Antwort schreiben 
japanische Benimmregeln
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #31
RE: japanische Benimmregeln
@Lori: Ja, [ Man füttere mich ] hoho Nebenbei bemerkt, das Futter für mich hier in diesem Forum ist natürlich die Tipps von Deutsch.

"Diskret" und "leise" wären stimmt Schlüsselwörter! Und achtet vor allem auf die älteren Leute, denn ehemals war das Snäuzen sicher ein Tabu, glaube ich.
27.10.03 04:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #32
RE: japanische Benimmregeln
Immer wieder vergesse ich versehentlich, mich zuerst anzumelden.... grr

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.03 05:00 von Ayu.)
27.10.03 04:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JapanIry


Beiträge: 333
Beitrag #33
RE: japanische Benimmregeln
huhu,

nun bin ich auch um einiges klueger, habe heute naemlich auch eine lustige Erfahrung gemacht, was das Schnaeuzen betrifft, denn einige meiner Klassenkameradinnen hat der Schnupfen ereilt, was tut man also? - genau, richtig, man schafft nen Taschentuchvorrat fuer die Klasse an, inform von ner Rolle Klopapier, die immer durch die Klasse fliegt, wenn sie gerade benoetigt wird zwinker

also das Schnaeuzen scheint doch nicht so schlimm zu sein, danke schoen zwinker zwinker zwinker

@--}--}--Iry--{--{--@

日本語を まだ にがてなので、もっと 勉強を したい。 だから entschuldigt bitte meine Fehler...und es heisst ja auch "aus Fehlern wird man schlau"
@--}--}--弥奈--{--{--@
27.10.03 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #34
RE: japanische Benimmregeln
::: Toji stellt sich vor, wie Iry in einer Schulklasse sitzt und von schnäuzenden Japanern Klopapierrollen an den Kopf geworfen bekommt... LOL hoho ::::

@Ayu: Es sind die Tipps für (oder in) Deutsch zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.03 15:22 von Toji.)
27.10.03 15:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anna-Liu


Beiträge: 1
Beitrag #35
RE: japanische Benimmregeln
Hallo Community,

ich möchte mit meinen Eltern mal gerne in ein japanisches Restaurant gehen. Allerdings war ich noch nie dort und habe auch keine Erfahrungen von Freunden berichtet bekommen. Ein interessantes und aufschlussreiches Buch habe ich heute beim Shoppen nicht gefunden. Deshalb wollte ich mich nun über das Internet schlau machen. Kann mir jemand weiterhelfen? Gibt es eine gute Seite mit einem Restaurant-Knigge, der auch auf das Verhalten in japanischen Restaurants eingeht? Ihr würdet mir wirklich sehr weiterhelfen.

Vielen Dank schonmal grins
24.11.12 18:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Narutoforever


Beiträge: 123
Beitrag #36
RE: japanische Benimmregeln
Benimmregeln für japanische Restaurants in Deutschland? Wenn es mir danach ist, dann verneige ich mich, wobei ich mich mittlerweile stark danach richte, was mein Gegenüber macht. Wenn er nur nickt und den Kopf nur 1 cm bewegt, dann bewege ich meinen Kopf auch exakt 1 cm. Wenn er sich ordentlich verneigt, dann verneige ich mich auchgrins

Ich denke nicht, dass sie überhaupt so etwas erwarten.

In Frankfurt habe ich einen außergewöhnlich unfreundlichen Koch erlebt, den habe ich auf Japanisch angesprochen und er plötzlich extrem freundlich geworden und ich habe gesehen, dass es sich deutlich mehr Mühe für mein Essen gegeben hat. Das Problem bei ihm war, dass die meisten Menschen ihn wie eine Wand betrachteten, die zufällig mit einem Messer herumfuchtelt. Echt, sehr unfreundlich und entwürdigend. So etwas wäre frustrierend für jedermann.

Die ganz vornehmenen Restaurants haben einen Empfangschef, der sofort rennt und sich um alles kümmert. Sie geben dir gar nicht die Möglichkeit, etwas falsch zu machen, so in etwa, sich in die falsche Ecke zu setzen, die für die japanischen Manager reserviert ist (eher Düsseldorf typisch, aber Berlin und Frankfurt in etwa ähnlich), die auf keinen Fall gestört werden wollen und unter keinen Umständen bleiche Gesichter sehen wollengrins

