Antwort schreiben 
Warum wurden onyomi eingeführt?
Verfasser Nachricht
Saro


Beiträge: 51
Beitrag #1
Warum wurden onyomi eingeführt?
Die Japaner haben damals ja mit den Kanji die chinesischen Wörter an die japanische Aussprache angepasst und zusätzlich in die Japanische Sprache eingebaut obwohl es bereits japanische Wörter die der selben Bedeutung entsprechen gab. Warum haben die Japaner damals nicht einfach nur die Zeichen genommen? Woher kam die Notwendigkeit, zusätzlich noch die chinesischen Laute konvertiert ins Japanische zu bringen, wenn man doch einfach nur die Zeichen den ursprünglich japanischen Wörtern hätte zuweisen können?[/u]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.03.17 21:18 von Saro.)
31.03.17 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DigiFox


Beiträge: 174
Beitrag #2
RE: Warum wurden onyomi eingeführt?
Die japanische Sprache wäre dann sehr arm an Wörtern.

So viele "Kun-Lesungen" verwendet man überhaupt nicht. Dagegen werden sehr viele "On-Lesungen" verwendet.
Auch würden viele Kanji, die nur eine "On-Lesung" und keine "Kun-Lesung" haben, wegfallen.

Zitat:Hintergrund ist die Tatsache, dass die Kanji um das 5. Jahrhundert auf dem Weg über Korea nach Japan gelangten, um klassisches Chinesisch (Kanbun) zu lesen und zu schreiben. Da die Japaner zuvor kein eigenes Schriftsystem hatten, adaptierten sie diese Zeichen, um ihre eigene Sprache zu schreiben; zugleich wurden auch viele Wörter aus dem Chinesischen übernommen, aber natürlich auch weiterhin viele einheimische Wörter benutzt.

Anfänglich wurden die chinesischen Schriftzeichen in Chinesisch nach dem original chinesischen Laut (on) gelesen, nur insofern verändert, als die Japaner mit einigen der chinesischen Laute nicht zurechtkamen; aber im Lauf der Zeit entwickelten sich, abhängig vom Lautwandel in China und dem Zeitpunkt der Übernahme, unterschiedliche Lesungen heraus:
https://de.wikipedia.org/wiki/On-Lesung

Ist nicht so vergleichbar, aber vielleicht "näher" dran für einen deutschen.
Im Deutschen finden sich sehr viele französische Wörter.
Für vieles gab es kein Wort im deutschen oder das französische war einfacher(?)

Nach dem 2. Weltkrieg hat Amerika sehr viel Einfluss und deutsche Wörter verschwinden.
Warum ist das so?
Sprachen entwickeln sich.
Ändern kann man es alleine nicht und auch die Japaner werden jetzt nicht anfangen nur noch "Kun-Lesungen" zu verwenden.
31.03.17 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.096
Beitrag #3
RE: Warum wurden onyomi eingeführt?
Die chinesische Kultur brachte viele Begriffe mit, für die es keine Entsprechung in der altjapanischen Sprache gab.
In manchen anderen Ländern, in denen man die chinesische Kultur importierte, blieb man bei der chinesischen Sprache für die herrschende Klasse, während die Untertanen in der primitiven Ursprache verharrten.
In Japan hat man die importierte Kultursprache mit der Ursprache vereinigt durch Fremdwörter und Kana. Das war eine große Errungenschaft, die sich sehr segensreich auf die Entwicklung der japanischen Gesellschaft auswirkte. Manch anderem Land im chinesischen Kulturkreis ist das nicht so schnell oder gar nicht gelungen.
01.04.17 01:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Saro


Beiträge: 51
Beitrag #4
RE: Warum wurden onyomi eingeführt?
Hmm, für Konzepte, für die es damals im Altjapanischen kein Wort gab, verstehe ich es. Aber welchen Sinn machte es für die Japaner damals, ein chinesisches Wort in die Sprache zu "importieren" (山 san) für dass es bereits ein japanisches Wort gab (yama)?
02.04.17 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NL


Beiträge: 99
Beitrag #5
RE: Warum wurden onyomi eingeführt?
(02.04.17 15:34)Saro schrieb:  Hmm, für Konzepte, für die es damals im Altjapanischen kein Wort gab, verstehe ich es. Aber welchen Sinn machte es für die Japaner damals, ein chinesisches Wort in die Sprache zu "importieren" (山 san) für dass es bereits ein japanisches Wort gab (yama)?

Mountainbike?
02.04.17 15:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 760
Beitrag #6
RE: Warum wurden onyomi eingeführt?
Martin Clauß meint
"Konkrete Dinge aus der Natur oder dem Alltagsleben bezeichnet man meist mit rein-japanischen Begriffen. Das gilt auch für einfache, konkrete Tätigkeiten oder grundlegende Eigenschaften. Abstraktes oder Spezielles drückt man eher mit Begriffen aus dem Chinesischen aus."
Beispiele:
yama - Berg --- 山脈 sanmyaku - Gebirgskette
見る miru - sehen --- 観察する kansatsu suru - beobachten
(Japanisch Schritt für Schritt 1)
(Das war jetzt nichts grundlegend Neues in diesem Thread, nur eine kleine Ergänzung)

Zitat:welchen Sinn machte es für die Japaner damals, ein chinesisches Wort in die Sprache zu "importieren" (...)

Na ja, wie DigiFox ja schon zitiert hatte, hat man wohl zunächst nur Chinesisch mit den Schriftzeichen geschrieben. Und später kam dann erst die Idee, damit auch Japanisch schreiben zu wollen.
Vielleicht hatten sich dann ein paar Wörter schon im Japanischen 'eingenistet', wurden zumindest von den höheren Schichten benutzt. Möglicherweise auch, um sich vom Volk abzugrenzen?

Und generell machen Menschen ja nicht immer alles so, dass es für andere einen erkennbaren Sinn ergibt.

Wieso werden heutzutage tonnenweise Wörter wie グレー , ブルー , マウンテンバイク grins usw. benutzt. Vielleicht finden einige Leute das lustig, vielleicht werden damit teilweise andere Nuancen ausgedrückt, vielleicht kann man damit manchmal seine Eltern ärgern, vielleicht mag man bei einigen Wörtern einfach den Klang, vielleicht denkt man überhaupt nicht drüber nach, ...
02.04.17 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warum wurden onyomi eingeführt?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Warum hat die Chrysantheme 16 Blätter ? Sushigirl 2 800 07.02.12 08:54
Letzter Beitrag: Sushigirl
Warum macht der Mondhase Mochi? Nora 17 5.627 23.06.06 17:24
Letzter Beitrag: shakkuri