35
RE: Japanisch-Lernbücher
Nicht nur Hiragana lesen üben, sondern unbedingt auch schreiben, z.B. damit: http://www.thomas-golnik.de/japan/09.html

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.11 15:04 von Landei.)
15.06.11 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mangafan


Beiträge: 18
Beitrag #36
RE: Japanisch-Lernbücher
Ja, das meine ich ja mit auswendig lernen danke für den Link grins
15.06.11 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hocer


Beiträge: 11
Beitrag #37
RE: Japanisch-Lernbücher
Nachdem ich die Alphabete gelernt habe, möchte ich gerne als absoluter Anfänger damit beginnen, vernünftig Japanisch zu lernen. Also soweit, als dass ich mich mit einem Japaner unterhalten könnte oder mir japanische Nachrichten anschauen könnte ( also etwas fortgeschrittener ).
Ist "Japansich im Sauseschritt" eine gute Wahl oder welches ist das eurer Meinung nach beste Buch zum Anfangen. Ich weiß, das wurde schon mal diskutiert, jedoch nicht so, dass ich mir darüber schlüssig wäre, welches Buch ich nun letztendlich wählen sollte grins

Danke
Rechtschreibung und Interpunktion korrigiert. Bitte auf korrekte Rechtschreibung achten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.07.11 21:22 von Shino.)
17.07.11 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
WedgeAntilles


Beiträge: 104
Beitrag #38
RE: Japanisch-Lernbücher
Hallo Hocer,

Zunächst solltest du deine Erwartungen etwas zurückschrauben. Wenn du mit einer Anfänger-Buchreihe wie Japanisch im Sauseschritt, Genki usw. durch bist, bist du noch weit davon entfernt, z. B. Nachrichten verstehen zu können. So ging/geht es mir zumindest. Ich bin froh, wenn ich mal ein paar zusammenhängende Wörter verstehe oder erahnen kann, worum es geht.

Gibt es bei dir vielleicht eine Stadtbücherei, die Japanisch-Bücher verleiht? (War erstaunt, dass unsere in Münster Japanisch im Sauseschritt im Sortiment hat...)
So könntest du schon mal ein bisschen hereinschnuppern ohne viel Geld auszugeben (vor allem die CDs sind ja recht teuer).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.11 11:43 von WedgeAntilles.)
17.07.11 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mangafan


Beiträge: 18
Beitrag #39
RE: Japanisch-Lernbücher
Japanisch im Sauseschritt, ist wie ich gehört habe eher etwas für Firmen, weil man oft lernt, sich als Firma vor zu stellen
17.07.11 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hocer


Beiträge: 11
Beitrag #40
RE: Japanisch-Lernbücher
Und was wäre ein gutes Einsteigerbuch für Anfänger, das auch etwas weiterführt?
Der Preis spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Wie wäre es mit "Konnichi wa"?

Rechtschreibung korrigiert. Bitte auf korrekte Rechtschreibung achten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.07.11 21:21 von Shino.)
17.07.11 20:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch-Lernbücher
Antwort schreiben