Antwort schreiben 
Schüchterner Spendenaufruf
Verfasser Nachricht
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #21
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Zitat:Dazu hatten wir vor einiger Zeit schon mal hier eine Diskussion:
showthread.php?tid=548Und ja: Paypal ginge auch. Nur ärgert mich bei Paypal immer, daß dabei Gebühren entstehen, deswegen finde ich eine normale Überweisung eigentlich besser. Wenn jemand aber gerne Paypal benutzen möchte, gibt es dazu hier die Möglichkeit:

paypal.html

Welche Gebühren entstehen denn bei Paypal? Bin ich da gerade nicht auf dem Laufenden? Ich habe noch nie Gebühren gezahlt, wenn ich per Paypal Geld bekommen und auf mein Konto transferiert habe...und hier https://www.paypal.com/de/cgi-bin/webscr...es-outside sieht es für Privatanbieter eigentlich auch relativ kostenlos aus.

Sorry, wenn ich da irgendwas übersehen habe, bei Paypal, aber da ich gerade meine TAN-Liste nicht ausfindig machen kann und vermute, die liegt noch auf meinem Schreibtisch in Deutschland, ging's leider nur so...
08.07.06 18:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #22
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Ganz sicher bin ich mir bei der Sache nicht. Weil ich mal eine Kreditkartenüberweisung angenommen habe, mußte ich zu dem sogenannten Premiumkonto wechseln. Seither hat es jedesmal Gebühren gekostet, wenn mir jemand Geld geschickt hat. (Die Gebühren gehen direkt von den Überweisungen ab.) Man frage mich nicht, wieso, ich habe auch keine rechte Ahnung. Vielleicht lag es daran, daß sie alle Kreditkarten benutzt haben?!

...

Gerade habe ich nachgeguckt - es war tatsächlich kostenlos! Vielen herzlichen Dank.
08.07.06 19:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #23
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Glück gehabt... Dein Posting kam nämlich für mich leider ein bißchen zu spät und ich hätte mich geärgert, wenn Paypal an der Sache mitverdient hätte, da es eh schon nicht soviel war (Mein Konto leidet immernoch unter dem Umzug nach Japan traurig ).

Ansonsten kann ich nur sagen, Du solltest so eine Aktion wirklich häufiger machen. Hier sind wahrscheinlich mehrere, die erst 'nen kleinen Anstoß brauchen, um was beizusteuern und wo das weniger Unwillen ist, als mehr die Tatsache, daß man einfach nicht dran denkt. Das Forum ist definitiv eine größere Hilfe als die meisten Japanischbücher, die ich hier rumstehen habe, und wie leichtfertig gibt man für sowas Geld aus?
08.07.06 19:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #24
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Zitat:In dem Preis ist neben anderen dynamischen Anwendungen das sehr flexible PhpBB Forensystem, die Datenbank, unlimitierter Traffic und natürlich tägliche automatische Backups mit drin.

Hallo shakkuri,
kann man dort auch selbst (mit SQL) auf die Datenbank zugreifen?
Kann man eigene serverseitige Scripte laufen lassen?

Falls ja könnte man:
Die automatische Karte der JN-Benutzer realisieren.
Captchas gegen Robots programmieren.
Inaktive User ("Karteileichen") automatisch ermitteln, benachrichtigen und löschen.

Stimmt's oder habe ich recht?

PS: @Nora: Tragen Robots und Gäste auch zum Hitcount bei?


[AUT] Fred [/b]
08.07.06 20:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #25
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Ja, soweit ich weiß, schon.
08.07.06 21:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #26
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Soweit ich weiß, liegt die Datenbank auf deinem Webspace, weshalb man auf alles Zugriff haben sollte. In dem von Shakkuri erwähnten "MyHome Dynamic" Tarif steht SQL 3 und 4 zur Verfügung sowie die Skriptsprachen PHP4/5 und Perl. Im Tarif "Virtual Server Standard" hat man dann auch noch Zugriff auf MySQL 5 Datenbanken.

Weiterhin hat man schon ab dem "Dynamic" Tarif die Möglichkeit ein Wikisystem einzurichten und Seiten dann von meherern Usern editieren zu lassen. Insgesamt ist es auf jeden Fall ein nettes Angebot, was die Jungs von domainfactory da anbieten.

習うより慣れろ
08.07.06 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #27
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Zitat:kann man dort auch selbst (mit SQL) auf die Datenbank zugreifen?
Kann man eigene serverseitige Scripte laufen lassen?

Das ist wohl das mindeste... (und domainfactory ist nicht der günstigste Anbieter). Der Nachteil ist allerdings schon, wie zongoku und Nora bemerkt haben, daß man sich um die Verwaltung / Einrichtung der Foren-Technik auch selbst kümmern und evtl. etwas umlernen muß (eigentlich ist das Einrichten, und vor allem Konvertieren, eine einmalige Sache, abgesehen von Updates).

Ich hab auch kein Problem damit ein bisschen was zu spenden dafür, ich weiß nur von einem anderen Projekt die auch bei einem so horrend teurem Host waren, da hat die Spendenfinanzierung anfangs geklappt aber da es immer dieselben waren, die gespendet haben, halt irgendwann nicht mehr... und mit dem Geld was da zusammengekommen ist hätte man woanders zig Jahre unterkommen können.

Ich wollte damit eigentlich auch nicht so eine riesen Diskussion lostreten (sorry Nora), nur anmerken, daß Rapidforum schon ganz schön stolze Preise hat.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
08.07.06 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #28
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Können wir die Diskussion dazu irgendwie verschieben oder - das wäre mir noch lieber - über Kurznachrichten bzw. Mails aushandeln? Denn das ist wirklich mittlerweile ein Fachthema, was auch nicht mehr viel mit dem Thema des Threads hier (oder gar mit Japan) zu tun hat.
Ich habe schon einmal sehr intensiv über einen "Umzug" des Forums nachgedacht, mich aber damals (wobei ich fachmännisch beraten worden bin) dagegen entschieden, weil die Vorteile, die mir Rapidforum in Sachen Backups, Sicherheit und Service bietet wichtiger waren, als die Euro, die ich eventuell dabei sparen würde.
Aber bitte redet darüber nicht mehr in diesem Thread hier, sondern, wie gesagt, per KN oder Mail, weil es nicht hinein paßt.
Danke!
Nora


Nachtrag: Das habe ich geschrieben, bevor der letzte Eintrag von frostschutz kam.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.06 21:23 von Nora.)
08.07.06 21:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #29
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Ich kann leider keine KN oder Mail schicken. Ich wollte auch nur einen Denkanstoß geben und möchte mich nicht weiter einmischen.

Tschüß!


[AUT] Fred [/b]
08.07.06 21:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #30
RE: Schüchterner Spendenaufruf
Vielleicht kann Nora den Thread ja teilen. Geht ja schließlich ums Forum. Somit hat das Thema Daseinsberechtigung im JN.

Bei anderen Foren sieht man gelegentlich so eine kleine Werbeleiste von Amazon oder Ebay. Das verlangsamt zwar den Seitenaufbau, ist aber optisch jetzt nicht sooo störend. Ich jedenfalls könnte damit leben.
Dann könnte man im Prinzip server- und forumstechnisch alles beim Alten lassen.
Keine Ahnung, was sowas einbringt, aber unverbindlich drüber nachdenken kann man ja mal...

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.06 11:06 von shakkuri.)
10.07.06 11:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schüchterner Spendenaufruf
Antwort schreiben