Antwort schreiben 
Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Verfasser Nachricht
LionYO


Beiträge: 35
Beitrag #1
Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Hallo!
Erstmal sorry falls ich im falschen Unterforum bin....
Also meine Frage steht eigl schon oben drüber. Japaner lernen die Kanji ja in ihrer Schulzeit, aber so wie ich das verstanden habe setzen die Alltagsmedien die Joyo-Kanji ja voraus, und wenn man zB erst 14 ist kann man die ja noch nicht alle, und schon kann man keine ganz normale Zeitung lesen :o
Okay, heutzutage haben die bestimmt alle Handys mit Programmen zum nachgucken drauf, aber wie lief das früher? War man da als Jugendlicher (oder auch als Kind) aufgeschmissen?

Danke im Vorraus! grins
01.10.14 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #2
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Dafuer gibt es Kinderzeitungen bzw. Kinderteile in den Zeitungen.
Mit 14 geht es aber sicherlich schon groesstenteils. Ende der Grundschule koennen die meisten schon Zeitung lesen. Wobei das natuerlich auch vom Fachgebiet des Artikels abhaengt und von der Groesse der Schriftzeichen.
Aber an sich besteht das Problem, das ist richtig. Hinzu kommt noch, dass sie es vielleicht lesen koennen, aber nicht verstehen zwinker

Außerdem gibt und gab es Woerterbuecher zwinker
Die koennen Japaner auch recht gut benutzen.

http://www.flickr.com/photos/junti/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.10.14 14:53 von junti.)
01.10.14 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 511
Beitrag #3
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
(01.10.14 14:42)junti schrieb:  Dafuer gibt es Kinderzeitungen bzw. Kinderteile in den Zeitungen.
Mit 14 geht es aber sicherlich schon groesstenteils. Ende der Grundschule koennen die meisten schon Zeitung lesen. Wobei das natuerlich auch vom Fachgebiet des Artikels abhaengt und von der Groesse der Schriftzeichen.
Aber an sich besteht das Problem, das ist richtig. Hinzu kommt noch, dass sie es vielleicht lesen koennen, aber nicht verstehen zwinker

Außerdem gibt und gab es Woerterbuecher zwinker
Die koennen Japaner auch recht gut benutzen.

Die aus meiner Sicht viel interessantere Frage ist die, wie das eigentlich die Chinesen machen. Zum einen ist da ja die Zahl der Zeichen viel größer, zum anderen gibt es da zumindest meines Wissens nichts den Furigana Vergleichbares. So ein Chinese weiß ja noch nicht einmal, wie er das Zeichen aussprechen soll. Wenn wir "Krumdiftu" lesen, haben wir zwar auch keine Ahnung, was das sein mag, aber wir können es immerhin unfallfrei sofort aussprechen.
01.10.14 14:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LionYO


Beiträge: 35
Beitrag #4
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Zum Thema China kenn ich die Antwort (glaube ich). Hab da vorhin erst mit meiner Mutter drüber geredet, damals (also vor 35 Jahren) war die beste Freundin meiner Mutter mit nem Chinesen verheiratet, und der meinte das viele Chinesen das selber alles nicht lesen und schreiben können. Also scheint dieser Analphabetismus da wohl verbreitet (gewesen) zu sein.
01.10.14 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.028
Beitrag #5
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Aufgeschmissen? Bei der Zeitungslektüre? Als Kind? Jawohl, so ist das.
Das Verstehen von Nachrichten aus dem Zeitgeschehen ist auf soviel einschlägiges Wissen angewiesen, das hast du mit 14 noch nicht. Da sind die Kanji gar nicht das Hauptproblem. In alter Zeit gab es Apps in Form von geordneten Papierstapeln, in denen man ein Kanji aufsuchen konnte und über Bedeutung und Lesung informiert wurde.
Es gibt in J auch genug Erwachsene, denen die vollständige Lektüre einer Tageszeitung zu anstrengend oder zu uninteressant ist, in D ist es nicht anders.
Sowas wie einen ausführlichen Kommentar im Nihon Keizai Shinbun oder der Frankfurter Allgemeinen durchzuarbeiten, wäre für eine 6. Klasse genug Unterrichtsstoff für eine Woche.
01.10.14 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 850
Beitrag #6
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Ich frage mich, wie viele 14-jährige (oder überhaupt Erwachsene) z.B. die FAZ sinnerfassend lesen können.
Nicht umsonst gibt es Zeitungen wie die Bild...
01.10.14 15:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.539
Beitrag #7
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Man kann den Zugang japanischer/Chinesischer zu Kanji nicht mit dem von uns Europäern vergleichen. Die haben ja schon einen ganz erheblichen Input an Kanji und außerdem sind sie mit dem Aufbau der Sprache vertraut. Oft kann man die Lesung nämlich anhand der Radikale erraten, und dann mag es so sein, als wenn ein 13-jähriger Deutscher "Konjunkturaufschwung" liest und nicht weiß, was das heißen mag. Dadurch können sie auch schneller im Wörterbuch nachgucken und müssen nicht z.B. immer erst die Striche zählen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.10.14 15:15 von Woa de Lodela.)
01.10.14 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kasu


