Antwort schreiben 
Kleines ya,yu,yo
Verfasser Nachricht
Pooru-kun


Beiträge: 16
Beitrag #1
Kleines ya,yu,yo
Hallo Community,
ich lerne jetzt seit einem Monat (bisschen weniger) japanisch und hatte nicht gaaanz so viel Zeit, da bei uns in der Schule der Endspurt angesagt war.
Deswegen bin ich auch erst beim unteren Ende der Hiragana Tabelle.
In Tae Kim's Grammar Guide kommt dann die Lektion mit dem kleinen や、ゆ、よ

Jetzt meine Frage:
Muss man das dann buchstäblich kleiner schreiben als die vorangegangene Silbe (z.B. きゃ... <--- also hier siehts so aus als müsste man) also das き größer als das や, oder ist das nicht so wichtig.
Wenn ich schonmal dabei bin:
Wie findet ihr die Idee, dass ich (nachdem ich die Hiragana abgeschlossen habe) die ganzen Zeichen in ein Heft schreibe, also auch mit verschiedenen Farben z.B. die Strichfolge deutlich zu machen?

Und nach den Kanas kommen dann die Kanjis oder? ^^ Die Zahlen könnte ich dann vielleicht auch lernen oder erst später?

LG
Pooru
07.07.13 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.662
Beitrag #2
RE: Kleines ya,yu,yo
Es ist wichtig. きよう ist was anderes als きょう. Sowohl von der Schreibweise wie auch Aussprache.

Zitat:Die Zahlen könnte ich dann vielleicht auch lernen oder erst später?

Wann du willst. Nimm dir ein Lehrbuch und arbeite es Lektion für Lektion durch? kratz

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
07.07.13 17:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.700
Beitrag #3
RE: Kleines ya,yu,yo
Vor den Kanji würde ich erstmal Katakana lernen.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
07.07.13 18:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.052
Beitrag #4
RE: Kleines ya,yu,yo
Ich hänge meine Frage mal hier dran, da sie ebenfalls mit der "Groß-" und "Klein"-Schreibung von や、ゆ、よ zu tun hat.

Ist es üblich, dass bei den Furigana in japanischen Romanen (und wahrscheinlich auch anderen Büchern mit kleiner Schrift) auf die kleinen Kana verzichtet wird?
In dem Buch, das ich momentan lese, wird z.B. 緊張 nicht mit きんちょう, sondern mit きんちよう umschrieben.
09.07.13 09:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #5
RE: Kleines ya,yu,yo
(09.07.13 09:26)vdrummer schrieb:  Ich hänge meine Frage mal hier dran, da sie ebenfalls mit der "Groß-" und "Klein"-Schreibung von や、ゆ、よ zu tun hat.

Ist es üblich, dass bei den Furigana in japanischen Romanen (und wahrscheinlich auch anderen Büchern mit kleiner Schrift) auf die kleinen Kana verzichtet wird?
In dem Buch, das ich momentan lese, wird z.B. 緊張 nicht mit きんちょう, sondern mit きんちよう umschrieben.

Das Buch ist sicherlich vertikal geschrieben? Also in 縦書?
Wenn ja sind die Unterschiede zwischen dne kleinen や、ゆ、よ und den Großen wirklich schwer zu erkennen, aber generell sind sie schon klein geschrieben.
09.07.13 09:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.052
Beitrag #6
RE: Kleines ya,yu,yo
(09.07.13 09:51)junti schrieb:  Das Buch ist sicherlich vertikal geschrieben? Also in 縦書?

Ja, ist es. Es ist verständlich, dass bei dieser Schreibweise der horizontale Platz für die Furigana sehr gering ist. Allerdings sind die die kleinen Kana in Manga (die ja auch vertikal geschrieben sind, meistens aber einen etwas größeren (horizontalen) Abstand zwischen den Spalten haben) auch deutlich als solche zu erkennen, in dem sie minimal kleiner und etwas "nach rechts gerückt" sind.

Zitat:Wenn ja sind die Unterschiede zwischen dne kleinen や、ゆ、よ und den Großen wirklich schwer zu erkennen, aber generell sind sie schon klein geschrieben.

Hier mal ein Beispiel:
   

Ich kann da bei den Furigana von 途中 wirklich keinen Unterschied bzgl. der Größe zwischen dem ゆ und den anderen Kana erkennen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.13 10:49 von vdrummer.)
09.07.13 10:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.793
Beitrag #7
RE: Kleines ya,yu,yo
Ist das denn sonst auch immer durchgehend der Fall? Immerhin soll es ja durchaus auch im Japanischen hier und da mal Druckfehler geben.
09.07.13 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #8
RE: Kleines ya,yu,yo
Bei deinem Beispiel ist wirklich kein Unterschied zu sehen kratz
Aber das ist eigentlich nicht normal. Was ist das fuer ein Buch? Weil bei einem "normalen" Roman sind an Woertern wie 途中 keine Furigana. Und bei anderen Sachen wo an Worter wie 途中 Furigana sind sollte eigentlich Wert drauf gegeben sein, dass es gut lesbar ist (weil z.B. fuer Kinder oder aehnliches...).
09.07.13 11:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.052
Beitrag #9
RE: Kleines ya,yu,yo
torquato schrieb:Ist das denn sonst auch immer durchgehend der Fall? Immerhin soll es ja durchaus auch im Japanischen hier und da mal Druckfehler geben.

Ja, das ist durchgehend der Fall.
Ich habe noch ein paar Beispiele herausgesucht:
   

(09.07.13 11:31)junti schrieb:  Was ist das fuer ein Buch? Weil bei einem "normalen" Roman sind an Woertern wie 途中 keine Furigana.

Es handelt sich um 1リットルの涙.
Den Einsatz von Furigana im Buch finde ich auch sehr merkwürdig. So wird zum Beispiel 今日 umschrieben (siehe oben), was ja zwar eine Sonderlesung ist, aber doch jedem bekannt sein sollte. An 途中 hingegen ist ja absolut nichts unregelmäßig...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.13 12:35 von vdrummer.)
09.07.13 11:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.662
Beitrag #10
RE: Kleines ya,yu,yo
Ich hatte schonmal Furigana die "verrutscht" waren, da mußte man raten wo eine Lesung aufhört und die nächste anfängt, bzw. was zu was gehört. War aber kein japanisches Buch sondern der Japanisch Grundwortschatz von Buske (kann evtl. bei Gelegenheit mal ein Bild von machen). Das ist dann etwas irritierend, zumal das ja als Lehrwerk gedacht ist...

Normal sieht es aber eher so aus:

   

Da kann man ja schön erkennen was klein und groß ist.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
09.07.13 12:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kleines ya,yu,yo
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kleines つ/ツ am Wortende RedSunFX 2 576 18.07.15 22:02
Letzter Beitrag: RedSunFX
Kleines つ am Ende? Sera Masumi 9 2.010 07.02.15 19:39
Letzter Beitrag: Firithfenion
Kleines Problem mit この ちかく に NeoAragorn 4 1.721 23.01.11 21:09
Letzter Beitrag: zongoku
kleines つ ?? Nandori 8 3.963 16.07.10 16:03
Letzter Beitrag: zongoku