Antwort schreiben 
Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Verfasser Nachricht
adv


Beiträge: 960
Beitrag #1
Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Hallo,

ich möchte meiner Freundin gern eine Kalligraphie mit folgendem Text
schenken:

"Leere" bedeutet nicht Gleichgültigkeit.

Mit Leere meine ich die "Leere" in Sinne des Zen.
Da bin ich mir ziemlich sicher diese mit 空 Kuu
übersetzen zu können.

Schwieriger tue ich mich mit dem Begriff der Gleichgültigkeit,
im Sinne von Desinteresse, "alles ist egal" etc.
Könnte ich dafür 無関心 mukanshin schreiben? Oder gibt es
eine treffendere Beschreibung dafür?
Dachte da, auf Grund der Einzelbegriffe des Jukugo

MU - KAN - SHIN =
"nicht vorhanden sein" + "Beziehung" + "Sinn, Gefühl, Herz",

das es passen könnte.

Könnte man so schreiben:

空は無関心を意味しません

mit 意味しません ima shimasen - nicht bedeuten -

oder sollte man besser dewa arimasen - ist nicht - nehmen:

空は無関心ではありません

vielen Dank schon mal im Voraus

Frank
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.05 15:20 von adv.)
15.06.05 15:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #2
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
shimasen hat die Bedeutung von "tun, machen".
arimasen dagegen hat die Bedeutung von "nicht sein" fuer Gegenstaende.

空は無関心ではありません
Leere ist keine Gleichgueltigkeit.

Ja dies waer so richtig.

oder man uebersetzt es folgendermassen.


空は無関心の意味の無いです.
kara ha mukanshin no imi no nai desu.
空は不熱心の意味のないです.
kara ha funesshin no imi no nai desu.

(die Leere ist nicht die Bedeutung von Gleichgueltigkeit)

Wenn man imi und nai vertauscht bekommt der Satz eine ganz andere Bedeutung.

空は無関心の無いの意味です.
kara ha mukanshin no nai no imi desu.
空は不熱心の無いの意味です.
kara ha funesshin no nai no imi desu.


mukanshin (oder) funesshin = Gleichgueltigkeit.

Die Leere ist die Bedeutung von Nichtgleichgueltigkeit.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.06 23:07 von zongoku.)
15.06.05 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #3
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
@zongoku
Irgendwie hast du eine Menge unnötiger (d.h. falscher) "no"s.
@adv
Ich kann mit Zen nicht viel anfangen, deswegen kann ich auch mit keiner besseren Übersetzung dienen. Scheinen mir aber beide deiner Vorschläge richtig zu sein.
15.06.05 17:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Nein ich hab auch keine Ahnung davon.
Es gibt unzaehlige Begriffe die auf Gleichgueltigkeit hindeuten. Ob es faulenzen oder Uninteresse heisst, oder ob es mit Mutlosigkeit uebersetzt wird.

Und das gleiche ist mit Leere auch schwer zu definieren.

Gleichgueltigkeit 不熱心 funesshin zeigt auf faulenzen hin, nicht eifrig sein.
Gleichgueltigkeit , 無関心 mukanshin zeigt auf Gefuehl hin.

Leere, 虚無 kyomu das Nichts, Die Leere.
Leere, 真空 shinkuu zeigt auf Luftleerer Raum hin.
Leere, 中空 chuukuu zeigt auf in der Luft hin.
Leere, 徒 ada zeigt auf das Vergaengliche hin.

Ich weiss nicht recht. Japaner muesste man sein. hoho
15.06.05 17:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #5
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Du sagst es... zwinker gerade für solche Begriffe gibt es so viele Nuancen..
15.06.05 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #6
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Kein Problem.
Leider bin ich noch nicht so weit wie X7Hell,

Aber shimasu ist die Positive Form von der Woerterbuch-form (auch Infinitiv) vom Verb suru. Ein Verb tut etwas.

Das Wort "wegen" ist aber meines Wissens kein Verb, auch im deutschen nicht, oder irre ich mich da etwa?

wegen kann man mit "tame ni" erklaeren. IWobei das Besitzanzeigende Partikel "no" noch davor steht).

anata no tame ni shigoto o shinakereba narimasen. Wegen dir muss ich arbeiten.

Es gibt aber auch hierfuer noch andere Bezeichnungen.

"Desu" wird als Copula bezeichnet.
(und was Copula bedeutet, da lass ich lieber die Profis ran).

Sie hat sowohl die Funktion, (wenn man das so sagen kann), fuer sich befinden oder sein von Gegenstaenden und sein von Personen (aber nicht die Bedeutung von sein, als sich befinden).

watashi wa sensei desu. = ich bin Arzt.
kore wa hana desu. = Dies ist eine Blume.

Aber:
sensei wa heya ni imasu. Der Lehrer befindet sich im Zimmer.

sensei wa heya desu. = ist deshalb falsch da der Lehrer kein Zimmer ist.

sensei wa heya ga arimasu. Der Lehrer hat Zimmer. (hat sowohl die Bedeutung dass er ein Zimmer hat, oder viele Zimmer hat).
15.06.05 18:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #7
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
空、平気では無い

熟能生巧
15.06.05 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #8
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Vielen Dank, das ist schön knapp und damit gut für eine Kalligraphie.
Das "Komma" ist nur zum Verständnis für mich? Das kann ich
wahrscheinlich weglassen?

Gruß
15.06.05 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #9
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Heiki paßt nicht. Dein erster Vorschlag mukanshin ist wahrscheinlich auch die beste Wahl.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.05 20:39 von X7Hell.)
15.06.05 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #10
RE: Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Ja mukanshin trifft es wohl sehr genau.

in einem Song-Text gefunden:

..Mukandou... Mukanshin Kiri ga nai ne....

= ..Apathy... indifference; It's so endless.....
16.06.05 11:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leere bedeutet nicht Gleichgültigkeit
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Du und Sie. Irgendwas passt da nicht Thomas_R. 3 449 21.10.17 08:46
Letzter Beitrag: yamaneko
einen Absatz kann ich nicht verstehen Binka 6 596 05.07.17 05:58
Letzter Beitrag: Binka
Was bedeutet nattara in diesem Satz? Kris 2 850 13.09.15 04:05
Letzter Beitrag: Yano
Finde in Langenscheidts Kanji und Kana 1 zwei Kanji nicht GE 4 2.031 23.02.15 11:48
Letzter Beitrag: Koumori
Übersetzung von Deutsch auf Japanisch " Vergiss deine Träume nicht " Eric 33 6.954 14.06.13 22:20
Letzter Beitrag: hez6478