Antwort schreiben 
Telefon & Handy
Verfasser Nachricht
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #1
Telefon & Handy
Kann man ein handelsübliches Mobiltelefon in Japan nutzen . Ich habe zwar gehört, dass das mit dem Netz überhaupt nicht funktioniert, aber es soll einen Möglichkeit über das GSM Netz geben.
setsumei shite kudasai.
16.10.05 20:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #2
RE: Telefon & Handy
Soweit ich weiß kannst du dort nur mit UMTS-Telefonen hier aus Deutschland telefonieren. Ob es eine Möglichkeit über GSM weiß ich nicht. Bin immer davon ausgegangen, dass es in Japan kein GSM gibt.

Guck mal, hier ist ein Thread in dem es um Mobilfunk & Japan geht:

showthread.php?tid=3016

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
16.10.05 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Gast

 
Beitrag #3
RE: Telefon & Handy
Also technisch kenne ich mich da auch zu wenig aus. Aber die "handelsüblichen" Mobiles laufen dort in der Tat nicht. Über Tricks bin ich aber schlecht informiert. Vielleicht findet sich wer Kompetenteres ... ansonsten hat ja dieser nette Herr erst neulich folgendes gepostet:

showthread.php?tid=3233
Viel Vergnügen!
16.10.05 21:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #4
RE: Telefon & Handy
Unsere uebelichen GSM Geraete laufen in Japan weder mit Hacks noch mit Tricks.
Nichts zu machen.

UTMS Handys der letzten Generationen funktionieren zumindest technisch im Zentrum (und ich meine Zentrum) groesserer Staedte.
Im laendlichen Bereich geht da nur was in Ausnahmefaellen.

Ausserdem muss dein Deutscher Provider ein Roamingabkommen mit einem Japanischen UMTS (G3) Anbieter haben.
Soweit ich weiss zur Zeit nur T-Mobile und Vodafone.
Allerdings ist dieses Abkommen zur Zeit (zumindest war es so vor 4 Montaten) auf Sprachdienste und SMS beschraenkt. Keine Datenverbindungen ( VoIP. POP3 / IMAP E-Mail abholen )moeglich.

Ausserdem: EXTREM teuer!
SMS z.B. ca. 0.50 EUR (Je nach Vertrag)

Gespraech nach Deutschland so um die 2-4 EUR / min.
Natuerlich auch wieder vom Vertrag abhaengig.
16.10.05 21:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #5
RE: Telefon & Handy
Bei Vodafone gibt es das "Reiseversprechen", da zahlt man pro Anruf 0,75€ und der Rest wird von den Inklusivminuten abgezogen (klappt nur bei einem Minutenpaket).

edit: Sehe gerade, dass diese Option auch bei Verträgen ohne Minutenpaket funktioniert. Wird dann einfach als innerdeutsches Gespräch abgerechnet.

Einkommende Anrufe generell nur 0,75€ pro Anruf (ab der 61. Minute 0,20€ / Minute)

weitere Infos bei Vodafone unter
http://www.vodafone.de/mobil_ausland/inf...71893.html

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.10.05 23:20 von komixx.)
16.10.05 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #6
RE: Telefon & Handy
Das wird dann wohl doch zu aufwändig. Ich nehm lieber ein öffentlichens Telefon, oder gibts da auch Einschränkungen???
17.10.05 05:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #7
RE: Telefon & Handy
Zitat: Bei Vodafone gibt es das "Reiseversprechen", da zahlt man pro Anruf 0,75€ und der Rest wird von den Inklusivminuten abgezogen (klappt nur bei einem Minutenpaket).

Wow... dachte ich mir.
Aber, der Preis gilt nur fuer Inland Gespraeche.
(Aber trotzdem schon mal eine Verbesserung)

Fuer Japan -> Deutschland bleibts bei den ca. 2-3.- EUR.

Auszug aus Vodafones Preisliste:
Zone 3 (übrige Welt) 1,89 Euro / Min. + 0,75 Euro / Gespräch
17.10.05 07:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #8
RE: Telefon & Handy
Zitat: Ich nehm lieber ein öffentlichens Telefon, oder gibts da auch Einschränkungen???
Es gibt auch oft welche nur für "local calls", da muss man ein bisschen gucken. Mit denen kommt nicht ins Ausland durch. Und viele sind von privaten Telefonfirmen (NTT ist allerdings afaik auch nicht mehr staatlich) aufgestellt, da ist die Vorwahl nach D dann nicht 0049 sondern so ähnlich (z.B. 01049 oder 001-01049). Das steht aber i.d.R. irgendwo dran. In großen Städten findet man normalerweise schnell eine Kiste, die funktioniert. Es empfiehlt sich, Telefon-Karten zu kaufen von NTT, die sind immer noch weitesten verbreitet.

Peter
17.10.05 08:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #9
RE: Telefon & Handy
Triband-Handys nützen auch nichts, hab's probiert (ohne große Hoffnungen zu haben). Ja, am Flughafen kann man Handys mieten für 400 Yen am Tag oder so, plus Gesprächsgebühren, sicher keine schlechte Idee.

Für's öffentliche Telefon habe ich von meinem Hotelinhaber so eine Rubbelkarte gekauft. War deutlich günstiger als eine "normale" (futsu) Karte (bei denen muss man sowieso aufpassen, viele sind nur national gültig). Nach 30 Ziffern tippen kann man für 1000 Yen 40 Minuten nach Deutschland telefonieren oder so ähnlich.
17.10.05 12:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nazzgul


Beiträge: 200
Beitrag #10
RE: Telefon & Handy
In Narita kann man am Flughafen Handys leihen, da bekommt man gegen ne Kaution so ein Uraltteil. hoho Problem war damals nur, dass man dieses Handy nicht mit anderen Handys aus Japan aus anrufen konnte. Warum auch immer, konnte man uns bei Vodafone auch nicht weiterhelfen. (aus Deutschland hat es prima funktioniert, und war in wie weit ich mich erinnere auch billiger als 2€/min)

Am preiswertesten wäre es, wenn du dich über Festnetz aus Deutschland anrufen lässt. Das kostet ganze 2c/min. zwinker

Wenn mich jemand fragt, ob ich an UFO-Entführungen glaube,
kann ich mit besten Gewissen sagen: "Nein. Oder haben Sie
schonmal jemanden gesehen, der ein UFO Entführt ?"
17.10.05 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Telefon & Handy
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Telefon in Japan hnakanishi 2 887 01.10.12 16:24
Letzter Beitrag: hnakanishi
Anruf aufs Handy bene 14 3.408 10.04.07 16:21
Letzter Beitrag: Zelli
alte Frage... Handy!! Ehemaliges Mitglied 15 2.655 24.09.06 10:52
Letzter Beitrag: nomin
Handy in Dortmund sora-no-iro 9 2.204 27.08.06 09:25
Letzter Beitrag: yamaneko
Japanisches Prepaid-Handy KOSTENLOS zu verleihen! azim 1 1.231 27.09.05 18:52
Letzter Beitrag: Dietomaa