Antwort schreiben 
Manga und Goethe
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.679
Beitrag #1
Manga und Goethe
eine Sendung heute um 19.05 im ORF oe1.at
http://oe1.orf.at/artikel/642680
Goethe und japanische Mangas

Hesse meets Hippies, Goethe meets Mangas - in ihrer aktuellen "Weltgeschichte der deutschsprachigen Literatur" eröffnet die in Stuttgart lehrende Germanistin Sandra Richter im Sinne des französischen Philosophen Jean-François Lyotard mit einer Ansammlung von "kleinen Erzählungen" ein Patchwork von Deutungen, die überraschende Perspektiven eröffnen.

19,50
Ich habe den Vortrag grhört und man kann ihn mit oe1-orf.at sieben Tage hören.
Der Titel ist irreführend, denn es wurde viel länger über Hermann Hesse gesprochen und über Rilke in Petersburg..

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.18 11:38 von yamaneko.)
27.02.18 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manga und Goethe
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Anime und Manga - Teil der Kultur Japan? Anonymer User 48 15.500 14.03.07 00:19
Letzter Beitrag: atomu