Antwort schreiben 
Raubkopien (Geist wird Katzengold)
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
Raubkopien (Geist wird Katzengold)
Der Geist ist mit Gold aufzuwiegen, da er kreativ was schafft.
Der Erfindergeist bleibt aber auf der Strecke, da es heutzutage nicht mehr lohnt was kreatives zu erzeugen, da man auch nicht mehr davon leben kann, wie es frueher mal war.
Die Medien haben hierzu beigetragen.
Will man sein neues Produkt auf den Markt bringen, und nicht nur Regional vertreiben, muss man es auf dem Internet anpreisen. Oft muss man viele Daten davon herausgeben, (so ist nun mal die Mentalitaet der Menschen) um es attraktiv zu machen. Aber bitte, um Himmelswillen darf es nichts kosten.
Die Menschen sind skrupellos.
Es stoert niemand, sich Daten anzueignen wofuer man nicht selber geschafft hat.
Und wenns schon auf dem Internet ist, dann sind sie ja da, dass man sie sich holt.
Es ist ja auch kein Diebstahl, weil der Eigentuemer ja keinen Datenverlust erleidet.
Ausser er fragt nach Namen und Adresse und E-Mail, um zu erfahren wer diese Daten sich runtergeholt hat.
Was natuerlich auch manipuliert werden kann.

Jeder Einzelne, war und wird einmal in diese Situation kommen, wo er Daten sich aneignet. Das waer aber nicht schlimm, wenn da nicht damit Unfug gemacht wuerde. Und man nicht auch noch hingeht, das halbe Produkt an den Mann bringt.
Ich habe schon selber viel gesurft, und weiss wovon ich spreche.
Jeder kopiert was das Zeug haelt.
Einige wollen sich dann am Geistesbesitz des anderen bereichern.
Es ist ein zweischneidiges Messer. Und Ausreden gibt es zu Hauf.
Niemand kuemmerts. Solange es gefaellt und nichts kostet.

Und die Gesetze hinken hinterher. Es sind doch zuviele. Und das jede Sekunde die sich was downloaden. Und am Ende wird dann der Geist der doch den Wert des Goldes haben sollte, zu Katzengold, welches ganz wenig Gold enthaelt und keinen Wert mehr hat.

Was dann zu der Tatsache fuehrt, dass es keine Erfindungen mehr gibt.
Dass sich niemand mehr hinsetzt und Buecher schreibt oder Manga entwickelt.
Oder sonstwas auf den Markt bringt.

Sind das nur meine Gedankengaenge? Denken noch andere so darueber?
Ich bin mir nicht sicher, dass jemals es anders sein wird.
Oder man macht den Datenfluss, Internet wieder dicht.
Die Politiker und Regierungen haben schon damit begonnen, dem Internet eine Zensur aufzuerlegen. Eben weil manche kein Skrupel haben.
Vor einem Jahr war das Internet ein Schweinestall, aber seitdem hat sich vieles veraendert.

Die Gedankengaenge jenes Autors kann man hier lesen.
http://www.kleinezeitung.at/allgemein/jo...ehen.story

Katzengold was ist das?
http://de.wikipedia.org/wiki/Pyrit
http://ja.wikipedia.org/wiki/%E9%BB%84%E...4%E9%89%B1
Um es auch noch auf japanisch erklaert zu bekommen.

Na da ist doch einer der unser Forum unter die Lupe genommen hat.
Warum er nicht selber was kreatives entwickelt, frag ich mich?
Die Videos habe ich auch schon in anderen Webseiten gesehen. Und dabei verkauft er noch anderes nebenbei.

Also genau dieses Thema.
http://www.uebersetzungen-japanisch.de/

Diese Firma hat genau die beiden Begriffe zusammengetan um daraus Geld zu machen. Eine Erfindung schon, auf Kosten anderer.

Es funktioniert sogar mit anderen Sprachen.
Und jene die bei ihm inserieren, bezahlen. Was er nicht weiss, kommt er eventuell hier nachfragen. Ob das nicht schon geshehen ist?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.11 07:42 von zongoku.)
06.01.11 07:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #2
RE: Geist wird Katzengold
(06.01.11 07:29)zongoku schrieb:  Die Gedankengaenge jenes Autors kann man hier lesen.
http://www.kleinezeitung.at/allgemein/jo...ehen.story

Na da ist doch einer der unser Forum unter die Lupe genommen hat.
Warum er nicht selber was kreatives entwickelt, frag ich

Diesen Teil deines Beitrags verstehe ich nicht. Um über Raubkopien zu schreiben, braucht man nicht in unser Forum kommen. Und kreativ ist Gansterer, er hat schon mehrer Bücher geschrieben und eigen Ideen.


