Antwort schreiben 
Sumoringen
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.516
Beitrag #21
RE: Sumoringen
Interesse an Sumo: Dabei waren es zunächst nur die Erfolgserlebnisse, die ich beim Kanjilernen hatte.

danke für die drei Links.
yamaneko

Edit: Beitrag gekürzt

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.10.07 12:09 von yamaneko.)
09.10.07 08:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 959
Beitrag #22
RE: Sumoringen
@山猫さん: その汚い靴を履かないでください。 cool
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.10.07 12:36 von adv.)
09.10.07 12:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #23
RE: Sumoringen
Mich haben die Artikel weniger geschockt. Ich hatte es irgendwie im U..., dass die Baggage mit ihren übertriebenen Riten nicht ganz kosher ist.
Wäre im Nachhinein nur interessant zu erfahren, welche Konsequenzen der Gesetzgeber bzw. der verband zieht.
In beiden Fällen habe ich so meine Zweifel. kratz
10.10.07 14:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.516
Beitrag #24
RE: Sumoringen
Wer sich ohne Japanischkenntnisse über Sumo informieren will, kann das hier machen:
http://www.dieter-wegner.de/sumo.htm

über die Techniken mit Bildern dazu beim Anklicken auf den Namen der Technik:
http://www.dieter-wegner.de/techniken.htm
guter Überblick auf Englisch:
http://en.wikipedia.org/wiki/Kimarite

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.07 17:57 von yamaneko.)
28.10.07 10:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.516
Beitrag #25
RE: Sumoringen
@Christa mit der ID 32, es freut mich, daß du meine PN erhalten hast,. Der Link zur Sumoübertragung ist
http://sumo.goo.ne.jp/
dort findet man nach jedem Turniertag auch die "Tabelle", die mir im Fernsehen so große Schwierigkeiten gemacht hat wegen der vielen Namen, Methoden und das unter Zeitdruck.

Derzeit fühle ich mich schon als Expertin auch für die Methoden, mit denen ein Sieg errungen wird (86 Vokabeln). Ich schau mir auch die bunten Quasten an, deren Bedeutung ich erst jetzt kennengelernt habe. Man sieht nur, was man weiß, heißt es ja. Es gibt nicht nur Fleisch zu sehen!
aus Wikipedia
roof resembling that of a Shinto shrine is suspended above the dohyō. Colored tassels (fusa) are suspended from the corners, representing the four spirits of directions:

Azure Dragon of the East (青龍) せいりゅう sei·ryû

Vermilion Bird of the South (朱雀) しゅじゃく shu·jaku

White Tiger of the West (白虎) びゃっこ byak·ko

Black Tortoise of the North (玄武) げんむ gen·mu//げんぶ gen·bu


Edit: Lesungen ergänzt (bibiko.de)

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.05.08 11:50 von yamaneko.)
01.11.07 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.516
Beitrag #26
RE: Sumoringen
@ Hallo Elch, ich habe deine Betrachtungen in diesen Link kopiert, weil du so einsam geblieben bist, wie ich es erlebe.

Zitat:oojika


erstellt am 25.02.2008 19:32 ▲ ▼ +
--------------------------------------------------------------------------------
Hallo zusammen!

Für alle Sumofreunde: Die neue Banzuke kam heute heraus! Alles in allem
wenige Überraschungen (vielleicht der Sprung von Takekaze von M7 auf den Komusubi-Rang, aber immerhin hat er auch 12:3 abgeschlossen).
Mal gespannt, wie sich Kotoshogiku, Kisenosato und Ama in den oberen Rängen so behaupten können. Takekaze wird m.E. nicht sehr lange dort oben bleiben. Spannend wird auch sein, ob Chiotaikai (als Kadoban-Ozeki) diesmal ein Kachi-Koshi schafft. Falls nicht, wird er dann zurücktreten?

Wer wird Eurer Meinung nach das Turnier gewinnen? Hakuho, Asashoryu?
Oder jemand anderes? Kisenosato? Wer wird der nächste Ozeki? Ich denke,
daß Chiyotaikai und Kaio dieses Jahr noch zurücktreten werden. Schafft Ama den Sprung? Wer wird der nächste Yokozuna werden? Es wäre ja schön, wenn Kotooshu wieder zu alter Stärke zurückfinden würde, aber bei den beiden starken Yokozunas ist es natürlich noch schwieriger, zwei
bashos hintereinander zu gewinnen.

Also, ich freu mich schon darauf!

