Antwort schreiben 
andere fonts
Verfasser Nachricht
gast0815
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: andere fonts
so, nun habe ich einmal versucht es in Kantagana zu schreiben.
Ich hoffe es ist so Richtig.

[img][Bild: katakana2.jpg][/img]
07.10.12 13:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #12
RE: andere fonts
Das ist falsch, da steht ツ statt シ。

Ich schlag dir das hier vor:
[Bild: Katakana.png]

Allerdings kann ich nur von Katakana abraten.
Es ist hässlich und es ist auch nicht sonderlich richtig Sätze so zu schreiben.
07.10.12 17:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gast0815
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: andere fonts
ok, das verstehe ich das es nicht wirklich richtig ist, so zu schreiben
aber so wäre es doch in ordnung oder?
いしあるところにみちあり
07.10.12 19:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.896
Beitrag #14
RE: andere fonts
Man kann es so schreiben, aber es ist nicht üblich (und auch schwer zu lesen). So schreiben nur Grundschüler in der ersten Klasse.

Ich verstehe gar nicht, was du gegen das Kanji/Hiragana-Gemisch hast. Das ist am normalsten und sieht auch am besten aus und liest sich auch am einfachsten.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
07.10.12 19:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gast0815
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: andere fonts
Es sieht einfach so aus als würde es nicht zusammenpassen.
Kanji sind ja chinesische zeichen und hiragana rein japanische.

Ich verstehe einfach nicht warum es in Hiragana oder Katakana geschrieben
falsch ist, wobei es doch das gleiche ist.
Naja nevermind...

Ich werde wohl doch das erste nehmen müssen.
08.10.12 09:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.565
Beitrag #16
RE: andere fonts
gast0815

Da Geschmäcker nun mal verschieden sind, gestehe dir durchaus zu, Katankana als die attraktiveste Schrift
zu betrachten.
Aber da bin ich mir mit Hellstorm einig, Kanji und Hiragana sind wesentlich eleganter und sehr viel "japanischer", auch
wenn die Kanjis in China ihren Ursprung haben mögen.
Und by the way, weil wir gerade das Thema Schrift behandeln, könntest du bitte auf die Groß- und Kleinschreibung
achten, hier auf diesem Forum legt man diesbezüglich grossen Wert.
08.10.12 10:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #17
RE: andere fonts
Fakt ist,
- unsere Buchstaben stammen auch vom Latein.
- Unsere Zahlen aber nicht (1234567890 sind später entwickelt und importiert worden)
- Außerdem besitzen wir eigene Buchstaben (u,j,ä,ü,ö,ß etc.)
- Wir besitzen auch eine art katakana, NÄMLICH PURES GROSSSCHREIBEN, DAS BESITZT SEHR VIELE ÄHNLICHE EFFEKTE WIE KATAKANA.
- Außerdem haben wir Satzzeichen Entickelt, die die Lateiner nicht kannten...
Wie du siehst verwenden wir auch viele verschiedene Systeme gemeinsam, aber sie stören uns nicht, denn sie fügen sich zu einem Gesamtbild zusammen. Genau so ist das bei Japanisch.
Übrigens sind Kanji keine Chinesischen Zeichen, sondern die Hanzi sind das. Allerdings stammen natürlich die Kanji aus China, obwohl der Import sicher schon mehr als tausend xHundert Jahre her ist zwinker Irgendwann sollten wir auch Kanji japanisch nennen.
Hiragana und Katakana sind strenggenommen vereinfachte Kanji, also ebenfalls andere Versionen der Zeichen chinesischen Ursprungs.
Was ich hier mit sagen will?
Your argument is invalid.
Your post is bad, and you should feel bad =P

Wie kommst du denn darauf, dass Katakana und Hiragana dasselbe sind? o.o
08.10.12 10:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gast0815
Unregistriert

 
Beitrag #18
RE: andere fonts
Ja,ich verstehe...
Wegen meiner Rechtshreibweise muss ich mich wohl enschuldigen.
Ist nicht meine Stärke. hoho

Ich dachte das Hiragana und Katakana das gleiche sind,
bloß mit anderen Zeichensätzen.
Habe die Tabellen verglichen und bin davon ausgegangen das alles gleich ausgesprochen wird und auch das gleiche bedeutet.

Hiragana

Katakana
08.10.12 11:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.565
Beitrag #19
RE: andere fonts
Ich nehme an, wir schreiben einfach aneinander vorbei.
Natürlich ist es im Prinzip egal, ob man etwas in Hiragana und Katakana schreibt, da die Zeichensetzung dieselbe
ist, aber es ist nun mal nicht üblich, denn Katakana wird in Japan ausschließlich dazu benutzt Worte, die
ausländischen Ursprungs sind, meist englische, niederzuschreiben bzw. zu umschreiben, während japanische Worte
in Hiragana geschrieben werden.
Und du kannst ja gerne alles in Katakana schreiben, wenn es dir Spass macht, man kann es durchaus verstehen,
aber es würde einen neghativen Eindruck hinterlassen, in Japan versteht sich.
08.10.12 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gast0815
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: andere fonts
Das verstehe ich ja.
Aber Horuslv6 hat mich gefragt,
wieso ich meinte das Hiragana und Katakana das selbe sind.
Eben wie Altdeutsch dachte ich.
08.10.12 12:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
andere fonts
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Andere Verwendungsweise von のに ? Cremekuchenbaum 13 1.323 24.07.16 20:50
Letzter Beitrag: Nia
Das japanische Subjekt und andere nicht exisitierende Dinge Shinja 8 4.421 09.02.11 01:10
Letzter Beitrag: shinobi