Aber es stimmt, daß ich die Frage
Zitat:Geschrieben von konchikuwa - Gestern 22:02
Wofür brauchst du das denn, Yamaneko.
vielleicht beantworten hätte müssen mit meinem Problem mit Raubkopien.
Ich stamme aus einer Zeit, in der es noch keine Möglichkeiten gab, zu kopieren. Ich habe aber Lehrbücher abgeschrieben: zu Übungszwecken, nicht um zu schaden, oder um Geld zu sparen.
Aber ich habe Radiosendungen aufgenommen auf Kassetten und mache das jetzt auch wieder, weil ich einen DIGITAL MUSIC ENCODER bekommen habe. Außerdem nehme ich Fernsehprogramme auf. Sind das Raubkopien?
Ich bin vor einigen Jahren in dieses Forum gekommen und habe Kontakt mit zongoku bekommen, der mich aufgeklärt hat, wie ich Zitieren kann, wie ich einen Link finden kann...
und einmal habe ich ihn gefragt, wieso man so viele Informationen in dem Forum umsonst bekommt. Ob ein Forum nichts kostet. Damals hat er mich auf die Möglichkeit aufmerksam gemacht, etwas zu spenden....
Inzwischen habe ich im Internet Dinge gefunden, die kostenlos angeboten werden. Ein Beispiel und das erste, das ich sehr dankbar angenommen habe, das war das Lehrbuch von Saito Silberstein, das ich vor dreißig Jahren ohne Tonträger durchgearbeitet habe und das ich erhalten habe unter
www-user.tu-chemnitz.de/~heha/.../Index.htm -
ich habe mich beschenkt gefühlt und gewundert.
Das Thema Raubkopien interessiert mich, daher habe ich um Übersetzung des angeführten Absatzes ersucht.
An Kommentaren zur Übersetzung des Horus wäre ich interesssiert.
[Bild: icon_arigatou.gif]
im Voraus
yamaneko

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.11 23:25 von yamaneko.)
06.01.11 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #3
RE: Geist wird Katzengold
Es ist nicht der "Helmut A. Gansterer:" der unser Forum fuer seine Geschaefte beneutzt. Wie diese Person sich nennt, weiss ich nicht.
Nur ist seine Webseite so ausgelegt, dass es die neuesten Beitraege in seine Webseite uebernimmt. Von da an werden sie wieder hierher verlinkt.

http://www.uebersetzungen-japanisch.de/

Aber er hat schon in gewisser Weise recht damit.
Diese beiden Begriffe "uebersetzungen" + "japanisch" werden alle Tage oft verwendet und in den Webmaschinen gesucht.

Da die Roboter die Webseiten alle Zeit um neuestes Material aufsuchen, kann seine Webseite davon profitieren. Denn womoeglich hat er selber nicht die Moeglichkeit jeden Tag neues in seine Webseite zu stellen.

Es ist vielleicht eine oder die Neueste Werbemasche fuer die kommende Zeit.
Dass man mit fremden Material, die Roboter und somit auch die Kunden auf seine Webseite locken kann.

Na ich hoffe doch dass Nora, davon profitieren kann. Ein kleiner Prozentsatz vom grossen Kuchen muesste sie sich doch davon erhandeln koennen.

Unbekannt ist diese Person jetzt noch.
Aber es gibt auch dafuer Moeglichkeiten um danach zu suchen.
Und das muss man nicht mit besonderen Tools machen.
Da genuegt es wenn man schon die "Ansicht/Seitenquelltext-anzeigen" oeffnen.
Jeder Browser hat so was in der Menu-leiste stehen.

Kostenfrei kann man da inserieren.
Was das auch heissen mag. Gutscheine werden angeboten, fuer nix bestimmt nicht.
06.01.11 16:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #4
RE: Geist wird Katzengold
(06.01.11 12:30)yamaneko schrieb:  Aber ich habe Radiosendungen aufgenommen auf Kassetten und mache das jetzt auch wieder, weil ich einen DIGITAL MUSIC ENCODER bekommen habe. Außerdem nehme ich Fernsehprogramme auf. Sind das Raubkopien?
Dazu kann man nur sagen: Das hängt davon ab...in deinem Falle wohl nicht.