Grüße
bearbeitet von oojika am 25.02.2008 19:33

Ich habe mich auch gefreut und jetzt bin ich wieder täglich dabei. Da heute der vierte Tag war, lohnt es sich schon, die Tabellen anzuschauen bei goo sumo.
Der Jubel war groß heute und ich freue mich, daß nächste Woche die Karwoche ist, in der auch jugendliche Mitglieder Gelegenheit haben, die Live-Übertragung im Internet zu sehen.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß ich einsam bleibe, jetzt wo wieder beide yokozuna um den Sieg ringen. Für Kanjiliebhaber mein gelöschter Beitrag als Kopie:
erstellt am 27.02.2008 03:01 öö ▲ ▼ +

Hallo Sumofreund (aus Nara eingewandert), natürlich habe ich auch die Liste ausgedruckt und mir die Rangreihe gut angesehen und überprüft, ob ich noch alle Namen lesen kann. So habe ich die Liste als Kopie erhalten und mich gefreut, daß ich nur den Sakaizawa und den Otsukasa nicht lesen konnte und daher nachschauen mußte..
東 西 白鵬 横綱 朝青龍 琴欧洲 大関 琴光喜 魁皇 大関 千代大海 安馬 関脇 琴奨菊 稀勢の里 小結 豪風 朝赤龍 前頭一 鶴竜 安美錦 二 雅山 時天空 三 豊ノ島 若ノ鵬 四 旭天鵬 若の里 五 黒海 露鵬 六 出島 把瑠都 七 北勝力 豪栄道 八 栃乃洋 岩木山 九 春日王 普天王 十 玉春日 豊響 十一 高見盛 栃煌山 十二 嘉風 豊真将 十三 市原 海鵬 十四 垣添 若麒麟 十五 境澤 皇司 十六 龍皇
Jetzt freuen wir uns halt auf die Internetübertragung und warten, ob Eurosport nicht doch wieder einen Vertrag bekommen wird.
Gruß
yamaneko


hoho zwinker

12.03.08 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #27
RE: Sumoringen
Hallo Bergkatze (oder Katzenberg?) :-)

Leider kann ich nur einige der Kampfnamen in Kanji
lesen (z.B. das billige Pferd :-) und natürlich den Kotooshu
und den Kokkai (schwarz und Meer habe ich schon gelernt).

Diesmal scheint sehr viel Bewegung in der Banzuke zu
sein, einige niedrig positionierte Kämpfer schneiden sehr
gut ab (Homasho, Takamisakari, Kyokutenho), wohingegen
in den Sanyaku-Rängen sich keiner regelmäßig durchsetzen
kann (mal vom blauen Morgendrachen abgesehen). Einige
frisch aufgestiegene bekommen es ganz dicke (Takekaze 0:5,
Kotoshogiku 1:4, Miyabiyama 0:5, Kisenosato 2:3). Ok, es
sind erst 5 Tage vorbei, da wird sich noch einiges tun.

Mal gespannt, ob Kotomitsuki kachi-koshi schafft, im Moment
sieht es schlecht aus. Kaio scheint sich gut zu schlagen,
Kotooshu ist auch ein Wackelkandidat. Das wird wohl nix mit
dem ersten europäischen Yokozuna. Nur Chiyotaikai scheint
seinen Ozeki behalten zu wollen...

Derzeit sind die Yokozunas wohl zu stark und die Ozekis zu
schwach, daß es einen neuen Yokozuna geben könnte. Und
ob Ama seinen Rang halten kann, ist auch noch offen.

Vielleicht gewinnt mal ein Homasho das Turnier? Wäre doch
auch nicht schlecht, oder? Aber vermutlich machen Asa und
Hakuho das unter sich aus. Schade, den Kampf gegen
Aminishiki, den Hakuho verloren hat, habe ich nicht gesehen.

Das mit Eurosport wird wohl nix mehr, es gab da mal einen
Mailverteiler, der einem die Sumo-Termine auf Eurosport
geschickt hat, und die haben mir jetzt eine letzte Mail
geschickt mit der Mitteilung, daß das jetzt eingestellt wird.

Aber solange das goo.sumo übers Internet funktioniert,
kann man es ja wenigstens live schauen, wenn man nicht
gerade zufällig sowieso in Japan ist... Ich verstehe inzwischen
auch die Yobidashis, nur die Pausendurchsage und die
Begründungen der shinpan sind mir noch zu kompliziert... :-)

Grüße aus Nara (Möhp)

Oojika }:-)

PS: Wie macht der japanische Hirsch? Die Katze macht
'nyaa nyaa', der Hund macht 'wan wan', aber der Hirsch
bzw. der Elch?

