Antwort schreiben 
Kanji vergessen und neu lernen
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 3.703
Beitrag #1
Kanji vergessen und neu lernen
ich bin wieder einmal gesprächig und will schreiben. Wieso oft, tut mir so etwas am nächsten Tag leid und ich lösche wieder.
Ich weiß, dass ich von meiner aktuellen Lernkartei hier erzählt habe und gelöscht habe, aber ich mache noch weiter und jetzt will ich wieder erzählen:

Ich habe vor 1985 deutsche Blindenschrift gelernt und 1985 mir eine japanische Übersetzung des Matthäusevangeliums in Blindenschrift gewünscht von einer Angehörigen der österreichischen Botschaft in Tokio, die mich um meine Wünsche gefragt hatte, bevor sie in Pension gegangen ist.
Ich habe damals Japanisch auf der Uni in Wien gelernt (als Pensionshobby) und mich mit Lernkarteien auf die "große Kanjiprüfung" vorbereitet. Da hatte ich verschiedene Karteien, zerschnittene Lehrbücher nach Häufigkeiten geordnet, alphabetische Lernkarteien und eine nach einem neuen Lehrbuch: nur das Kanji, die Nummer im Hadamitzky und im Lehrbuch von : Holubowsky, Erich
Titel: Jôyô kanji
Titelzusatz: d. chines. Schriftzeichen für d. allg. Gebrauch ; Lernwörterbuch für d. Studium d. Japan.
Verf.angabe: Erich Holubowsky
Ausgabe: 1. Aufl.
Verlagsort: Wien
Verlag: Literas Univ.-Verl.
Jahr: 1986
Umfang: VIII, 400 S.
Gesamttitel/Reihe: Schriftenreihe Japankunde
ISBN: 3-85429-054-3
978-3-85429-054-4
Sprache: ger
RVK-Notation: EI 4630 i
K10plus-PPN: 1624383262
DAS HABE ICH JETZT ENDLICH EINMAL NACHGESCHLAGEN: DAS BUCH IST ZERSCHNITTEN BEI MIR ALS LERNKARTEIhuchgähnaugenrollen WELCHES SMILEY WÄRE RICHTIG???

Über die Lernkartei ohne Lesungen oder Übersetzungen habe ich schon vor einigen Wochen geschrieben: es hatte neben der Nummer des Lehrbuchs noch die Bestätigung, dass ich das Kanji "beherrscht habe mit den für die Prüfung vorgeschriebenen Lesungen und der deutschen Bedeutung der Lesungen."
Und jetzt, 2023-1988 = 35 Jahre nach der erfolgreichen Prüfung interessiert mich, was ich noch behalten habe, bzw. wie ich wieder lernen kann.
Und da kommt es: die Blindenschrift habe ich mit dem Hirn gelernt und in den vier Sprachen (Russisch, Hebräisch, Japanisch und deutsche Blindenkurzschrift)buchstabiert. Auf Deutsch einen ganzen Roman in Vollschrift gelesen: Aber alles mit dem Hirn und völlig auf den Tastsinn vergessen. Ich habe erst jetzt erkannt, dass ich nichts ertasten kann und daher schaue ich alle Kanji im Hadamitzky nach und schreibe in deutscher Blindenschrift die deutsche Bedeutung und diese Kartei ist jetzt Nachtsport. Ich muß das Wort auf Deutsch lesen können und mir dann das Kanji vorstellen und die Lesungen. Dazu habe ich dann das Licht am Handy die Lernhilfe.
Ziel: ich muss Blindenschrift wirklich ertasten lernen, zunächst einmal auf Deutsch.
Über Statistik schreibe ich jetzt nichts, aber ich werde es wirklich fertig bringen bis Weihnachten!
Ich werde nicht löschen.
Wünscht mir die Ausdauer, die dazu nötig sein wird.
yamaneko

11.12.23 03:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 1.400
Beitrag #2
RE: Kanji vergessen und neu lernen
Ich habe mal probiert, Blindenschrift zu ertasten, und fand das echt schwer! Also noch garnicht wissen welcher Buchstabe das ist, einfach nur erkennen, welcher Punkt da ist.
11.12.23 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 3.703
Beitrag #3
RE: Kanji vergessen und neu lernen
Heute ist wieder ein Lerntag. Ich werde die Kanji anführen, die heute im Programm sein werden.
noch ohne Blindenschrift aber mit Lesung und Übersetzung. Die Nummer im Hadamitzky teile ich nicht mit und das Kanji muß der finden, der an diesem Thema interessiert ist.
KAN na(reru) sich gewöhnen
KEN (GON) Recht
KEI katamu(ku) sich neigen
KI GO Zeitraum, Zeitpunkt

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.23 14:40 von yamaneko.)
13.12.23 08:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 3.703
Beitrag #4
RE: Kanji vergessen und neu lernen
niemand sucht die Kanji dazu? Keine Lust zum Lernen? Bei mir wird es ja eine Datei zum Blindenschrift schreiben und TASTEN. zunächst auf Deutsch.
Da soll ich es doch besser aufgeben aus meiner Lernkartei zu zitieren(im Forum)

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.12.23 02:37 von yamaneko.)
13.12.23 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanji vergessen und neu lernen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wurmstichige Kanji harerod 5 666 05.12.23 19:40
Letzter Beitrag: harerod
Kleines Kanji-Rätsel 梨ノ木 4 1.087 16.04.23 01:46
Letzter Beitrag: yamaneko
Japanisch, Deutsch lernen zusammen Special K 10 3.803 08.01.22 11:28
Letzter Beitrag: MisakiSaeko
Kanji gefunden unter Jonathan Lopez Vera yamaneko 2 1.347 31.10.21 23:37
Letzter Beitrag: yamaneko
yamaha Musikinstrument Kanji yamaneko 2 1.263 17.05.21 19:52
Letzter Beitrag: yamaneko