Antwort schreiben 
Japanisch mit Firefox
Verfasser Nachricht
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #1
Japanisch mit Firefox
Kennt jemand das kostenlose Plug-In "Moji" für den Browser Firefox? Ich habe es mir auf die Empfehlung eines Freundes hin installiert, aber es funktioniert bei mir nicht.
Mit diesem kleinen Plug-In kann man durch einfaches Klicken auf Zeichen einer japanischen Seite, deren Bedeutung und Lesung im Browser anzeigen lassen. Es arbeitet mit wadoku und dem Dic der Monash Uni.
Mein Problem: Es ist alles installiert (habe XP), aber mir gelingt es nicht ein Zeichen und dessen Lesung abzubilden, sprich das Programm funktioniert nicht richtig. Was habe ich falsch gemacht? Die FAQ-Skripten halfen mir nicht weiter.

Danke im Voraus
bikkuri
14.06.04 23:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #2
RE: Japanisch mit Firefox
wo gibt es das "Moji"? Ich benutze Firefox auch bevorzugt.
15.06.04 00:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #3
RE: Japanisch mit Firefox
Zitat:wo gibt es das "Moji"? Ich benutze Firefox auch bevorzugt.

http://moji.mozdev.org/
15.06.04 00:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yuxel


Beiträge: 299
Beitrag #4
RE: Japanisch mit Firefox
Ich habs hinbekommen. Anfangs wollte es bei mir auch nicht mitspielen: Es gab nur Fehlermeldungen. Dann klappte es plötzlich, ohne das ich was an den Einstellungen geändert habe.

Fehlermeldungen kommen immer noch ab und zu. Das Problem scheint das markieren der einzelnen Wörter mit der Maus zu sein. Mit dem beweglicher Cusor, der mit F7 aktiviert wird, kann man mit Hilfe der Tastatur markieren. Dann klappt es besser.

Es hab eine Weile damit gespielt. Sieht sehr nützlich.
15.06.04 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #5
RE: Japanisch mit Firefox
Bei mir gibt es nicht mal Fehlermeldungen. Die Box, worin die Erklärung erscheinen soll, bleibt leer!
15.06.04 10:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
asodesuka


Beiträge: 241
Beitrag #6
RE: Japanisch mit Firefox
Vielleicht hast du eine ältere Mozialla/Firefox version?
Hast Du den Installer genommen, oder es manuell installiert?
Probiere doch einfach mal die andere Instalationsmethode grins

Wir verbringen so viel Zeit mit dem Ziel mehr Zeit zu haben, so das wir in Wirklichkeit gar keine mehr übrig haben diese zu genießen. ...
15.06.04 10:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #7
RE: Japanisch mit Firefox
Habe die neuste Version von Firefox 0.9. Habe auch beide Installationsmethoden versucht... nichts. dou shiyou.
15.06.04 11:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yuxel


Beiträge: 299
Beitrag #8
RE: Japanisch mit Firefox
Ich hab es noch an einem anderen Rechner mit Firefox 0.9 versucht, es klappte anfangs auch nicht.

Man muss da wohl Einstellungen vornehmen damit es laeuft.
Im Menue "Tools" auf Extentions klicken und dann Doppelklick auf Moji. Es erscheint das "Configure Moji" Dialogfeld. Dort die "Target language" auf "German" stellen und OK. Dann lief es bei mir.

Es gibt da noch ein paar andere Macken: einige Kanjis lassen sich nicht nachschlagen. Der Sinn der "Power"-Taste ist mir schleierhaft. Auch scheint es nicht zu laufen, wenn das Windows Benutzerkennwort in Kanji geschrieben ist. Hat da vielleicht jemand eine Idee?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.04 16:09 von yuxel.)
15.06.04 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #9
RE: Japanisch mit Firefox
Oh ja danke, Yuxel. Es läuft. Warum man das auf German stellen muss?!
Auch die koreanische und chinesische Lesung wird angezeigt hoho Die Indices für Nelson, Morohashi und Co. sind auch sehr hilfreich.
Allerdings bin ich ein wenig enttäuscht wegen des geringen Wortschatzes, aber das liegt ja am Wadoku, nicht am Programm.
Warum habe ich so ein Programm nicht gehabt, als ich mit Japanisch anfing? Obwohl, hätte dann wohl keine Kanji mehr geschrieben oder nachgeguckt.
15.06.04 18:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Raug


Beiträge: 66
Beitrag #10
RE: Japanisch mit Firefox
Ich hab jetzt auch Firefox installiert, aber habe ein Problem: Er zeigt überhaupt keine Kana/Kanji oder andere asiatische Zeichen an. Codierung habe ich umgestellt, aber dennoch kommen nur Fragezeichen anstelle der Symbole. Brauche ich ein spezielles Plugin um die zeichen anzeigen zu können?
22.11.04 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch mit Firefox
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Firefox 57.0 - Rikaichan u.a. Dorrit unangemeldet 17 1.128 03.02.18 05:22
Letzter Beitrag: moustique
rikaichan/rikaixul! für Firefox shijin 67 16.423 09.10.16 19:56
Letzter Beitrag: moustique
Japanische Websites in Firefox automatisch in Englisch/Deutsch? Medronio 2 1.305 26.05.13 17:31
Letzter Beitrag: Hellstorm
japanische Seiten und Firefox User_1981 2 2.422 15.07.11 17:00
Letzter Beitrag: User_1981
Kanji und Kana mit Mozilla Firefox anzeigen GE 11 8.034 24.08.09 19:27
Letzter Beitrag: xXFenrissXx