Antwort schreiben 
Studentenverbindungen in Japan
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Studentenverbindungen in Japan
Hallo und zwar würde mich mal interessieren ob es in Japan Studentenverbindungen gibt und wenn ja wo man darüber Informationen finden kann. Konnte über Google keine brauchbaren Informationen finden. Vielleicht weiss ja jemand von euch ein paar Links oder kann mir Informationen über diese Thema geben. Da ich darüber einen Vortrag halten möchte. Arigato gozaimasu
10.01.05 22:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kitano


Beiträge: 8
Beitrag #2
RE: Studentenverbindungen in Japan
Hallo ich würde drum bitte den Beitrag zu editieren, das ich als Fragender eingetragen werde, da ich gelesen habe das ja nicht anonyme Beiträge mehr Beachtung finden. Und bisher keine auf meine Frage eingegangen ist.
12.01.05 18:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #3
RE: Studentenverbindungen in Japan
Zitat:..., da ich gelesen habe das ja nicht anonyme Beiträge mehr Beachtung finden. Und bisher keine auf meine Frage eingegangen ist.
Kann das vielleicht daran liegen, daß keiner so recht Bescheid weiß zu diesem Thema? Man muß auch nicht alles glauben, was man so liest... zwinker
Ist vielleicht was anderes als das, was du meinst, aber informier dich doch mal über das bu-katsudou 部活動 an japanischen Unis. Oder stöber ein wenig auf deren Internetseiten nach Clubs (Lions Club, Ladies Club etc.) oder so.

Und nicht immer gleich schimpfen...

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
12.01.05 18:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kitano


Beiträge: 8
Beitrag #4
RE: Studentenverbindungen in Japan
danke erstmal für den kleinen hinweis, ist ja besser als gar nichts...
13.01.05 03:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #5
RE: Studentenverbindungen in Japan
Leider kann ich den Verfasser eines Postings nicht ändern. Der Eingangsbeitrag muß also so bleiben wie er ist.

Wie gokiburi denke ich, daß es nichts ändert, ob Du nun anonym oder als Mitglied schreibst. Es liegt daran, daß sich keiner mit dem Thema auskennt.

Leider können wir bei keinem Thema Antworten garantieren. Es besteht keine Bringschuld seitens der Mitglieder. Aber wenn Du etwas herausfindest, wäre es sehr nett, wenn Du Deine Erkenntnisse uns zur Verfügung stellen könntest. Es ist schließlich ein interessantes Thema
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.01.05 18:37 von Ma-kun.)
13.01.05 18:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kitano


Beiträge: 8
Beitrag #6
RE: Studentenverbindungen in Japan
Ja es war ja nur der Gedanke das vermutlich einige der Forums-Mitglieder schon etwas mit Japanischen Universitäten zu tun hatten und da vielleicht etwas mitbekommen haben. Aber nichtsdestotrotz werd ich mich mal weiter mit dem Thema beschäftigen und wenn ich was rausfinde hier auch präsentieren.
13.01.05 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #7
RE: Studentenverbindungen in Japan
Hmm, ich hab auch wesentlich länger in Deutschland als in Japan studiert, und hier auch nichts von Studentenverbindungen, Burschenschaften und ähnlichem am eigenen Leib erfahren.
Vielleicht ist es tatsächlich am lohnenswertesten, die diversen Clubs an den japanischen Unis zu durchleuchten, da diese Beziehungen und Seilschaften durchaus nicht selten auch in die Zeit lange nach der Uni reichen und für das eigene berufliche Fortkommen förderlich sein können.

gokiburi, der gespannt ist, was du rauskriegst! grins

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
13.01.05 19:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: Studentenverbindungen in Japan
:l0a_d1v: Beitrag von:"Bernd" Ich habe 10 Jahre lang an einer kokudai unterrichtet und nichts über Studentenverbindungen oder Burschenschaften wie an deutschen Unis gehört. Die Clubs und OB-Netzwerke (OB = old boys) spielen eine wesentlich größere Rolle bei der Arbeitsplatzsuche, obwohl das auch langsam als überholt angesehen wird, weil die echte Arbeitsfähigkeit erst nach der Einstellung festgestellt werden kann und Durchhänger sehr leicht freiwillig gegangen werden können. bukatsu gibts an Unis nicht, das ist auf die koko beschränkt.
14.01.05 01:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #9
RE: Studentenverbindungen in Japan
Zitat::l0a_d1v: Beitrag von:"Bernd"
... bukatsu gibts an Unis nicht, das ist auf die koko beschränkt.
Hmm, da muß ich mal dumm dazwischen fragen: Zählst du die diversen Clubs an den Unis nicht zum bukatsudô? Was unterscheidet denn dann das eine vom anderen? kratz

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
14.01.05 01:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: Studentenverbindungen in Japan
:l0a_d1v: Beitrag von:"Bernd" An der koko nennt sich das bukatsudo und an den Unis heißt das kurabu katsudo. Inhaltlich beschränkt sich das an der koko auf von der Schule angebotene bu wie Sport und Musik usw. An den Unis können die Studenten Clubs gründen, soviel sie wollen, falls genügend Leute mitmachen. Deshalb gibt es auch Prowresling-Clubs oder andere Absurditäten-Clubs an den Unis.
15.01.05 01:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Studentenverbindungen in Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.187 27.10.10 18:27
Letzter Beitrag: ILP