Antwort schreiben 
Rätselhaftes Katakana
Verfasser Nachricht
Haruto


Beiträge: 377
Beitrag #101
RE: Rätselhaftes Katakana
(12.12.22 17:13)梨ノ木 schrieb:  Wer sich an sowas nicht stört, kommt mit "plus/minus-driver" sicher gut klar und da der Begriff ja von Japanern für Japaner erschaffen wurde, könnte man möglicherweise von einer "eleganten Wortschöpfung" sprechen (ich werde das aber nicht tun zwinker ).

also ich finde viele der japanischen Wortschöpfungen incl. 和製英語 Ausdrücke ausgesprochen elegant. Vor allem angesichts des Umstands, dass Japanisch eine Sprache ist, die Genauigkeit gar nicht erst anstrebt*, erscheint mir der kreative Umgang mit Sprache nur konsequent. (* Ich kannte eine Japanerin, die in USA Mathematik studiert hat und meinte, sie könnte auf japanisch gar nicht über typische Fachfragen reden.)

Vielleicht kennt jemand den Ausdruck "One point recording" für klassische Musikaufnahmen, die nur mit zwei Mikrofonen gemacht wurden. Auch ein Beispiel für 和製英語, das es als Fachbegriff sogar in den deutschen Musikmarkt geschafft hat. Richtiges englisch wäre "recording by single stereo-pair microphone technique". Sicherlich präziser und logischer, aber unhandlich. "One point recording" fand ich dagegen auf Anhieb ausgesprochen elegant, wenn auch genau besehen ziemlich unpräzise, sogar unlogisch. Aber so funktioniert Sprache nun mal. Was sich am schnellsten und weitesten verbreitet, wird irgendwann als gültig anerkannt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.22 21:15 von Haruto.)
12.12.22 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 347
Beitrag #102
RE: Rätselhaftes Katakana
(11.12.22 23:41)Haruto schrieb:  ...
also ich finde viele der japanischen Wortschöpfungen incl. 和製英語 Ausdrücke ausgesprochen elegant. Vor allem angesichts des Umstands, dass Japanisch eine Sprache ist, die Genauigkeit gar nicht erst anstrebt*, erscheint mir der kreative Umgang mit Sprache nur konsequent. (* Ich kannte eine Japanerin, die in USA Mathematik studiert hat und meinte, sie könnte auf japanisch gar nicht über typische Fachfragen reden.)
...
Ein Bekannter von mir hat in Buffalo mit einem Japaner zusammen Physik studiert. Der Japaner hat (vor ca. 25 Jahren) in U.S.A. darauf bestanden, seine Doktorarbeit auf Deutsch schreiben zu dürfen, weil das angeblich viel präziser als Englisch sei.
Ganz ehrlich, solche Geschichten sind problematisch und sagen meiner Meinung nach mehr über den Sprecher, als über die Sprache. Mathematikvorlesungen werden in Japan gewöhnlich auf Japanisch gehalten (aktuelle Information von einem deutsch/japanischen Mathedozent an der Uni Sendai, sein Papa ist Matheprof an der Todai). Wenn es ans Eingemachte geht, steht sowieso, wie überall auf der Welt, die entsprechende Symbolsprache im Vordergrund.
Ich habe Phonetik und Linguistik ausschließlich auf Englisch gehört. Deswegen suche ich oft nach deutschen Begriffen. Das ist mein Problem, und nicht das von Deutsch oder Englisch. Zum Glück gibt's das Internet.

Haruto, ich schätze Deine sprachlichen Fähigkeiten sehr. Wenn Du mitspielen möchtest, lade ich Dich ein, japanische und englische Datenblätter von elektronischen Bauteilen nebeneinander zu legen und zu vergleichen. Ich bin zuversichtlich, dass der Informationsgehalt weitgehend gleich ist. Bei japanischen Firmen ist manchmal die japanische Version marginal umfangreicher, bei amerikanischen ist es umgedreht. Wahlweise kann man auch Handbücher von z.B. japanischen Kameras hernehmen.
https://www.harerod.de/ocl/index.php/s/5eIVeHaocJre7Pj
(Handbuch Canon EOS 5D, EN/JP, Diverse Datenblätter Kondensatoren (Taiyo Yuden), Operationsverstärker (ADI), Microcontroller(Microchip), Spektrometerbaustein (Hamamatsu))
Ähnliche Ergebnise wird man wohl auch auf anderen Gebieten finden, immer vorausgesetzt der Übersetzer taugt was.
Wenn es ein paar Formeln "einfache Ingenieursrechnerei" sein dürfen, hätte ich noch
http://sim.okawa-denshi.jp/OPtazyuBakeisan.htm anzubieten, netterweise umschaltbar Japanisch/Englisch.
Das dürfte dann genug Material mit "rätselhaften Katakana" sein...
13.12.22 15:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.380
Beitrag #103
RE: Rätselhaftes Katakana
Heute morgen hatte ich die Nachricht エレキだとやっぱなんか違うよね auf meinem Handy. Aus dem Kontext war mir zwar schnell klar, was エレキ ist, aber für euch könnte das interessant sein zwinker

