Antwort schreiben 
alte Frage... Handy!!
Verfasser Nachricht
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #11
RE: alte Frage... Handy!!
Zitat:Das die momentane Rechtslage aber in gewissen Faellen ein Umflaeschen erlaubt wurde aus meiner Sicht glaubhaft gemacht.
Wie gesagt, ich kann mir kaum vorstellen, dass die Firmen sich so einfach in die Software und in die Hardware reinschauen lassen wollen. Damit verdienen die nämlich ihr Geld und werden stinke reich. Und Du kannst gar nicht schnell genug bis 3 zählen, da packen sie Dich und statuieren ein Exempel an Dir, dass Dir nur noch so die Ohren schlackern. Bei ihren Profiten kennen die nämlich keinen Spass.

Klar bei der Deutschen Rechtsprechung ist es auch wahrscheinlich, dass Dir nichts passiert und Du Recht bekommst. Aber gerade als erwachsener Mensch würde ich mir die Folgen vorher überlegen, bevor ich FLASHE.

Die selben Konsequenzen sind es, die ein Raser in der 30-er Zone trägt, wenn er ein Kind umfährt oder ein Steuersünder, der beim Finanzamt unvollständige Angaben zu seinem Einkommen trifft.

Ist halt alles eine Frage der Risikobereitschaft und des Gewinneinsatzes. Das Risiko ist hier mittelmaß, genauso wie der Gewinneinsatz.

If you have further questions ...
21.09.06 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #12
RE: alte Frage... Handy!!
@Bitfresser
Lies dir den Artikel durch wenn du die Moeglichkeit hast.
Der Krux hier ist, wie so oft, die Definition und Abgrenzung von geistigem Eigentum.
Wo faengst an, wo heorts auf.
Is eine Zeile Standard Code schon geistiges Eigentum oder Allgemeingut....
Aber lass uns das beenden.
Da streiten sich ganz andere Groessen drum....

Zitat:Die selben Konsequenzen sind es, die ein Raser in der 30-er Zone trägt, wenn er ein Kind umfährt oder ein Steuersünder, der beim Finanzamt unvollständige Angaben zu seinem Einkommen trifft.
Dafuer gibts Musterurteile en mass.
Daher kaum vergleichbar.
21.09.06 12:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
*a*


Beiträge: 81
Beitrag #13
RE: alte Frage... Handy!!
Ich verstehe die Diskussion nicht. Wie man ein Handy programmiert, kann man in entsprechenden Foren diskutieren.

Mein Rat: Jeweils ein Handy für Japan und eins für Deutschland.
UMTS-Handys gehen evt. in beiden Ländern, aber viel zu teuer.
21.09.06 15:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #14
RE: alte Frage... Handy!!
Zitat:Ich verstehe die Diskussion nicht. Wie man ein Handy programmiert, kann man in entsprechenden Foren diskutieren.
War ja auch nicht das Problem. Die Frage war, ob ich auf einem Handy die unterste Softwareebene verändern darf ohne die Rechte des Herstellers zu verletzen. Und einen Hintergrund im Bezug auf die Diskussion, ob ich mir ein japanisches Handy "europäisieren" kann man der ganzen Sache ja wohl nicht absprechen.

If you have further questions ...
22.09.06 08:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sec


Beiträge: 102
Beitrag #15
RE: alte Frage... Handy!!
(22.09.06 08:56)Bitfresser schrieb:War ja auch nicht das Problem. Die Frage war, ob ich auf einem Handy die unterste Softwareebene verändern darf ohne die Rechte des Herstellers zu verletzen. Und einen Hintergrund im Bezug auf die Diskussion, ob ich mir ein japanisches Handy "europäisieren" kann man der ganzen Sache ja wohl nicht absprechen.

Das is relativ einfach. Die Firmware löschen und was eigenes draufpacken darfst du eigentlich immer. Das Frage ist nur, hast du die notwendigen Rechte an der "neuen" Firmware die du draufpacken willst. -- In Deutschland sind wir Gesetzesmäßig noch nicht so schlimm dran wie in den USA, aber die EU arbeitet schon fleissig daran, das zu ändern.
22.09.06 14:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nomin


Beiträge: 134
Beitrag #16
RE: alte Frage... Handy!!
Um mal auf die Eingangsfrage zurueckzukommen:
ich wuerde vorschlagen, kauf Dir ein Prepaidhandy von z.B. Vodaphone. Hab ich gemacht, hat mich eingangs 5.000 Yen gekostet und halt jetzt die Gebuehren.
Ist mir Sicherheit nicht Stand der Technik, aber funzt, Du bist erreichbar, kannst in D anrufen (irre teuer) und wenn Du gehst, wirfst Du es in die Tonne oder verschenkst es.
Ich behaupte, wenn Du noch 10 Monate hier bist, lohnt sich diese Variante, vorausgesetzt, Du telefonierst nicht tagtaeglich fuer Stunden.

nomin
24.09.06 11:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alte Frage... Handy!!
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Frage zu Sesamöl Iniobong 4 356 13.02.18 01:42
Letzter Beitrag: moustique
4 Monate Arbeiten in Japan mit Touristenvisum, Frage zur Einreise Alex92 7 792 27.06.17 22:18
Letzter Beitrag: Michael854
Aufenthalt Frage Komunikation & Transport Alaerys 3 770 09.01.16 13:08
Letzter Beitrag: Alaerys
Frage zum Work & Travel eskay 4 946 17.12.14 23:56
Letzter Beitrag: eskay
Frage zu Kultur Beli800 36 5.612 04.06.13 20:24
Letzter Beitrag: Nia