Antwort schreiben 
NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Verfasser Nachricht
gnunix


Beiträge: 26
Beitrag #221
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch weiterhin hier schreibst. Deine Beiträge sind wirklich interessant und haben bei mir ein bisschen das Interesse für Sumô geweckt. Ich werde sie sicher auch in Zukunft noch mit großem Interesse lesen, auch wenn ich nicht darauf antworte.
16.07.12 13:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.709
Beitrag #222
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
(16.07.12 16:03)yamaneko schrieb:  @gnunix!
Danke für die Aufmunterung. Tut mir gut!
@ Thuruk
neuer gescheiteter Versuch , eine Graphikadresse einzufügen .
http://www.bibiko.de/kanji/sod/8805.html Wohin mit dem Einfügen?
und Smiley kann ich auch nicht

Nachtrag: ich lese gerne im anderen Forum nach, was Doitsuyama schreibt:
Day 9 results and day 10 pairings, Makuuchi and Juryo
Started by Doitsuyama, Today, 10:14

http://www.sumoforum.net/forums/index.ph...opic=30001
Er war in unserem Forum vom 29.3.3 bis zum 23.7.7
(29.03.03, 08:30 23.07.07, 16:33 451)
und hat auch hier einen Beitrag geschrieben:


Thema: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Beitrag: RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt

(20.03.07 13:46)yamada schriebhohoas genannte Ritual stellt dar, wie ein Gyouji also ein Schiedsrichter einem Sieger eines bestimmten Kampfs Preise(ausschließlich Geld) übergibt, die die Sponsors des ...
Doitsuyama Gespräche 222 27.456 21.03.07, 16:18

das war vor langer Zeit! Ich vermisse ihn!

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.12 16:46 von yamaneko.)
16.07.12 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.709
Beitrag #223
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Heute ist der 15. Tag des Julibasho, es hat die letzte Stunde begonnen und wer jetzt noch auf
http://sumo.goo.ne.jp/eng/hon_basho/tori..._1_15.html
umschaltet und dann die Online-Übertragung aufruft, kann das Ende mit dem Sieger sehen und die Preisverleihung mit Hymnen.
Der Sieger ist wieder ein Mongole. Ob es der Hakuho sein wird (was ich für wahrscheinlich halte, weil er die besseren Nerven hat) oder der Harumafuji, der diesmal wieder etwas mehr verdient hat und mit 14 Siegen eine seiner besten Leistungen gezeigt hat, das wird sich ja bald herausstellen.
Den Wakanosato habe ich während des ganzen Turniers im Auge behalten und er hatte leichtere Gegner und mit 8 Siegen vermutlich einen besseren Rang im September.
Eine traurige Figur hat der Überraschungssieger vom Mai gemacht, aber gestern und heute konnte er noch zwei Ehrensiege erringen. Das Ergebnis heute:
○ E-M1 Kyokutenho 2-13 yorikiri E-M15 Hochiyama 1-14
Ich bin neugierig, ob Wakanosato etwas schreiben wird. Ich schau mir immer die Zusammenfassung des Doitsuyama an, den ich dieser Tage zitiert habe.


Ich freue mich mit den Japanern, dass ich mich geirrt habe. Der Sieger heißt Harumafuji (was bei mir das "Sonnenpferd des Fujisan" übersetzt wird. Und weil der Hakuho (der große weiße Vogel, der zwei Portionen Fleisch verschlingt) verloren hat, sind wieder Pölster geflogen. Was das bedeutet ist in diesem Forum auch gefragt und beantwortet worden. Das nächste Basho kommt bestimmt und ich werde wieder vor dem PC sitzen und Kanji wiederholen. (120 der Makushitaringer habe ich analysiert, dafür kein Inventar der Kimono gemacht, keine Vergleiche der Gewichtsunterschiede, der Altersunterschiede). Die Warming-up-Zeiten weiß ich immer nützlich zu verbringen.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.07.12 10:47 von yamaneko.)
22.07.12 09:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wakanosato


Beiträge: 13
Beitrag #224
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Und mit diesem Sieg hat Harumafuji erneut die Chance, sich beim nächsten Basho als der nächste Yokozuna zu empfehlen. Hoffentlich läuft es diesmal besser.

Was Wakanosato betrifft so hoffe ich auch, dass er auf Grund seines 8 - 7 wieder ein kleines Stück nach oben rutschen wird in der Rangfolge. Am 27.08. wird die Banzuke zum Aki Basho veröffentlicht...
25.07.12 19:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.709
Beitrag #225
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Die Akibasho-Banzuke ist wieder von Doitsuyama zu finden unter
http://www.sumoforum.net/forums/index.php?showforum=4


Aki 2012 Full Banzuke

Started by Doitsuyama, 27 Aug 2012

und ich freue mich darüber sehr, weil ich seine Banzukekopie bei den letzten Turnieren vermißt habe.

Meinen Beitrag über das Polsterwerfen habe ich wieder gelöscht, die Begeisterung über den Ausgang des Natsubasho 2012 war zu groß für das JN. Ich freue mich, dass der "magere Tscheche" mit M 16e noch dabei ist und ich freue mich auf das Turnier!

