Antwort schreiben 
Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
Verfasser Nachricht
stlkrct


Beiträge: 7
Beitrag #1
Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
Hallo,

überraschenderweise hat die Suchfunktion nichts passendes ausgespuckt, deswegen eröffne ich ein neues Thema. Ich hoffe, das ist okay.

Ich suche für den Japantag am 2. Juni dringend noch eine Mitfahrgelegenheit über/ab Nürnberg. Es wäre echt super, wenn sich jemand finden würde.
Die Zugpreise sind ziemlich teuer und es gibt leider keine Sparangebote von der Bahn mehr. Seiten wie Mitfahrzentrale habe ich auch schon durchforstet.
29.05.12 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.896
Beitrag #2
RE: Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
Lohnt sich das überhaupt, extra von Nürnberg hinzufahren?
Ich würde es nicht empfehlen hoho

Das Feuerwerk wird übrigens auch auf WDR übertragen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
30.05.12 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
stlkrct


Beiträge: 7
Beitrag #3
RE: Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
(30.05.12 12:21)Hellstorm schrieb:  Lohnt sich das überhaupt, extra von Nürnberg hinzufahren?
Ich würde es nicht empfehlen hoho

Das Feuerwerk wird übrigens auch auf WDR übertragen.

Hahah. Klar lohnt es sich nicht, die Strecke für einen Tag zurückzulegen, aber mir geht's auch darum, da ein paar wirklich liebe Freunde zu treffen, und die sehe ich nicht jeden Tag. hoho
Ich mach mir nich viel aus Fernseh-Feuerwerken.
30.05.12 12:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.896
Beitrag #4
RE: Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
Das stimmt, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es im Fernsehen so gut ist.
Schade, dass hier die Sonne so spät untergeht, dann ist das Feuerwerk erst um 10 Uhr abends. Die Pause zwischen den ganzen tollen „Veranstaltungen“ und dem Feuerwerk ist leider immer so unglaublich lange.

Allerdings nur fürs Feuerwerk hinfahren, lohnt sich im Grunde auch nicht, wenn man nicht gerade in der Nähe wohnt.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
30.05.12 14:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #5
RE: Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
(30.05.12 14:07)Hellstorm schrieb:  Das stimmt, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es im Fernsehen so gut ist.
...
Die Pause zwischen den ganzen tollen „Veranstaltungen“ und dem Feuerwerk ist leider immer so unglaublich lange.

Also ich hatte mir die Übertragung des Feuerwerks im Fernsehen mal aufgenommen und war bitter enttäuscht. Klar, man hat ganz andere Ansichten, wenn das Feuerwerk aus einem Hubschrauber aufgenommen wird, aber die darübergelegte Musikuntermalung war für meinen Geschmack einfach zu schmalzig, schwülstig und einfach unnötig - das Feuerwerk wirkt auch ohne. In Düsseldorf selbst ist es kurz vor dem Feuerwerk ruhig, die Musik der Außengastronomie am Rhein wird ausgestellt und man hört auch während dessen außer den Feuerwerkskörpern nur die Ausrufe der Menge. Wenn die anfangen, solch schmalzige Musik da auch noch live zu spielen, gehe ich nicht mehr hin. Außerdem ist es einfach etwas anderes, ein Feuerwerk live vor Ort zu sehen, als es auf einem verglichen mit dem Nachthimmel winzigen Bildschirm mitzuverfolgen - besonders bei einem so großen Feuerwerk.

Und was die Veranstaltungen angeht, so hatte ich eigentlich immer Mühe, das Feuerwerk noch zu sehen. Die guten Plätze sind schon früh belegt bzw. werden reserviert und die interessanten Konzertveranstaltungen beginnen recht spät und enden eher kurz vor dem Feuerwerk - da wird es schon ziemlich schwierig, noch einen guten Platz zu ergattern, von welchem aus man das Feuerwerk gut betrachten kann (wenn man nicht gerade mit knapp 2 m Körperhöhe oder darüber gesegnet ist...). Z. B. in diesem Jahr fängt um 22:00 Uhr das Konzert von dem Jazzpianisten Ohara Yasuto am Burgplatz an. Klar, wen´s nicht interessiert, für den ist das natürlich kein Problem...

Und für dieses Feuerwerk lohnt sich die Reise durchaus, wenn man ein Fan von Feuerwerken im Allgemeinen und japanischen im Besonderen ist, finde ich zwinker Und wenn man früh genug plant, findet man auch noch eine günstige Schlafgelegenheit...

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.12 18:50 von Shino.)
30.05.12 18:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.896
Beitrag #6
RE: Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass da Konzerte sind hoho Ich habe mich immer auf die Wiese gesetzt, aber dann musste man da auch immer knapp 1,5h warten.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
30.05.12 20:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japantag 2012 - Mitfahrgelegenheit gesucht!
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Freunde gesucht StefanAnsbach 0 404 09.04.17 15:19
Letzter Beitrag: StefanAnsbach
Probandinnen und Probanden für Sprachaufzeichnungen gesucht Probanden 4 1.085 07.12.16 13:47
Letzter Beitrag: An19Duess
Japantag 2006 in Düsseldorf: Netzwerktreffen Sebby 60 12.483 27.05.15 04:31
Letzter Beitrag: yamaneko ohne Passwort
Freundschaften mit Japanerinnen-/Japaner gesucht kiko71 1 1.269 09.03.15 13:54
Letzter Beitrag: Yano
JapanTag '13 nekorunyan 9 1.795 10.05.13 21:38
Letzter Beitrag: nekorunyan