Antwort schreiben 
Japanische Freundin will in Deutschland leben - Heirat? Beruf?
Verfasser Nachricht
sneak


Beiträge: 1
Beitrag #1
Japanische Freundin will in Deutschland leben - Heirat? Beruf?
Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin in diesem Forum richtig, da es sich ja eigentlich um "Leben, Arbeiten und Reisen" in Japan handelt und nicht in Deutschland.

Ich und meine Freundin befinden sich gerade in folgender Situation:
Sie kommt aus Japan hatte zunächst ein Sprachkurs-Jahr in Deutschland gemacht. Am Ende dieses Jahres bestand sie die B1-Prüfung und nach einem kurzen Japan-Aufenthalt kam sie dann wieder zurück (vor 3 Monaten) - diesmal mit einem Working Holiday Visum. Jetzt jobbt sie ein wenig und wir suchen eine gemeinsame Wohnung - unser beider Wunsch ist also ein längerer Aufenthalt in Deutschland.

Jetzt stellt sich uns natürlich die Frage, wie wir ihren Aufenthalt noch über den nächsten Mai hinaus verlängern und ihr so schnell wie möglich ein festes Einkommen sichern können.

Die drei Möglichkeiten, die mir bekannt sind:

1. Heirat - wir sind da beide etwas vorsichtig. Immerhin ist das keine Entscheidung, die man mal so eben treffen sollte. Außerdem scheint das umständlich zu sein. Ich bin Student - wie läuft das dann mit der Krankenversicherung ab? Darf ich ohne festes Einkommen überhaupt einen Ausländer heiraten? Nur zur Info: Wir haben einige Rücklagen und könnten uns sogar etwa 1 1/2 Jahre ohne jegliches Einkommen durchschlagen - etwas Puffer ist also da.

2. Ein weiteres Sprachkurs-Visum: würde sicher klappen, aber dann kann sie keinn festen Job haben, oder?

3. Einen Job finden: es stellt sich da dann ja immer die Frage, ob sie einem Deutschen den Job wegnimmt. Da sie aber gelernte Physiotherapeutin ist, hat sie vermulich viel deutsche Konkurrenz. Ob sie so eine Aufenthaltserlaubnis bekommen kann, scheint mir ein Glücksspiel zu sein.

Gibt es noch andere Möglichkeiten? Habt ihr Tipps für uns? Ich habe sicher noch nicht alle Ressourcen ausgeschöpft, aber bevor ich mich durch den Bürokraten-Wust kämpfen werde, würde ich mich gerne erstmal informieren.

Danke schonmal für eure Antworten grins
03.09.12 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.541
Beitrag #2
RE: Japanische Freundin will in Deutschland leben - Heirat? Beruf?
Hallo sneak,

a) am Besten informiert ihr euch bei der Ausländerbehörde in der Stadt wo ihr z.Zt. wohnt.
Ein festes Einkommen ist allerdings nur möglich, wenn sie eine Arbeitserlaubnis hat.

b) eine Heirat kann euch allerdings niemand verbitten, insofern die Voraussetzungen dafür erfüllt werden können.
Das zuständige Standesamt kann da ebenfalls Auskunft erteilen.
Raten würde ich diesen Schritt nicht unbedingt, denn eine Heirat sollte nicht überstürtzt werden.
03.09.12 18:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinichiro


Beiträge: 8
Beitrag #3
RE: Japanische Freundin will in Deutschland leben - Heirat? Beruf?
Bezüglich der Heirat kann ich meinem Vorposter nur zustimmen. Desweiteren sollte eine Ehe doch auch aus Liebe und nicht aus Einbürgerungsgründen geschlossen werden. Aber vielleicht bin ich da auch nur etwas altmodisch.

Zu c)
Auch ist die Frage ob ihr Können in Deutschland überhaupt anerkannt wird. Wenn ihr in der Nähe von München wohnt sollte sie sich dort mal nach einem Job, mit Arbeitsvisum natürlich, umsehen. Aus eigener Erfahrung weiß ich das sie dort Händeringend Physiotherapeuten suchen.

Gruß
Shin'ichirô
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.09.12 11:53 von Shinichiro.)
07.09.12 11:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Freundin will in Deutschland leben - Heirat? Beruf?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japaner in Deutschland: Jobs gesucht MM 17 8.417 19.05.18 09:31
Letzter Beitrag: Sako
Japanische Medikamente importieren Mjv1969 4 201 10.05.18 13:20
Letzter Beitrag: Hachiko
Fragen zum Leben in Japan Lea 7 567 04.10.17 16:27
Letzter Beitrag: kenting
Leben in Japan und Möglichkeiten zum Studieren JapanLuke 2 467 13.09.17 06:36
Letzter Beitrag: Gunma-chan
Schulpflichtige Kinder auf Japanische oder Internationale Schule? Sasa.S 23 2.267 06.06.17 10:50
Letzter Beitrag: Yano