Antwort schreiben 
Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
Verfasser Nachricht
neso


Beiträge: 4
Beitrag #1
Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
Hallo zusammen,
ist es möglich das Working Holiday Visum erst nach der Einreise zu beantragen?
Mir ist gerade der Gedanke gekommen zuerst 90 bzw. 180 Tage mit dem Touristenvisum einzureisen und dann vor Ort das WHV zu beantragen.
Habe jedoch gelesen, dass man für das WHV einen Flug gebucht haben muss aber vielleicht weiß einer von euch besser Bescheid.
Grüße
neso
07.08.16 22:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kikunosuke


Beiträge: 143
Beitrag #2
RE: Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
Das WH-Visum muss im Heimatland beantragt werden. Alternativen wären eine kurze Heimreise zur Beantragung oder aber eine Umstellung auf das "Touristenvisum" nach Ablauf des WH-Visums, wenn du noch nicht nach Hause willst.

乱世の怒りが俺を呼ぶ。
08.08.16 05:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
neso


Beiträge: 4
Beitrag #3
RE: Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
Wie kann nachvollzogen in welchem Land ich das WHV beantrage? Läuft das nicht alles online ab?
Wäre sonst kurz nach Südkorea ausgereist und mit dem WHV zurückgekommen...
08.08.16 19:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.900
Beitrag #4
RE: Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
(08.08.16 19:05)neso schrieb:  Wie kann nachvollzogen in welchem Land ich das WHV beantrage? Läuft das nicht alles online ab?
Wäre sonst kurz nach Südkorea ausgereist und mit dem WHV zurückgekommen...

Nein, du musst das persönlich bei der Botschaft/Generalkonsulat abgeben. Ob das auch woanders geht, weiß ich nicht.
Daher übrigens mein Rat: Ruf doch einfach bei der Botschaft an, die werden es dir sagen grins

Übrigens ist es nicht so technisch, letztlich entscheidet das immer noch ein Mensch. Wenn du direkt im Anschluss wieder nach Japan kommst, wird sich da auch jemand was denken. Ich weiß nicht, ob Japan dort Regeln hat. In vielen Ländern kann man zwar einfach kurz ausreisen und wieder einreisen, aber ob das in Japan geht, weiß ich nicht.
Außerdem dauert es mindestens 10 Tage, d.h. du müsstest dich ca. 2 Wochen in Südkorea aufhalten (vorausgesetzt, man kann das Visum in SK beantragen)

Problem aber übrigens: Was machst du weitere 180 Tage ohne Arbeitsvisum in Japan?

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.16 19:32 von Hellstorm.)
08.08.16 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kikunosuke


Beiträge: 143
Beitrag #5
RE: Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
Ich glaube neso verwechselt das WH-Visum mit dem Japan Rail Pass kratz

Aber das geht übrigens. Bei Ablauf des WH-Visums ausreisen, in Südkorea den JRP-Gutschein kaufen und dann als 短期滞在 wieder einreisen.

乱世の怒りが俺を呼ぶ。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.16 19:34 von Kikunosuke.)
08.08.16 19:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
neso


Beiträge: 4
Beitrag #6
RE: Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
(08.08.16 19:30)Hellstorm schrieb:  
(08.08.16 19:05)neso schrieb:  Wie kann nachvollzogen in welchem Land ich das WHV beantrage? Läuft das nicht alles online ab?
Wäre sonst kurz nach Südkorea ausgereist und mit dem WHV zurückgekommen...

Nein, du musst das persönlich bei der Botschaft/Generalkonsulat abgeben. Ob das auch woanders geht, weiß ich nicht.
Daher übrigens mein Rat: Ruf doch einfach bei der Botschaft an, die werden es dir sagen grins

oooooops! Ich wusste nicht, dass ich das Visum PERSÖNLICH beantragen muss! Scheint ja gerade so als wollten die Japaner keine Deutschen im Land. Der Weg nach Berlin/München ist mir dann doch zu weit.
Na gut dann hat sich das WH erstmal erledigt. Danke!
08.08.16 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.900
Beitrag #7
RE: Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
(08.08.16 20:28)neso schrieb:  oooooops! Ich wusste nicht, dass ich das Visum PERSÖNLICH beantragen muss! Scheint ja gerade so als wollten die Japaner keine Deutschen im Land. Der Weg nach Berlin/München ist mir dann doch zu weit.
Na gut dann hat sich das WH erstmal erledigt. Danke!

Wieso sollten sie keine deutschen im Land haben wollen? Ist doch klar, dass bei so einem „größeren“ Visum persönlich vorgesprochen werden muss.

Und du wolltest ein WH machen aber dir ist Berlin oder München zu weit? kratz Du weißt schon wo Japan liegt, oder? hoho Der Weg zum Generalkonsulat ist wohl das kleinste Problem, besonders da sie in Deutschland recht gut verteilt sind. Aber wenn du deswegen schon aufgibst, wäre es für dich in Japan mit der Jobsuche wahrscheinlich sowieso etwas schwierig geworden zwinker

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
08.08.16 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
neso


Beiträge: 4
Beitrag #8
RE: Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
(08.08.16 21:21)Hellstorm schrieb:  
(08.08.16 20:28)neso schrieb:  oooooops! Ich wusste nicht, dass ich das Visum PERSÖNLICH beantragen muss! Scheint ja gerade so als wollten die Japaner keine Deutschen im Land. Der Weg nach Berlin/München ist mir dann doch zu weit.
Na gut dann hat sich das WH erstmal erledigt. Danke!

Wieso sollten sie keine deutschen im Land haben wollen? Ist doch klar, dass bei so einem „größeren“ Visum persönlich vorgesprochen werden muss.

Und du wolltest ein WH machen aber dir ist Berlin oder München zu weit? kratz Du weißt schon wo Japan liegt, oder? hoho Der Weg zum Generalkonsulat ist wohl das kleinste Problem, besonders da sie in Deutschland recht gut verteilt sind. Aber wenn du deswegen schon aufgibst, wäre es für dich in Japan mit der Jobsuche wahrscheinlich sowieso etwas schwierig geworden zwinker

nein ist mir nicht klar, wenn ich meine letzten 3 WHV ohne "Bewerbungsgespräche" einfach online in wenigen Tagen bekommen habe. Und nein, nicht Länder wie Australien und Neuseeland...
Vor der Arbeitsuche in Japan habe ich auch nie geredet, es ging hier lediglich ums Visa augenrollen
08.08.16 23:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Working Holiday Visum nach Einreise beantragen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Doppelter Nachnamen nach Hochzeit in Jpn WiFi 7 177 07.11.18 18:57
Letzter Beitrag: Namensgeber
Geldumtausch von Yen nach Euro jees45 1 282 26.06.18 22:45
Letzter Beitrag: Phil.
Working Holiday und danach Aporike 30 3.369 06.03.18 11:41
Letzter Beitrag: ILP
Als Geschäftsführer nach Japan Tom R. 3 430 04.01.18 04:00
Letzter Beitrag: Reizouko
5 Monate Aufenhalt Japan ohne Visum?? Smog_sprinkles 13 768 06.12.17 18:14
Letzter Beitrag: Smog_sprinkles