Beiträge: 380
Beitrag #8
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Ich würde auch denken, dass viel weniger die Kanji das Problem sind als das Weltverständnis / Wissen über das Geschehen. Eben die gleichen Dinge, die es auch einem deutschen 14jährigen schwer machen, die Zeitung zu verstehen.
01.10.14 15:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LionYO


Beiträge: 35
Beitrag #9
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Okay, was mir grad noch einfällt..die sehen die Kanji ja jeden Tag und prägen sich die sicher ein, was denen auch leichter fällt weil die darin ja keine verrückten Strichhaufen sehen die alle gleich aussehen sondern durchaus die Unterschiede und das Aussehen wiedererkennen...sehe ich das richtig?

Aber danke für die vielen Antworten!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.10.14 15:58 von LionYO.)
01.10.14 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.028
Beitrag #10
RE: Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Wer dafür ein Lexikon benötigt, kann noch nicht zeitunglesen. Da muß man sich noch einzelne Artikel von kundiger Hand auswählen lassen und sie dann konsequent durcharbeiten und dabei die Möglichkeit haben, jemanden z.B. zu nach dem Unterschied zwischen Verteidigungsminister und Strafverteidiger zu fragen usw.
Ich würde mal vermuten, in der gymnasialen Oberstufe kommt man allmählich soweit, daß man eine seriöse Tageszeitung binnen ein, zwei Stunden so durchlesen kann, daß man nachher ungefähr weiß, was drinsteht, auch wenn man immer wieder Kanji überliest, die einem nur vage oder gar nicht bekannt sind. Du brauchst ja auch hunderte, tausende Personennamen (mit einer Vorstellung davon, wer das jeweils ist), Ortsnamen, Firmennamen, englische Fremdwörter (seien sie pseudo oder nicht) und vieles andere mehr.
Uns Studenten hat man damals von der Boulevardpresse abgeraten. Lieber sollten wir uns in eine Ausgabe der Nihon Keizai Shinbun über viele Tage hinweg verbeißen. Es ist besser, z.B. die Firmennamen im Index zu kennen als die von Jockeys, Rennpferden, Baseballspielern und zweit- und drittrangigen Prominenten.
Weil ich ein blöder Hund bin hatte ich Nihon Keizai ein paar Monate abonniert. Das war nicht mehr zum derbacken. Soviel Blei, manchmal hat die Morgenausgabe wohl ein gutes Pfund gewogen - und dann kam auch noch die Abendausgabe ins Haus. Gerüchten zufolge haben reiche Firmen damals in Ehren ergraute Mitarbeiter mit dem Lesen dieser Tageszeitung als einziger Aufgabe betraut.
01.10.14 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Können japanische Jugendliche Zeitung lesen?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie akkurat ist dieses Video über die japanische Geschichte? history of japan 1 565 24.06.17 18:01
Letzter Beitrag: Michael854
Ihr habt fragen über die japanische Küche? Ryu-kochtDE 6 1.783 20.01.17 23:58
Letzter Beitrag: Idonotlive
Japanische Tradition bei Männern - Denudation??? Arigatou 21 7.297 05.01.17 12:19
Letzter Beitrag: Arigatou
Japanische Hausküche Kael 28 7.764 16.11.16 08:45
Letzter Beitrag: torquato
Japanische Süßigkeiten - 菓子 cat 18 2.511 01.11.16 20:53
Letzter Beitrag: cat