Antwort schreiben 
Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Verfasser Nachricht
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #31
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
@Datenshi
Aber das ki im Wörterbuch ist nicht das ki aus beki, würde ich jetzt mal behaupten.
21.02.04 18:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #32
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Zitat: Das mit den Inhalt ist jetzt eine Aussage von dir oder Wiedergabe dessen, was deine Frau dazu angemerkt hat?

Mein Weib. Das ich aber grad nich nochmal mit sonem Kleinkram belästigen möchte.

Zitat: Wo gehört es deinen deines Erachtens nach hin? Sollte das von mir gesetzte Komma schlichtweg deplaziert sein, freut es mich, daß es jemanden aufgefallen ist. Aber es bringt mir - und auch keinem anderen hier - etwas, wenn du nur sagst "falsch" ohne einen Verbesserungsvorschlag

Haste recht. Ich habs schlicht wieder vergessen (kein Wunder, dass ich beim JLPT durchgefallen bin). Wenn ich recht erinnere so: 恐るべきは死ぬるにあらず、曾て生き始めざるなり。

Zitat: kogo

Ich wollte nen Witz machen und meinte tatsächlich den Kongo, das Land in Afrika zunge . Wenn sich hier einer richtig Mühe gibt, keine Tippfehler zu machen, dann bin ich das! Nobody is perfect, aber 99% meiner "Schlampereien" sind bewußt (oder nacktes Unwissen).

Zitat: @atomu

Zitat:
--------------------------------------------------------------------------------

Die dann kein normaler Japaner mehr gebrauchen kann.



Das bezieht sich jetzt worauf?

Na ja, auf solche aus dem Lateinischem direkt in bungo übertragene verschrobene Sätze.

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.04 18:34 von atomu.)
21.02.04 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #33
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
@atomu
Beide Kommas sind möglich, das von Datenshi aber sinnvoller. IMO.
Bei Kongo mußte ich tatsächlich auch an das Land in Afrika denken. Wußte nicht, daß die da keine Kommas setzen. huch
21.02.04 18:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #34
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Zitat:@Datenshi
Aber das ki im Wörterbuch ist nicht das ki aus beki, würde ich jetzt mal behaupten.
Hm, jetzt, wo du es sagst... rot Hast völlig recht, dieses ki wird man in keinem Wörterbuch finden, welches sich nach der gakkô bunpô richtet - sprich allen kokugo jiten, die ich jemals gesehen hab. ^^ Ok, dann ist beki nach GP halt nur ein Wort. Ob ein oder zwei ändert nichts an den beiden Punkten, die ich erwähnt habe.

Zu dem Aspekt der Holprigkeit... sicher, ich kenne auch kaum Japaner(innen), die bungo-artige Ausdrücke als nicht-holprig empfinden. Werden halt in der Umgangssprache nicht mehr benutzt. (Aber ansonsten durchaus noch... war hier z.B. gestern in LotR3 und hab aus Interesse an der Übersetzung auch einen Großteil der japanischen Untertitel mitgelesen. Da gab es auch einen Haufen an veralteten Ausdrucksweisen in bungo-Manier. Man kann die Leute auch durchaus fragen und wird in den meisten Fällen auch die Antwort bekommen, daß diese Sachen eher vage verstanden werden, wenn es etwas aufwendiger wird. Also nicht nur takaki yama oder yama wa takashi sondern vielleicht eher Sachen wie shiseru mono 死せる者 oder so). Aber wie X7Hell es auch schon passend sagte, Latein ist für den Durchschnittsdeutschen auch unverständlich, originalgetreue Übersetzungen aus dem Lateinischen ebenfalls auch immer holprig im Vergleich zu gesprochenem Deutsch.

