Antwort schreiben 
Japanische Sprachmelodie
Verfasser Nachricht
Nephilim


Beiträge: 101
Beitrag #1
Japanische Sprachmelodie
.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.13 22:06 von Nephilim.)
21.05.11 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #2
RE: Japanische Sprachmelodie
Hier gab´s vor längerer Zeit schon mal eine Diskussion um ein ähnliches Thema. Ich habe übrigens die gleichen Erfahrungen wie atomu gemacht und sehe es dementsprechend genauso. Natürlich kann auch ein Japaner gewisse Dinge aus dem Zusammenhang herleiten, aber es gibt auch Fälle, in denen dich dein Gesprächspartner vielleicht überhaupt nicht versteht, weil deine Aussprache für ihn keinen Sinn ergibt. Das passiert vielleicht weniger, wenn du mit deinem Tandem-Partner über ein fest umgrenztes Thema sprichst, aber möglicherweise dann, wenn du auf Hilfe angewiesen bist und in Japan einen Fremden etwas fragst.

Meiner Meinung nach macht das Beherrschen bzw. Nicht-Beherrschen einer landestypischen natürlichen Satzmelodie und Betonung den Unterschied zwischen dilettantischem Dahersagen und flüssiger, verständlicher Sprachweise aus. Und dabei ist es egal, ob jemand einen Dialekt hat oder nicht. Deswegen kann ich nur empfehlen, es so früh wie möglich mit zu lernen und am Besten von einem Muttersprachler korrigieren zu lassen (Aussprachetraining) und dein Gehör bzw. dein Gehirn gleichzeitig durch möglichst originale Filme, Radiosendungen, Video-Clips und was auch immer zu trainieren, um dich daran zu gewöhnen (Gewöhnung)- denn diese beiden Dinge greifen ineinander. Je mehr du in eine Sprache eintauchst und dich ihr aussetzt, desto eher wirst du eine natürliche Sprachmelodie erlangen.

Übrigens gibt es das in nahezu jeder Sprache, allerdings in verschiedenen Ausprägungen. Gerade in Livemocha habe ich inzwischen viele erste Sprachversuche auf Deutsch gehört und es ist wirklich interessant, dass es auch mir anfangs manchmal schwer fällt, sie zu verstehen, weil ihre Aussprache, Wortbetonungen, die ganze Satzmelodie oder einfach der Satzfluss bzw. die sinnvollen Unterbrechungen einfach nicht stimmen.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.05.11 19:23 von Shino.)
21.05.11 18:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #3
RE: Japanische Sprachmelodie
Also eigentlich ist das schon sehr wichtig. Das Problem ist nur, dass sich die Moren je nach Dialekt teilweise stark unterscheiden, und dass es außerdem in den wenigsten Wörterbüchern steht.
Ich habe persönlich noch das Problem, dass ich fast keinen Unterschied höre, bzw. es nicht vernünftig reproduzieren kann.

Wenn du das aber schaffst, würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, das mitzulernen.
Das betrifft übrigens nicht nur einzelne gleichlautende Wörter, sondern ganze Sätze oder Verbkonjugationen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
21.05.11 18:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Sprachmelodie
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie liest man japanische Kanji? Kokujou 19 1.664 22.03.17 16:10
Letzter Beitrag: vdrummer
lernen japanische Kinder Lateinschrift? yamaneko 20 4.174 27.08.15 09:36
Letzter Beitrag: yamaneko
Japanische Zahlen Gast2 4 1.300 24.02.15 17:09
Letzter Beitrag: Koumori
Japanische Namenslesung afi 2 1.137 14.01.15 13:51
Letzter Beitrag: Firithfenion
Glomaji - Internationalisierte japanische Schreibweise Shino 26 5.058 08.02.13 22:21
Letzter Beitrag: hez6478