Antwort schreiben 
Voraussetzungen für den Beruf einer Japanischlehrerin...?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: Voraussetzungen für den Beruf einer Japanischlehrerin...?
@ Botchan
"(Ich kenne z. B. auch eine Mathe-/Physiklehrerin, die Japanisch gibt.)"

Ich glaub, die kenn ich auch. Hellersdorf?
15.04.04 18:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #12
RE: Voraussetzungen für den Beruf einer Japanischlehrerin...?
Wollte nur mal sagen, dass es auch Schulen gibt, die Japanisch als 2. Fremdsprache anbieten. Und uebrigens gibt es fuer Japanisch, zumindest als 2. Fremdsprache, noch keinen Lehrplan, was leider bedeutet, dass man es bisher nur maximal als 3. Pruefungsfach im Abitur belegen kann.
Sorry, wenn das jetzt ein sinnloser Beitrag war.
Bye
Warai

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
28.04.04 11:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: Voraussetzungen für den Beruf einer Japanischlehrerin...?
Sinnlos war der Beitrag nicht, aber nicht ganz korrekt.
Es gibt für die 2. Fremdsprache einen Rahmenplan, jedoch wachsen die ersten Schüler mit Japanisch als 2. Fremdsprache erst jetzt ins Abitur hinein. Bisher gab es deshalb nur das 3. Prüfungsfach. Mal sehen was jetzt nachkommt.

Pochi
24.05.04 21:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Voraussetzungen für den Beruf einer Japanischlehrerin...?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Diverse Fragen zu einem Bachelor-Studium an einer japanischen Universität Tatsumi 26 3.251 15.03.17 16:36
Letzter Beitrag: Heimweh
JapanischlehrerIn in Essen gesucht RagnChan 0 493 26.11.15 20:59
Letzter Beitrag: RagnChan
Kann man Japanisch auch an einer Fernuniversität studieren (DE/AT)? bellenderhund 7 2.405 23.02.12 15:26
Letzter Beitrag: Hachiko
Japanologie oder Japanisch an einer FH studieren?! MrZebra 22 15.697 08.05.11 23:31
Letzter Beitrag: Loveless