@atomu
Vom logischen Aufbau des Satzes leuchtet mir das aber so gar nicht ein... da würde ich eher an beiden Stellen oder noch eher gar keins setzen. Aber gut, das Komma sollte nicht zum Hauptaspekt werden, habs wie gesagt auch primär aus Gründen der Lesefreundlichkeit gesetzt. ^^

Wie dem auch sei... gleich 2 Uhr, ich geh schlafen. Oyasuminasai zwinker

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
21.02.04 18:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #35
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Also denn schlaf gut Datenshi. Wußte gar nicht, dass Du in Japan bist. Hoffentlich war ich nicht zu frech, ich habe große Hochachtung vor bungo und Leuten, die damit umgehen können. Aber ich fand einfach, dass dieser Thread allmählich für den Normal-JN-User total unlesbar geworden war und wollte auf den Boden der Praxistauglichkeit zurück. Nichtsdestotrotz war es unterhaltsam und lehrreich. Viele Grüße nach Japan. grins

正義の味方
21.02.04 18:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Byt3
Unregistriert

 
Beitrag #36
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Könnte mir den spruch auch jemand auf alt griechisch übersetzen?
Wäre Sehr net nett

Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!

danke grins

Grüße Byt3
12.07.11 19:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #37
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Tut mir leid, Byt3, du bist wohl im falschen Forum gelandet, hier geht es um die japanische Sprache. Such doch mal nach einem passenden Forum für Altgriechisch:

http://www.igfd.org/?q=forum+altgriechisch

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.07.11 20:39 von Shino.)
12.07.11 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.500
Beitrag #38
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Ein Tommy hat vor sieben Jahren die Frage gestellt und die Antwort hat Atomu gegeben 2004 auf Seite eins dieses alten Threads:
Zitat:RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
死を怖がるはずがない、生きるのを始めない事は怖がるべきだ。
shi o kowagaruhazu ga nai, ikiru no o hajimenai koto wa kowagarubeki da.

Bin mir nicht ganz sicher, ob die Partikel korrekt verwendet sind, und (mal wieder) ob ein Japaner das überhaupt so sagen würde. Ansonsten wörtlich sehr nah dran und deshalb zumindest holprig.
Auf Seite eins gibt es auch die deutsche Übersetzung!

yamaneko, mit "Erinnerungen an alte Forumszeiten"hohozwinker

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.11 15:30 von yamaneko.)
13.07.11 15:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #39
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
(13.07.11 15:12)yamaneko schrieb:  
(12.07.11 20:37)Shino schrieb:  Shino schrieb: Tut mir leid, Byt3, du bist wohl im falschen Forum gelandet, hier geht es um die japanische Sprache. Such doch mal nach einem passenden Forum für Altgriechisch:

http://www.igfd.org/?q=forum+altgriechisch

Irrtum, es ist nicht Griechisch, sondern Latein und Tommy hat vor sieben Jahren die Frage gestellt und die Antwort hat Atomu gegeben 2004 auf Seite eins dieses alten Threads:
Zitat:RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
死を怖がるはずがない、生きるのを始めない事は怖がるべきだ。
shi o kowagaruhazu ga nai, ikiru no o hajimenai koto wa kowagarubeki da.

Bin mir nicht ganz sicher, ob die Partikel korrekt verwendet sind, und (mal wieder) ob ein Japaner das überhaupt so sagen würde. Ansonsten wörtlich sehr nah dran und deshalb zumindest holprig.
Auf Seite eins gibt es auch die deutsche Übersetzung!

yamaneko, mit "Erinnerungen an alte Forumszeiten"hohozwinker

kratz Also ich kann durchaus Griechisch von Latein unterscheiden, aber die Frage von Byt3 war ja, den Spruch ins Altgriechische übersetzt zu bekommen - habe ich ihn da tatsächlich so falsch verstanden? Oder habe ich vielleicht deinen Beitrag komplett nicht verstanden?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.11 15:40 von Shino.)
13.07.11 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.500
Beitrag #40
RE: Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Zitat:Könnte mir den spruch auch jemand auf alt griechisch übersetzen?
so ist es, Byt3 hat die japanische Übersetzung gelesen und erwartet jetzt AUCH eine ins Altgriechische, das wäre hier aber OThoho

13.07.11 15:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Non mortem timeas, sed tuam vitam numquam incipere!
Antwort schreiben