Was man besser nicht macht, ist, mit den Leuten in Sprachen wie Deutsch oder Englisch unbedingt langwierige Unterhaltungen haben zu wollen. Das stresst sie extrem, sie finden keinen, der übersetzen kann und im Endeffekt sind alle Beteiligten unglücklich. Eigentlich wollte ich mich auf eine außergewöhnliche Weise bedanken, weil das Essen außergewöhnlich war, aber dann, keiner spricht Deutsch so, dass er mich versteht, keiner spricht Englisch so, dass er bereit wäre, eine längere Unterhaltung zu übernehmen und dann rennen 5-6 Leute herum, bis sich einer findet, der das Ganze beendet. Wenn man wohl so herangeht, dann denken sie eher, dass es um eine Beschwerde handelt und die Panik ist dann sehr gewaltig. Man hält es nicht für möglich, aber ich habe 5 Leute in einem Toprestaurant in Düsseldorf erlebt, die sich alle weigerten, Englisch (!) mit mir zu sprechen und das in einem Restaurant, wo die Preise ab 50€ pro Person anfangen. Deutsch war, erst Recht, völlig unmöglich. Sie verstanden sehr wohl Deutsch, wenn es darum ging, die Bestellung aufzunehmen, aber sobald etwas aus dem Rahmen tanzte....

Zusammenfassung: Nicht viel anders als in einem sonstigen Restaurant, wobei ich hier nur für die Städte Düsseldorf, Berlin, Frankfurt/M, München, Hamburg und Wien garantieren kann. Ich muss jedoch zugeben, dass die Koreaner deutlich unkomplizierter sindgrins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.12 19:49 von Narutoforever.)
24.11.12 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #37
RE: japanische Benimmregeln
Versuch am besten nicht dich japanisch zu verhalten, das geht so oder so schief.
24.11.12 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #38
RE: japanische Benimmregeln
Wenn ich in Deutschland ein japanisches Restaurant betrete, dann benehme ich mich nach den
hierzulande üblichen Knigge-Regeln.
Bisher hat es mir noch keiner Japaner, hier in Deutschland, übelgenommen.

(27.10.03 12:53)JapanIry schrieb:  huhu,

nun bin ich auch um einiges klueger, habe heute naemlich auch eine lustige Erfahrung gemacht, was das Schnaeuzen betrifft, denn einige meiner Klassenkameradinnen hat der Schnupfen ereilt, was tut man also? - genau, richtig, man schafft nen Taschentuchvorrat fuer die Klasse an, inform von ner Rolle Klopapier, die immer durch die Klasse fliegt, wenn sie gerade benoetigt wird zwinker

also das Schnaeuzen scheint doch nicht so schlimm zu sein, danke schoen zwinker zwinker zwinker

Das mit dem Schnäuzen ist global eine ganz delikate Angelegenheit, denn hat es
jemanden erwischt, so bleiben ihm nur 2 Möglichkeiten, entweder zuhause zu bleiben
oder sich dickbepackt mit Tempo-Taschentübern unter die Leute zu wagen.
Und da habe ich a propos Japaner eine kleine Geschichte, dem wahren Leben
etnommen, parat:
Ein japanischer Dozent, schwer erkältet, schnäuzte sich untentwegs während des Unterrichts und breitete
die Taschentücher samt Sekret auf seinem Pult aus und einer seiner Eleven
nahm eine Zange und sammelte diese in einem Plastikbeutel zwecks Entsorgung.
Vonwegen Anerkennung und ein arigato: Fehlanzeige.
Soviel zur vielbesungenen japanischen Höflichkeit, manchmal lässt sie zu wünschen
übrig.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.12 22:01 von Hachiko.)
24.11.12 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #39
RE: japanische Benimmregeln
Nein, so krasse Regeln gibt es in Japan nicht, man macht es aber aus respekt und höflichkeit allgemein nicht. Mülleimer gibts genug.
25.11.12 02:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Borsalino


Beiträge: 3
Beitrag #40
RE: japanische Benimmregeln
Ich denke auch das es in Deutschland schon gute Benimmregeln gibt und falls man ein japanisches Restaurant betritt gilt hier wie in Japan ein gewisser Respekt dem Gastgeber gegenüber!
05.12.12 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
japanische Benimmregeln
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie akkurat ist dieses Video über die japanische Geschichte? history of japan 1 652 24.06.17 18:01
Letzter Beitrag: Michael854
Ihr habt fragen über die japanische Küche? Ryu-kochtDE 6 1.914 20.01.17 23:58
Letzter Beitrag: Idonotlive
Japanische Tradition bei Männern - Denudation??? Arigatou 21 8.593 05.01.17 12:19
Letzter Beitrag: Arigatou
Japanische Hausküche Kael 28 8.203 16.11.16 08:45
Letzter Beitrag: torquato
Japanische Süßigkeiten - 菓子 cat 18 2.685 01.11.16 20:53
Letzter Beitrag: cat