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
02.09.12 09:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wakanosato


Beiträge: 13
Beitrag #226
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Heute startet das Aki Basho in Tokio!

Wie auch bei den letzten Turnieren findet man unter

http://www.sumoforum.net/forums/index.ph...opic=30241

mehrere Links für den Livestream.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.09.12 09:10 von Wakanosato.)
09.09.12 09:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.709
Beitrag #227
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Die Frage nach der Bedeutung der Umschläge, die manche Ringer nach einem Sieg erhalten, hat yamada beantwortet.

(21.03.07 17:18)Doitsuyama schrieb:  [quote='yamada' dateline='1174394760']
Das genannte Ritual stellt dar, wie ein Gyouji also ein Schiedsrichter einem Sieger eines bestimmten Kampfs Preise(ausschließlich Geld) übergibt,
die die Sponsors des japanischen Sumo-Verbandes, meistens Unternehmen dem betreffenden Kampf im Voraus gesetzt haben.
Dieser Preis, 'kensyoukin' genannt, wird nur solch den Kämpfen zwischen den zur höchsten der fünf Divisionen in der japanischen Profi-Sumo-Liga
gehörenden Ringern(Makuuchi-rikishi) gesetzt, und das für einen Kampf sind bis zu 50 Preise erlaubt.
Ein Preis beträgt einheitlich ¥60,000, nämlich ca. 370 Euro, und davon bekommt der Sieger den Steuern und andere Unkosten abgezogenen Preis ¥30,000.
So weit ganz richtig. Es sind allerdings sechs Divisionen, nicht fünf.

[quote]
P:S: OB DIE PREISE NOCH STIMMEN??

各段の番付 幕内/十両/幕下/三段目/序二段/序ノ口
Die von Doitsuyama angeführten sechs Gruppen

Seit ich diesen Beitrag von Doitsuyama gelesen habe, will ich die sechs Divisionen anführen. Derzeit habe ich einen Grund: es werden während eines Turniers aus allen Divisionen Kämpfe gezeigt (mit dem Rang, dem Ringernamen, der Herkunft, der Ausbildungsstätte und die bisherigen Siege und Niederlagen im aktuellen Turnier.- Alles für Frühaufsteher)

Wer schon genug Jouyou-Kanji gelernt hat, kann sich mit Namenskanji an Hand der Ringernamen üben. Z:B: wie ich an der Banzuke der Makushita-Ringer im Akibasho 2012.
http://sumo.goo.ne.jp/hon_basho/banzuke/ban_3_1.html

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.12 06:53 von yamaneko.)
13.09.12 06:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.709
Beitrag #228
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Morgen wird der Sieger festgestellt. Es wird einer der beiden Mongolen sein, der Langzeitsieger Hakuho oder der vielleicht Aufsteiger Harumafuji. Es wird der fünfzehnte Kampf der beiden sein, oder es muß noch ein Stichkampf kommen. Es ist also spannend für einige Japaner und andere Sumofans.

Was mich heute sehr gestört hat: beim Kampf Masunoyama
M6w Masunoyama Chiba Chiganoura 01.11.1990 179 171
gegen
M1w Kaisei Brazil Tomozuna 18.12.1986 193.5 169.3
ist der kleine, schwere Japaner so außer Atem gekommen, dass er mit offenem Mund, um Luft ringend, aufgestanden ist mit Hilfe des Brasilianers Kaisei.
Das Publikum hat gelacht, während ich nach einem Arzt vergeblich Ausschau gehalten habe.
Sumo zum Abgewöhnen, aber ich werde trotzdem morgen zuschauen mit goo sumo im Internet.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.09.12 12:49 von yamaneko.)
22.09.12 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wakanosato


Beiträge: 13
Beitrag #229
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
In einem spektulären Kampf gegen Yokozuna Hakuho gewinnt Harumafuji das Aki-Basho 2012! Nun sollte seiner Beförderung zum 70. Yokozuna nichts mehr im Wege stehen. Dies wäre dann schon der 3. mongolische Yokozuna in Folge! Ich kann mir vorstellen, dass die Japaner dies durchaus mit gemischten Gefühlen sehen. Der letzte Japaner der zum Yokozuna befördert wurde war Wakanohana im Jahr 1998. Seitdem dann im Jahr 2003 dessen Bruder Takanohana zurückgetreten ist, wurde dieser Rang auch nicht wieder von einem Japaner bekleidet.
23.09.12 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.709
Beitrag #230
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
http://sumoreference.com/Rikishi_basho.a...2&b=201209

3. Tag hohoas ist ein Link zum Kampf zwischen dem schwersten und dem größen Ringer. Zwei Nichtjapaner, denen das Akibasho zugesetzt hat. Ich hätte auf den Kampf verzichtet als Baruto, denn er war so verletzt, dass mir der Ausgang klar war. Dazu das zweite Video anschauen!

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.12 01:47 von yamaneko.)
26.09.12 23:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Antwort schreiben