Antwort schreiben 
Nihon-shu
Verfasser Nachricht
global mind


Beiträge: 173
Beitrag #11
RE: Nihon-shu
(27.02.14 19:37)NL schrieb:  Was Shochu anbetrifft, den habe ich hier noch nie gekauft. Der hat lächerliche 25% Ich finde der schmeckt eher dünflüssig. Die Japaner stehen aber drauf. In Japan fand ich es aber immer als eine angenehme milde Alternative.

Ist zwar hier nicht Thema, aber trotzdem. Shochu hat, wie Branntweine allgemein ueblich, um die 40% bevor er mit Wasser auf die handelsueblichen 25% verduennt wird. Gut sortierte Spirituosengeschaeften fuehren in der Regel beide Varianten. Der 40%tige kommt auf Eis im 300ml Becher dann nicht mehr so angenehm mild daher. hoho

ontopic: da ich nihon-shu nur gelegentlich auswaerts trinke, kann ich nicht viel zum Thema beisteuern. Was ich bisher getrunken habe, hat meinen Geschmack nicht getroffen. Doe Hoffnung aufgeben, moechte ich aber noch nicht. Ein Bekannter hat mir letztens kubota, ein nihon-shu von Asahi Shuzo aus Niigata, empfohlen. Schon irgendwer mal probiert?
28.02.14 04:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #12
RE: Nihon-shu
Shoochuu mit Zitronensaft, etwas Zucker (Sirup) und Eis (und Wasser).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.14 08:46 von Woa de Lodela.)
28.02.14 08:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #13
RE: Nihon-shu
(28.02.14 04:46)global mind schrieb:  Ein Bekannter hat mir letztens kubota, ein nihon-shu von Asahi Shuzo aus Niigata, empfohlen. Schon irgendwer mal probiert?

Ich habe schon Kubota getrunken und finde ihn sehr lecker.
Da gibt es aber auch verschiedene Qualitätsstufen.
Den gabs auch schon mal in Düsseldorf im shochiku zu kaufen,
und früher im Nipponkan (das leider zugemacht hat).

Wußte nicht, daß der aus Niigata ist, aber die Nihonshus aus den
kalten Gegenden stehen ja im Ruf, gut zu sein.

PS zum Beitrag von unbekannt: Shochu ist kein Nihonshu...

Möööööhp...

oojika }:-)
01.03.14 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #14
RE: Nihon-shu
Kubota (久保田) finde ich auch sehr lecker grins

Immer empfehlen kann ich wirklich Dassai (獺祭), der ja auch ziemlich bekannt ist, aber er schmeckt wirklich wirklich gut.
Sonst trinke ich in letzter Zeit im guenstigen Preissegment gerne Hokusetsu (北雪).
Roku-gou (六號) ist auch einer meiner Favoriten grins
Und wenn es mal Tetrapack ist, dann bin ich fuer Oni-goroshi (鬼ごろし).

http://www.flickr.com/photos/junti/
02.03.14 03:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #15
RE: Nihon-shu
(02.03.14 03:50)junti schrieb:  Immer empfehlen kann ich wirklich Dassai (獺祭), der ja auch ziemlich bekannt ist, aber er schmeckt wirklich wirklich gut.

Stimmt, den Dassai gab es immer in den Izakayas der Watami-Kette, er ist auch sehr lecker

Möööööhp...

oojika }:-)
03.03.14 09:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #16
RE: Nihon-shu
Es ist Herbst! Zeit fuer Hiyaoroshi und Akiagari grins
Ich habe mir gleich einmal den Akiagari von Jouzen-Mizunogotoshi geholt grins

[Bild: 09051408_5046de34ed6e1.jpg]
Spreche hiermit uebrigens eine Empfehlung fuer die ganze Palette von Jouzen-Mizunogotoshi (上善如水) aus grins
Auch besonders gut gefallen hat mir in letzter Zeit Iso-Jiman (磯自慢), ein guter Tropfen!

http://www.flickr.com/photos/junti/
31.08.14 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #17
RE: Nihon-shu
乾杯!

Wobei ich da doch lieber bei meinem Merlot bleibe. grins
31.08.14 11:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #18
RE: Nihon-shu
Merlot kann ich zwar nicht bieten aber es gibt in letzter Zeit immer mehr Nihonshu, den man "als Wein" (ワイン感覚) trinkt/trinken soll/kann zwinker

http://www.finesakeawards.jp/index.html

http://www.flickr.com/photos/junti/
31.08.14 12:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #19
RE: Nihon-shu
Warum auch nicht? hoho Weingläser sind ja auch was Schönes.

Habt ihr schon mal chinesischen Reiswein getrunken? Ich hab hier ne Flasche Shao Xing, eigentlich zum Kochen. Ungenießbar als Getränk!
31.08.14 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #20
RE: Nihon-shu
Naja, damit ist gemeint, dass der Nihonshu auch geschmacklich nah an einem Wein ist zwinker
Recht fruchtig usw. zunge

Ich weiß nicht ob es Reiswein ist, aber an chinesischem Alkohol kenne ich nur 紹興酒, der ist gut.
Und naja, Reiswein, der eigentlich zum kochen ist, ist in Japan auch nicht wirklich genießbar zunge

//Ich sehe gerade, 紹興酒 scheint Shao Xing zu sein!
Guter schmeckt gut!

http://www.flickr.com/photos/junti/
31.08.14 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nihon-shu
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Nihon no Seikatsu Photoalbum Tatsujin 5 1.603 06.10.05 03:17
Letzter Beitrag: Tatsujin
watashi no nihon no bouken Anonymer User 4 1.314 26.07.05 14:46
Letzter Beitrag: kane tensen