Antwort schreiben 
Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Verfasser Nachricht
Phil.


Beiträge: 273
Beitrag #1
Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Die Zeiten aendern sich. Die Computer und deren Applikationen auch.
Ich bin noch einer, der mit Windows XP arbeitet.
Aber zusaetzlich mit einem Macintosh.
Und zwar wurden hier 2 Windows-Systeme installiert.

Am Anfang war es ein Windows 10.
Nur liess er mich nicht auf Harddisk C rein. ER behauptete immer, ich haette keine Zugriffsrechte, obwohl es mein Computer war und noch immer ist.

Mit Windows 10, konnte ich aber meine Windowx XP, alias Windows 32 Bit Programme nicht mehr ausfuehren.

Also habe ich Windows 10, mal gezeigt, wie man mit ihm umgehen kann.
2 Knoepfe gedrueckt und 2 x ok aktiviert und es gab kein Windows 10 mehr.

Bei Microsoft gibt es die Windows XP I, II und III immer noch zum runterladen.
Aus diesem Material wurde dann ein Clone erstellt.
Und beide Systeme laufen immer noch. Und zwar mit einem Programm, das man zusaetzlich im Internet kaufen kann.
Genannt Paralells.

https://www.parallels.com/

Ich bin vollends zufrieden damit.
Ihr koennt euch ja dort mal umschauen.

Auch lassen sich Mac und andere Systeme nebeneinander laufen.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
06.10.18 20:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 521
Beitrag #2
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
(06.10.18 20:25)Phil. schrieb:  Die Zeiten aendern sich. Die Computer und deren Applikationen auch.
Ich bin noch einer, der mit Windows XP arbeitet.

Unter W10 kann man durchaus noch 16bit-Programme abarbeiten. Dazu bringt W10 eine eigene virtuelle Maschine mit. Das geht allerdings nur mit der 32bit-Version von W10.
06.10.18 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 273
Beitrag #3
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Ja aber auch die hat mich nicht in das C:/ Verzeichnis reingelassen.
Und um mein Prg zu starten, musste ich hier einige Aenderungen anbringen.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
06.10.18 21:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.744
Beitrag #4
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Um die Frage zu beantworten, wer noch mit Win XP arbeitet: Behörden und Geldautomaten! huch Keine Panik. *räusper* Alles ganz sicher. o_O

Das B in Rassismus steht für Bildung.
06.10.18 22:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 273
Beitrag #5
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Windows XP ist auch sicher.
Nur muss man halt das Internet ausschalten und es auf keinen Fall auf Windows-XP aktivieren.
Bei mir ist das definitiv desaktiviert. Kein Upadate ist eingeschaltet. Und keine Mail wird ins Internet mit Windows XP verschickt. Sowieso gibt es keine Updates mehr fuer dieses System.
Einzig und alleine mit dem Mac komme ich hierher.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
07.10.18 20:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.114
Beitrag #6
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Seit einiger Zeit biete ich wieder kommerziell Übersetzung an und werde nun mit manchmal grotesken Anforderungen hinsichtlich der Geheimhaltung konfrontiert.
Ich sage denen, das geht auch: kein Internet, nur Post, meine (vielen) gedruckten Wörterbücher und Schreibmaschine. Ist halt doppelt so teuer, nur halb so gut und dauert doppelt so lang.
Das will niemand.
Ein tüchtiger Spion kann hier reinkommen und alle Festplatten kopieren, ohne daß ich das auch nur bemerke.
07.10.18 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.744
Beitrag #7
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
(07.10.18 21:18)Yano schrieb:  Ein tüchtiger Spion kann hier reinkommen und alle Festplatten kopieren, ohne daß ich das auch nur bemerke.

Festplatten nicht verschlüsselt? Echt jetzt? huch

Das B in Rassismus steht für Bildung.
07.10.18 22:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.114
Beitrag #8
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
(07.10.18 22:08)torquato schrieb:  Festplatten nicht verschlüsselt? Echt jetzt? huch
Ja genau. Und auf dem Weg der Daten um die ganze Welt kann jeder mithören. So ist das nunmal.
Manche Firmen verlangen von mir die Zusage von Maßnahmen, die das wirksam verhindern. Das aber ohne diese konkret zu benennen, nur vom Ergebnis her wird das definiert, also als Haftung mit ruinöser Vertragsstrafe. Nicht nur mein PC und mein Wlan sind Geheimdiensten frei zugänglich, sondern auch die weltweiten Datenleitungen und alles andere.
Internetlose Arbeit wird hingegen nicht relevant nachgefragt.
07.10.18 23:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 273
Beitrag #9
RE: Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Eine Methode waere, die Daten auf einen USB Stick zu laden und im SAFE abzulegen.
Eine andere Methode, die Datei, wo die Daten sind, umzubenennen. zB. in ein Bild.
Eine zusaetzliche Methode, waere, die Datei, unsichtbar zu machen.
Was nicht sichtbar ist, kann nur mit speziellen Befehlen sichtbar gemacht werden, aber darauf muss man erst mal kommen.
Und Firmen die dich im Vorfeld schon loechern, muss man auch nicht unbedingt uebernehmen. Die Welt steckt voller Kunden.
Das Risiko ist es nicht wert.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
08.10.18 00:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wer arbeitet noch mit Windows XP?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Windows 8 und Java moustique 27 4.323 24.06.15 23:31
Letzter Beitrag: moustique
Windows-Programme behalten ihre Tastatur nicht mehr Yano 0 648 12.05.14 12:36
Letzter Beitrag: Yano
Kanji Sortierung unter Windows Kevin 5 1.680 18.02.14 00:42
Letzter Beitrag: torquato
Probleme mit dem IME von Windows 8 Crathy 11 4.462 16.10.13 12:10
Letzter Beitrag: vdrummer
Übersetzung von Japanischen Menüs in Windows Teskal 2 2.257 09.01.10 12:55
Letzter Beitrag: zendent