Antwort schreiben 
Takeshi Miike - Visitor Q
Verfasser Nachricht
asodesuka


Beiträge: 241
Beitrag #1
Takeshi Miike - Visitor Q
"Hattest Du jemals Sex mit deinem Vater?",
"Wurdest Du jemals auf den Kopf geschlagen?",
"Hast Du jemals deine Mama verprügelt?"

Fragen die in den ersten 3 Szenen gestellt werden und spärter im Film auf eine groteske Art bejaht werden. Der pseudo-dokumentarische Film von Takeshi Miike ist mit Sicherheit nichts für schwache Nerven und ein normales Anstandsbewusstsein. In dem Film werden Tabus gebrochen und zwar auf absurde Art und Weise. Die Hauptdarsteller sind eine Familie, welche recht verwahrlost ist und der Besucher Q. Der Q wird zum Freund des Ehemannes, nachdem er ihm 2 mal einen großen Stein über den Kopf zimmert. Fortan verändert Q die Familie - er führt sie sogar wieder zusammen. ...

Da ich nicht den kompletten Ausgang erzählen möchte und der Schockzustand auch eintreten soll - schreibe ich nicht weiter oder mehrzwinker

Soviel sei gesagt; es ist ein wahrlich kranker Film hoho


asodesuka^^

Wir verbringen so viel Zeit mit dem Ziel mehr Zeit zu haben, so das wir in Wirklichkeit gar keine mehr übrig haben diese zu genießen. ...
20.01.05 01:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dietomaa


Beiträge: 87
Beitrag #2
RE: Takeshi Miike - Visitor Q
Zitat:Soviel sei gesagt; es ist ein wahrlich kranker Film

Ich hab zwar erst zwei Miike-Filme gesehen, aber für die gilt diese Aussage ebenfalls zu 100%. Gefallen haben sie mir jedenfalls nicht. huch

Was mir jetzt nicht klar ist: Hat Dir Visitor Q gefallen, würdest Du ihn empfehlen?
22.01.05 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sadako no dorei


Beiträge: 143
Beitrag #3
RE: Takeshi Miike - Visitor Q
Zitat:
Zitat:Soviel sei gesagt; es ist ein wahrlich kranker Film

Ich hab zwar erst zwei Miike-Filme gesehen, aber für die gilt diese Aussage ebenfalls zu 100%.

Kann ich so bestätigen hoho
Visitor Q kenne ich allerdings noch nicht.
Übrigens: der gute Mann heißt TakAshi Miike.
22.01.05 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
asodesuka


Beiträge: 241
Beitrag #4
RE: Takeshi Miike - Visitor Q
Zitat:Was mir jetzt nicht klar ist: Hat Dir Visitor Q gefallen, würdest Du ihn empfehlen?
Ja, aber nur wenn man absurd pervertierte Satieren mag. Der Film hat sich keinen tieferen Sinn - bzw ist dieser nicht leicht zu erkennen. Ich glaube das zu verstehen, worauf angespielt wird - aber zuvor muss man durch viele Szenen hindurch. Viele Szenen die unter 18 nicht freigegeben sind und selbst für Erwachsenen eine Herausforderung darstellen.

Deswegen bin ich auch nicht weiter auf die Szenen eingegangen - da es absolut nicht jugendfrei ist!

Zitat:Übrigens: der gute Mann heißt TakAshi Miike.
Besserwissen tut unheimlich gut und macht nicht beliebt*fg*

Wir verbringen so viel Zeit mit dem Ziel mehr Zeit zu haben, so das wir in Wirklichkeit gar keine mehr übrig haben diese zu genießen. ...
23.01.05 01:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sadako no dorei


Beiträge: 143
Beitrag #5
RE: Takeshi Miike - Visitor Q
Zitat:
Zitat:Übrigens: der gute Mann heißt TakAshi Miike.
Besserwissen tut unheimlich gut und macht nicht beliebt*fg*

Ist situationsabhängig imho...
23.01.05 04:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
asodesuka


Beiträge: 241
Beitrag #6
RE: Takeshi Miike - Visitor Q
> Ist situationsabhängig imho...
Ich hoffe dir ist nicht entgangen, das es scherzhaft gemeint war:]

Wir verbringen so viel Zeit mit dem Ziel mehr Zeit zu haben, so das wir in Wirklichkeit gar keine mehr übrig haben diese zu genießen. ...
23.01.05 15:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sadako no dorei


Beiträge: 143
Beitrag #7
RE: Takeshi Miike - Visitor Q
Zitat:> Ist situationsabhängig imho...
Ich hoffe dir ist nicht entgangen, das es scherzhaft gemeint war:]

Ich war mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher, daher die etwas "kühle" Entgegnung zwinker
Da ich es jetzt aber bin - mein Hinweis sollte auch lediglich eine (vollkommen aggressionsfreie) Richtigstellung darstellen, sorry wenn das anders rübergekommen sein sollte.
23.01.05 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kyotojin


Beiträge: 11
Beitrag #8
RE: Takeshi Miike - Visitor Q
Audition und Visitor Q gehören zu meinen besten Filme !

Einfach nur genial .
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.04.05 00:15 von Kyotojin.)
09.04.05 00:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Takeshi Miike - Visitor Q
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Literatur zu und von Kitano Takeshi Ma-kun 1 856 06.02.07 23:37
Letzter Beitrag: atomu
Takeshi Kitano atomu 25 4.588 29.08.04 21:38
Letzter Beitrag: usagi