Antwort schreiben 
Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Verfasser Nachricht
Yano2
Unregistriert

 
Beitrag #31
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
(11.02.15 16:01)FOUR Magazin schrieb:  Gerne halte ich euch auf dem Laufenden: Ich habe remikun geantwortet aber es gibt leider keine weitere Möglichkeit, ihn zu kontaktieren. Somit warten wir
Das hab ich mir schon gedacht. "Keine weitere Möglichkeit"? Sie haben sich doch noch nicht mal im Forum registriert. Sie sind schon darauf hingewiesen worden. Es gibt in diesem Forum für registrierte Nutzer eine Funktion für persönliche Nachrichten. Remikun ist registriert im Forum, also per p.N. erreichbar, sofern er nicht gerade tot überm Gartenzaun hängt.
Außerdem haben Sie immer noch nicht den Fragenkatalog gepostet, daher weiß man ja nicht, um was es eigentlich geht, Fischarten nicht, sollen wir mit dem x-Sternekoch übers Wetter plaudern?
Oder benötigen Sie nur ein paar Stichworte und fingieren das Interview? Ich weiß, daß das gängige Praxis ist. Der soll dann seinen Hacek unter das Manuskript setzen und gut ist.
11.02.15 17:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #32
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Ich bitte euch... lest mal ein paar Beiträge von Remikun und überlegt euch, ob ihr wirklich noch daran zweifelt, ob er ein Troll ist. (Kinder machen für Japan.)
11.02.15 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #33
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Ist immer schwierig zu beurteilen, finde ich. Manche sind doch wirklich so drauf.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
11.02.15 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #34
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Woa, du siehst immer alle sofort als Troll hoho
Du musst langsam mal einsehen, dass viele heutzutage wirklich so sind, so denken, dass man sich nur an den Kopf fassen will zwinker

http://www.flickr.com/photos/junti/
11.02.15 17:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #35
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Ja, aber dann ist er wirklich nicht so helle. Das wird das Magazin dann auch schon vor Auftragsvergabe merken.

(11.02.15 17:13)junti schrieb:  Woa, du siehst immer alle sofort als Troll hoho

Ich habe aber auch meistens recht hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.02.15 17:14 von Woa de Lodela.)
11.02.15 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #36
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Klar, wird das Magazin merken. Oder auch nicht. Dann sollen sie aber jemanden beauftragen, der entsprechende Qualifikationen vorzuweisen hat, dann gibt es kein Risiko. Aber das kostet dann wahrscheinlich mehr.

Naja, für Remikun kann es ja nur an seinem Ego kratzen (vorausgesetzt er lügt da nicht). Liegt doch an dem Magazin zu beurteilen, ob er gut genug ist oder nicht. Für solche Zwecke gibt es doch den JLPT oder irgendwelche Arbeitsreferenzen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.02.15 17:18 von Hellstorm.)
11.02.15 17:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #37
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Die Bezahlung ist wirklich mies, das stimmt allerdings. hoho Aber heutzutage will ja niemand mehr für irgendetwas Geld ausgeben. Dafür bekommt man dann aber auch die entsprechende Qualität.
11.02.15 17:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.573
Beitrag #38
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
(11.02.15 17:13)junti schrieb:  Woa, du siehst immer alle sofort als Troll hoho
Du musst langsam mal einsehen, dass viele heutzutage wirklich so sind, so denken, dass man sich nur an den Kopf fassen will zwinker

Es ist tatsächlich so, gerade bei den Twenty-somethings sind solche Individuen massenweise vertreten, nichts bzw. reichlich
wenig können und wissen, sich allerding für das unverzichtbare Nonplusultra haltend, ohne das die Welt eine Scheibe wäre. Woher
schöpfen diese Leute ihr unerschütterlichs Selbstbewusstsein.augenrollen Kann es sein, dass sie sich auf gleicher Stufe mit einem
Mark Zuckerberg sehenhoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.02.15 17:32 von Hachiko.)
11.02.15 17:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano2
Unregistriert

 
Beitrag #39
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
(11.02.15 17:18)Woa de Lodela schrieb:  aber auch die entsprechende Qualität.
Stimmt auffallend. Die Sachbearbeiterin dieses Modemagazins reißt sich ja sichtlich auch nicht gerade ein Bein aus für ihren Arbeitgeber.
11.02.15 17:45
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.732
Beitrag #40
RE: Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
(11.02.15 05:40)Reizouko schrieb:  Ich wuerde eher sagen, wir haben es hier mit einem Troll zu tun. Aber man weiss ja nie...

(11.02.15 17:10)Woa de Lodela schrieb:  überlegt euch, ob ihr wirklich noch daran zweifelt, ob er ein Troll ist.

Und ich dachte, ich bin da von der schnellen Feuerwehr, die wirklich alles und jeden gleich als Spammer und Troll ansieht. grins

(11.02.15 17:12)Hellstorm schrieb:  Ist immer schwierig zu beurteilen, finde ich.

Jup. Nicht immer ganz einfach.

Laßt uns da vielleicht mal etwas abkühlen und nicht gleich mit dem Klappspaten auf möglichen jugendlichen Leichtsinn einhacken. Potentieller Nachwuchs ist doch eigentlich immer gerne im Forum gesehen, oder?


Das eigentliche Problem liegt ja auch zwischen Anforderung und Bezahlung.

(10.02.15 13:59)FOUR Magazin schrieb:  für ein tiefgründiges Interview genügend Informationen

Drei bis 4 Leuten, die sich bisher in diesem Thread zu Wort gemeldet haben, würde ich das, soweit ich sie aus der Ferne beurteilen kann, wohl schon zutrauen, mehr oder weniger zu bewerkstelligen. Die wissen aber auch sehr genau, warum sie nicht sofort darauf anspringen.^^

Dem Threadersteller wünsche ich aber trotzdem natürlich gutes Gelingen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.02.15 18:13 von torquato.)
11.02.15 18:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch-Sprecher für Interview gesucht
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Goodbye Deutschland - Auswanderer gesucht! Meworks 6 1.111 24.06.16 04:50
Letzter Beitrag: torquato
für Grexit 151 einen Beitrg im Forum gesucht, aber im Internet gefunden yamaneko 3 1.273 12.07.15 16:48
Letzter Beitrag: yamaneko
Online-Haendler fuer gebrauchte Objektive gesucht Pana 2 835 13.03.14 15:56
Letzter Beitrag: Pana
Japanische Zeitungen gesucht martinx 9 3.083 14.02.14 05:48
Letzter Beitrag: Hellstorm
Waldorfschüler für Umfrage gesucht sausagelord 5 958 05.12.13 07:44
Letzter Beitrag: sausagelord