Das Ganze hat zwar nichts mehr mit Übersetzungen zu tun, ich überlege, ob der Thread nicht besser unter "Gespräche" aufgehoben wäre...kratz
(Edit: Thread geteilt - diese "Raubkopie-Diskussion ist jetzt unter Gespräche)

Aber das Thema hatten wir schon mal:
Thread-Großes-japanisch-deutsches-Wörterbuch-des-DIJ-erscheint-erst-2010-11?pid=79025#pid79025

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (nichtamtliches Verzeichnis)

UrhG - Abschnitt 6: Schranken des Urheberrechts

UrhG - Abschnitt 6: § 53 Vervielfältigungen zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch

Und hier noch eine Seite, die versucht, das Gesetzesvokabular in allgemein verständliches Deutsch zu fassen
iRights.info: Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt

Das gilt natürlich erstmal nur für Deutschland...

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.01.11 13:34 von Shino.)
06.01.11 17:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #5
RE: Geist wird Katzengold
Solange aber Daten feilgeboten werden, werden diese nicht gekauft.
Sie werden dem Besucher zur Verfuegung gestellt.
Warum fuehren Sie uns in Versuchung?
Und erloesen uns nicht von dem Uebel und schliessen das Internet?
06.01.11 17:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #6
RE: Geist wird Katzengold
Ganz im ernst, ohne, dass ich jetzt hier groß gelesen habe, ich verstehe nicht, wie du, Zongoku, dich hier so groß darüber aufregen kannst, dass jemand auf seiner Seite nach uns Linkt. So bekommen auch wir mehr Blicke und Klicks im Forum und vielleicht interessante Antworten etc. Das ist eine Bereicherung für beide Seiten.
Seine Dienstleistung ist nicht etwa, unser wissen zu verkaufen, sondern die Suche zu erleichtern, wie etwa Google etc.
06.01.11 17:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #7
RE: Geist wird Katzengold
(06.01.11 17:17)Shino schrieb:  Das Ganze hat zwar nichts mehr mit Übersetzungen zu tun, ich überlege, ob der Thread nicht besser unter "Gespräche" aufgehoben wäre...kratz

Bitte noch nicht verschieben, denn ich hoffe noch auf yamada, sora-no-iro oder undvogel zum Thema Übersetzung.
yamaneko

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
06.01.11 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #8
RE: Geist wird Katzengold
(06.01.11 20:08)Shino schrieb:  Oder ich teile den Thread ab Zongokus Beitrag auf und erstelle für diesen und die nachfolgenden Beiträge einen neuen Thread, z. B. mit dem Namen "Geist wird Katzengold - Diskussion" o. ä. - wobei ich nicht sicher bin, wohin uns das im Japanisch-Netzwerk führen soll...
Raubkopien (Geist wird Katzengold). Dann wäre die Übersetzung übersichtlicher und die Links wären besser aufgehoben.
Ich bin von meiner Möglichkeit meine Linguaphonkurse und Philippskurse jetzt auf einen USB-Stick in ein MP3Format zu bringen begeistert. Meine Kassettenrekorder sind alle unbrauchbar geworden. Die Kurse habe ich seit 1980, sind die noch geschützt?
yamanekokratz

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
06.01.11 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #9
RE: Raubkopien (Geist wird Katzengold)
Klicks sind gut.
Wenn man pro Klick dann auch noch einen Cent dafuer bekommt, waere das noch besser. Nora hatte mal so etwas eingerichtet. Ging aber daneben.

Wovon lebt eigentlich eine solche Seite?
Was hat sie davon?

Hier noch so eine Seite.
http://www.rss-verzeichnis.de/feeds/feed_29265
06.01.11 22:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #10
RE: Raubkopien (Geist wird Katzengold)
Ich nehme stark an, dass solche Seiten von Werbung leben. Sie können angeben, dass sie X-Tausend Besucher pro Monat haben und Google (oder andere Werber) machen dann dort Werbung und zahlen so und so viel pro tausend Besucher pro Monat.
06.01.11 23:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Raubkopien (Geist wird Katzengold)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Was wird sein, ohne wadoku.de und Jim Breen. moustique 44 7.487 02.10.14 19:21
Letzter Beitrag: Tommy
Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen? mh_1973 6 14.706 15.08.11 19:23
Letzter Beitrag: Hellstorm