Antwort schreiben 
Japanologie ohne Abi?
Verfasser Nachricht
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #11
RE: Japanologie ohne Abi?
(27.09.11 20:16)Amira schrieb:  Oh, das habe ich vergessen zu sagen, man kann auch während des Seminars arbeiten, da es ja nur abends ist. Das wird dann mit angerechnet grins

Hmm, ich meinte eigentlich, wann man das Seminar anfangen kann. Wenn man das Seminar erst nach abgeschlossener Ausbildung und zwei Jahren Berufstätigkeit besuchen kann, und erst nach dem Seminar zum Studium zugelassen wird, sind es eben doch sechs statt fünf Jahre nach dem Realschulabschluss. Oder besucht man das Seminar schon nach einem Jahr Berufstätigkeit?

@Kanrei: Es gibt viele Unis, an denen man durchaus ohne Abitur - mit anderen besonderen Voraussetzungen - studieren darf. Allerdings sind das Sonderwege, die vor allem auf bereits Berufstätige mit abgeschlossener (häufig fachgebundener) Ausbildung (z.B. Techniker) zugeschnitten sind. Wenn man jetzt noch zur Schule geht und ohnehin studieren will, soll man einfach gleich das Abitur machen. Dann ist man auch vor Änderungen sicher, denn niemand garantiert, dass man auch in fünf oder sechs Jahren noch über diese Sonderwege an die Uni gehen und sein spezielles Fach studieren kann.

Ansonsten gibt es ja für Berufstätitge noch den zweiten Bildungsweg, also z.B. Abendgymnasium. Das ist anstrengend, aber möglich. Oder "Fernabi".
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.11 09:16 von konchikuwa.)
28.09.11 09:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amira


Beiträge: 6
Beitrag #12
RE: Japanologie ohne Abi?
Hallo konchikuwa grins
Genau.

Du machst deine Ausbildung und wenn du die fertig hast, gehst du 1 Jahr arbeiten. Während dem Seminar kannst du ja auch arbeiten da es ja nur abends ist und es geht ja 1 Jahr. So hast du dann dann deine 2 Jahre grins Du kannst es nach einem Jahr besuchen, musst aber zur Prüfung deine 2 Jahre nachweisen können.

Hoffe du verstehst jetzt wie ich es meine xD. Habe es nicht so mit dem erklären.

Lg Amira
28.09.11 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanologie ohne Abi?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanologie in Erlangen: ein kleiner Leitfaden für den Einstieg Pennywisegames 4 432 28.03.18 22:25
Letzter Beitrag: yamaneko
Japanologie an der Goethe-Universität Frankfurt Nekolumbus 1 692 10.11.17 02:15
Letzter Beitrag: Reizouko
Ist Japanologie das richtige für mich? OtterB 24 4.276 29.06.16 10:09
Letzter Beitrag: Thomas232
M.A. Japanologie in Halle Japanologie_MLU 0 613 19.04.16 09:50
Letzter Beitrag: Japanologie_MLU
Computerlinguistik als Hauptfach, Japanologie als Nebenfach lohnenswert? doppelbett 12 2.262 22.02.16 20:39
Letzter Beitrag: Hellstorm