Antwort schreiben 
"Liga Süd"-Treffen in München, 12. Juni 2010
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.567
Beitrag #61
RE: "Liga Süd"-Treffen in München, 12. Juni 2010
nach Brasilien : Chile habe ich mich noch zum PC gesetzt und mich gefreut über die Möglichkeit, die Briefmarkenbilder mit Firefox anzuschauen, das ich ja habe installieren lassen wegen Rikaichan (mit dem ich aber Probleme habe,).
Ich habe eine DANKE an Nora geschrieben, weil sie die Bilder aufgenommen hat, ein DANKE an Ma-kun für die Beschreibung und den lustigen Bericht, und extra eines für den Shino, wegen des Hinweises auf Firefox.
Und dann ist alles verschwunden und ich weiß nicht warum.
Und jetzt habe ich kurz geschrieben, was vorhin viel länger war.
Nochmals: herzlichen Dank!
yamaneko
Edit: etwas gekürzt und Tippfehler verbessert

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.06.10 00:41 von yamaneko.)
28.06.10 23:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #62
RE: "Liga Süd"-Treffen in München, 12. Juni 2010
der Dom unserer Lieben Frau; das Hofbräuhaus am Platzl, in welchem man wahrscheinlich mit Englisch, Japanisch und Chinesisch eher weiterkommt, als mit Deutsch; den Marienplatz, auf dem wir viele verkleidete Menschen sahen, die es sich bei dem einen oder anderen Weißbier gut gehen ließen grins und in dessen Nähe einige Veranstaltungen mit diversen Attraktionen stattfanden

       

und das Isartor mit dem Karl-Valentin-Musäum (sic!), in welches wir uns vor dem nun doch inzwischen stärker einsetzenden Regen gerettet und in welchem wir uns köstlich unterhalten haben. Ganz oben im Isartor und über dem Musäum haben wir uns noch im wirklich urigen Turmstüberl mit Kaffee, Tee, Schokolade und Kuchen für den weiteren Tag gestärkt.

       

Wieder in der Fußgängerzone konnten Nora und ich es kaum glauben, dass man in einigen Andenkenläden wahrhaft riesige, fast mannshohe Bierkrüge zu exorbitanten Preisen kaufen konnte

   

und irgendwo in einer Passage saß ein genialer Knopfakkordeonspieler und gab sehr engagiert das Sommergewitter aus Vivaldis "Die vier Jahreszeiten" zum Besten, einer furiosen Darbietung, der wir uns nicht entziehen konnten.

Nachdem klar war, dass es doch zu stark regnen anfing und auch nicht mehr aufhören würde, haben wir uns entschlossen, ins Kino zu gehen. Ma-kun empfahl uns einen interessanten Film, der zufällig an diesem Tag im Rahmen der X. Tschechischen Filmwoche im Gasteig gezeigt wurde: Kawasaki´s Rose, dem ich aufgrund meiner beginnenden Müdigkeit nicht ganz die Aufmerksamkeit angedeihen lassen konnte, wie es ihm gebührt hätte, und zeitweise wahlweise an Noras oder Ma-kuns Schulter eingenickt bin. rot

   

Danach haben wir noch einen ehemaligen Professor von Ma-kun getroffen, mit dem wir uns bei strömendem Regen auf die Suche nach einem Public-viewing-freien Restaurant gemacht und nach einigem Suchen tatsächlich eines gefunden hatten, in welchem wir den gelungenen Tag mit einem ordentlichen Nachtmahl beendeten.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.06.10 04:05 von Shino.)
29.06.10 03:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Liga Süd"-Treffen in München, 12. Juni 2010
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
China/Japan/Korea Treffen am 08.01. in Berlin - Vortrag über Tourismus in Japan! no1gizmo 0 668 05.01.16 14:49
Letzter Beitrag: no1gizmo
Foren-Treffen? Elsa 12 2.069 11.10.15 23:10
Letzter Beitrag: Nia
Deutsch-Japanisches Treffen in Münster newbabe 5 3.400 02.10.15 22:25
Letzter Beitrag: Touru
China / Japan / Korea Treffen am 17. Juli 2015 in München no1gizmo 0 652 12.06.15 17:54
Letzter Beitrag: no1gizmo
China/Japan/Korea Treffen in Berlin Mitte am 21.02.2015 no1gizmo 0 531 08.02.15 18:32
Letzter Beitrag: no1gizmo