Möööööhp...

oojika }:-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.03.08 12:24 von oojika.)
13.03.08 10:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #28
RE: Sumoringen
(13.03.08 10:23)oojika schrieb:Grüße aus Nara (Möhp)

hoho  Das ist auch meine Erinnerung an das nächtliche Nara hoho

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.03.08 17:35 von shakkuri.)
13.03.08 17:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #29
RE: Sumoringen
Hallo zusammen,

hat schon mal jemand was von Kakuryu gehört? Heute hat er Kaio
besiegt, und gegen Chiyotaikai und Kotooshu hat er auch gewonnen. Nur
gegen die beiden Yokozunas und auch gegen den gleichrangigen
Asasekiryu (M1) hat er den kürzeren gezogen. Normalerweise werden die
oberen Maegashiras ja in der ersten Woche als Kanonenfutter für die
Sanyaku-Ränge verheizt, also ist ein 3-3 nach 6 Tagen keine schlechte
Leistung! Immer diese Mongolen... Von den Ozekis scheint nur Chioytaikai
wirklich fit zu sein, und der muß ja, sonst verliert er noch seinen Rang.

Ansonsten scheint Kokkai derzeit gut in Form zu sein, auch wenn er heute
verloren hat. Es sieht so aus, als ob er seinen Kampfstil ein bißchen
umgestellt hätte. Früher hat er sehr stark auf tsuppari gesetzt, wenn ihn
der Gegner dann aber am Wickel, äh Gürtel hatte, dann war es meistens
aus. Jetzt scheint er den Kampf mit dem Griff am Gürtel besser zu beherrschen.

Erstaunlich ist die Lister derjenigen, die noch nicht verloren haben. Homasho
(ok, der gilt ja schon länger als Nachwuchstalent), Tochiozan und Hokutoriki
sind wohl aber keine ernstzunehmenden Konkurrenten für Asashoryu.
Baruto und Takamisakari haben erst einen Kampf verloren, bin mal gespannt,
wie sich das in der zweiten Woche entwickelt.

Möhp :-)

oojika

Möööööhp...

oojika }:-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.08 11:29 von oojika.)
14.03.08 11:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.516
Beitrag #30
RE: Sumoringen
Ergänzung der Altersverteilung. Ringernamen der Aufsteiger mit Großbuchstaben geschrieben.
(Kopie des Beitrags vom 16. Mai 2008)
Ich bin unschuldig, Nora und Ma-Kun !! Es gibt einen dritten Thread und da hat yamada einen wunderschönen Beitrag geliefert. Ich bringe aber HIER die Altersverteilung, die ich wichtig finde, wenn ich einen Kampf sehe.
Geburtsjahr Ringernamen
1971 -----
1972 Kaio , Tosanoumi , Tamakasuga
1973 -----
1974 Kyokutenho , Dejima , Tochinonada
1975 ------
1976 Iwakiyama , Chiyotaikai , Kotomitsuki , Wakanosato , Takamisakari
1977 Miyabiyama, Tamanoshima , Kasugao , Hokutoriki , Kotokasuga
1978 Aminishiki , Kakizoe
1979 Tokitenku , Takekaze
1980 Asashoryu , Roho , Futeno
1981 Asasekiryu , Homasho , Kokkai ; KIMURAYAMA
1982 Hakurozan, Yoshikaze ,
1983 Kotooshu , Toyonoshima ,Hakuba; CHIYOHAKUHO
1984 Baruto , Ama, Kotoshogiku ,Toyohibiki; MASATSUKASA, KORYU
1985 Hakuho, Kakuryu
1986 Goeido , Kisenosato
1987 Tochiozan ,Tochinoshin
1988 Wakanoho


Die Banzuke-Liste für das Juliturnier ist erschienen. Es gibt vier Aufsteiger und natürlich ebensoviele Absteiger, die sich aber noch in meiner Altersverteilung befinden.
Ich warte, ob oojika wieder einen Thread aufmachen wird - mir tut es aber leid, wegen der Übersichtlichkeit zu Fragen, die nicht mit einem aktuellen Turnier im Zusammhang stehen.
Irgendwo war die Rede von den Europäern, den Mongolen und den Japaner. Da wurden die Georgier als Europäer bezeichnet. dazu:

Georgien (georgisch საქართველო/Sakartwelo) ist ein Staat im westlichen Asien. Es liegt in Transkaukasien, östlich des Schwarzen Meeres und südlich ...
de.wikipedia.org/wiki/Georgien -
--------------------------------------------------------------------------------
ich habe gegoogelt.
bearbeitet von yamaneko am 01.07.2008 10:01

Edit: der kleine Drache ist wieder ein Mongole, der Chiyohakuho hingegen stammt aus Kumamoto, obwohl er sich wie der 69. Yokozuna Hakuho schreibt, der "weiße Phantasievogel", der bekanntlich ebenso wie der 68. Yokozuna Mongole ist.
--------------------------------------------------------------------------------

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.07.08 10:19 von yamaneko.)
01.07.08 10:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sumoringen
Antwort schreiben