Tipp:

Lösung:
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.12.22 08:38 von vdrummer.)
27.12.22 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.727
Beitrag #104
RE: Rätselhaftes Katakana
Traun, fürwahr, die Abkürzungen sind schon manchmal ganz schön merkwürdig. Mit Kontext kommt man aber oft darauf. Ansonsten denkt man in die falsche Richtung (Hab spontan an 'Erektion' gedacht) kratzhoho

Truth sounds like hate to those who hate truth
28.12.22 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 3.683
Beitrag #105
RE: Rätselhaftes Katakana
(28.12.22 20:46)Firithfenion schrieb:  Traun, fürwahr, die Abkürzungen sind schon manchmal ganz schön merkwürdig. Mit Kontext kommt man aber oft darauf. Ansonsten denkt man in die falsche Richtung (Hab spontan an 'Erektion' gedacht) kratzhoho

@Firithfenion Ich war durch dich beeinflusst, konnte mir nichts anderes mehr vorstellen. エレキ diese Liquidschwäche macht mir zu schaffen. Ich denke doch nicht an L wenn ich RE lese
(Klugscheißer-Smiley!) Kopf mit Doktorhut habe ich auf der Festplatte, aber ich kann nicht kopieren.
Stuttgart - Zunächst einmal gibt es Unterschiede zwischen den Nationen. Im Japanischen existiert weder das L noch das R, so wie wir es kennen. Japaner nutzen einen Laut, der irgendwo dazwischen liegt. Deshalb unterscheiden sie oft nicht zwischen den beiden Buchstaben. Die Chinesen führen ein R in ihrem phonetischen Repertoire. Bei ihnen klingt es jedoch wie ein L oder wie ein stimmhaftes Sch. Das deutsche R fehlt in ihrem Lautbestand. Sprechen Chinesen noch nicht so gut Deutsch, verwenden sie daher in der Regel ihre eigene Version des R oder weichen auf das L aus. Beide Buchstaben gehören zu der Gruppe der Liquide – das sind Konsonanten, welchen ein fließender Klang zugesprochen wird.
https://www.stuttgarter-nachrichtenennen...e-frage-ko

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.12.22 10:12 von yamaneko.)
29.12.22 02:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
梨ノ木


Beiträge: 452
Beitrag #106
RE: Rätselhaftes Katakana
Heute:

クグロフ

Tipp:

Lösung:




PS: Frohes Neues Jahr!
02.01.23 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 377
Beitrag #107
RE: Rätselhaftes Katakana
(02.01.23 11:44)梨ノ木 schrieb:  クグロフ

Ha! Deshalb liebe ich die Beschäftigung mit Japanisch so, weil es für mich die reinste Zeitreise in meine Vergangenheit ist. Das Wort muss ich vor ca 35 Jahren von einer Freundin gehört haben, die ausgezeichnet deutsch sprach aber das ursprüngliche Wort nicht kannte.
Also eines der allerersten Katakana-Rätsel, die mir begegnet sind.

皆さん、あけましておめでとうございます。今年もよろしくお願いします。
02.01.23 17:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.380
Beitrag #108
RE: Rätselhaftes Katakana
Heute ist mir zum ersten Mal ネトフリ untergekommen.

Tipp:


Lösung:
15.01.23 21:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 347
Beitrag #109
RE: Rätselhaftes Katakana
Billich. grins
Man erwarte ein auf 4 Moren gekürztes ein Fremdwort und ergänze sinngemäß...
15.01.23 22:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.380
Beitrag #110
RE: Rätselhaftes Katakana
(15.01.23 22:10)harerod schrieb:  Billich. grins
Man erwarte ein auf 4 Moren gekürztes ein Fremdwort und ergänze sinngemäß...

Ja, ich geb zu, das war nicht das spannendste Wort. Mir sind in letzter Zeit nur Wörter dieser Kategorie über den Weg gelaufen, aber irgendwas muss man hier ja posten zwinker
16.01.23 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rätselhaftes Katakana
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Katakana im Forum yamaneko 0 1.393 08.05.15 09:37
Letzter Beitrag: yamaneko
Hiragana und Katakana fürs Handy (Galaxy S3) annoHandy 5 2.962 12.04.15 17:23
Letzter Beitrag: Kaif_98
Poll: was gefällt euch besser: Katakana oder Hirgana? Meep 23 8.674 17.02.06 01:03
Letzter Beitrag: Anonymer User
Unterschied zwischen Katakana und Hiragana? Scorpion 12 6.899 06.12.03 03:18
Letzter Beitrag: Anonymer User