Antwort schreiben 
Was bedeutet eigentlich masda...?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Was bedeutet eigentlich masda...?
Hallo,

ich kann kein japanisch, aber ich schaue manchmal über Kabel japanisches Fernsehen. Dabei ist mir aufgefallen, dass viele Sätze von Nachrichtensprechern mit "mas" oder "masta bzw. masda" enden. Bisher konnte mir noch kein Mensch (auch Freunde mit geringen Japanisch-Kenntnissen) sagen, um was es sich dabei handelt. Ist das eine Floskel, die einen Sachverhalt betont, analog zu "Punkt - Ende - Aus"? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruß
Andreas T.
08.06.05 16:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #2
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
Das sind (sehr grob formuliert) Suffixe, die ein Verb höflich werden lassen. Dabei wird bei -masu das 'u' meist verschluckt und klingt wie 'mas', während bei der Vergangenheitsform -mashita das 'i' meist verschluckt wird (deshalb hörst du 'masda' - eigentlich müsstest du 'maschta' hören. kratz )
08.06.05 16:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #3
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
Das kann ich auch als Anfängerin beantworten!

Die Endungen -masu und -mashita sind Höflichkeitsendungen an Verben.
Da das Verb meist am Satzende steht (Subjekt - Objekt - Verb), hört man das am Satzende.
Beispiele:
Suzuki-san ha doitsu ni ikimasu = Herr Suzuki fährt nach Deutschland.
Matsumoto-san ha nihon kara kimashita = Herr Matsumoto kam aus Japan.

-masu (Gegenwart) spricht man meistens "mass" aus und -mashita (Vergangenheit) meistens "maschta".

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
08.06.05 17:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #4
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
Zitat:(deshalb hörst du 'masda' - eigentlich müsstest du 'maschta' hören. kratz )

Ich glaube grade im Fernsehen, bei den beliebten "Spassendungen" wird man oft kaum Hochsprache sprechen. Da wird mal schnell aus einem "t" ein "d". Wer weiss, um welche Sender es ging.

If you have further questions ...
08.06.05 18:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #5
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
@anonymer User
Was mir noch einfaellt, ist das Du Dir mal die alte Shogun-Reihe ansehen solltest. Dort ist das Problem auch fuer Laien verstaendlich dagestellt.
Zum einen erklaert eine Japanerin was es mit "mas(u)" und "mash(i)ta" auf sich hat. Ausserdem hoert man immer bei den Gespraechen am Ende eines Gespraeches zwischen dem Tokugawa und dem Auslaender dieses "wakatta?" des Daimyos. Und er antwortet "hai, wakarimash(i)ta!". Solltest Du Dir mal reinziehen, weil viel unuebersetztes Japanisch gesprochen wird, aber der Film selbst ab interessantesten ist, wenn man kein Japanisch spricht.

If you have further questions ...
08.06.05 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
Hallo,

Super - Danke für die schnellen und guten Antworten.

@Bitfresser: Shogun habe ich mir vor vielen Jahren angesehen. Trotzdem erinnere ich mich genau an die von Dir genannten Floskeln, insbesondere, weil der Steuermann das immer so "hart" ausgesprochen hat :-)

Gruß
Andreas T.
09.06.05 00:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nazzgul


Beiträge: 200
Beitrag #7
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
> Wer weiss, um welche Sender es ging.
Na er sagte doch Nachrichtensprecher...

Und die verwenden schon "-masu" und "mashita".

Wenn mich jemand fragt, ob ich an UFO-Entführungen glaube,
kann ich mit besten Gewissen sagen: "Nein. Oder haben Sie
schonmal jemanden gesehen, der ein UFO Entführt ?"
09.06.05 11:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bodo99


Beiträge: 111
Beitrag #8
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
Hat jetzt nicht im Direkten was damit zu tun.
Wie ist es eigentlich bei dem Namen 'Amidamaru'?
Wird da das 'u' auch verschluckt?
Wird es also eher 'Amidamar' gesprochen?

I played them all:


C64, Atari, A600, A1200, PC, NES, SNES, MegaDrive, GB, GBC, N64, Dreamcast, XBox, PSX, PS2 ...

but i always returned to my girlfriend, she has the two most beautyfull buttons to play with ...



"Das Volk [hat] das Vertrauen der Regierung verscherzt...

Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?"



Die Lösung (Bertolt Brecht)
10.06.05 14:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Risu


Beiträge: 17
Beitrag #9
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
Zitat: Wird es also eher 'Amidamar' gesprochen?
So weit ich weiß nicht. Ich glaube, dass das "u" am Ende eines Wortes verschluckt wird, ist eine Besonderheit von -masu und desu.

心はいつも青空。
11.06.05 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #10
RE: Was bedeutet eigentlich masda...?
Zu den sogenannten Flüstervokalen haben wir ein Thema:
showthread.php?tid=105
11.06.05 12:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was bedeutet eigentlich masda...?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Was bedeutet nattara in diesem Satz? Kris 2 835 13.09.15 04:05
Letzter Beitrag: Yano
Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit adv 10 2.321 09.08.05 12:58
Letzter Beitrag: adv
Clanspruch - Was bedeutet er Anonymer User 4 1.776 23.05.04 11:34
Letzter Beitrag: Anonymer User
Was bedeutet: "Watashi ga tsuite imasu yo!" Anonymer User 2 1.236 07.05.04 15:39
Letzter Beitrag: Anonymer User