Antwort schreiben 
Übersetzung von Münzbeschreibungen
Verfasser Nachricht
Fuhon-Sen


Beiträge: 30
Beitrag #11
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
vielen Dank.
Du machst hier in weniger Zeit Arbeit für die ich Monate gebraucht hätte, denn für mich bestand bisher nur die Möglichkeit wenn ich ein Schriftzeichen brauchte auf einer japanischen Seite so lange zu suchen bis ich das betreffende Zeichen fand. Da ich bei den meißten Zeichen auch die Aussprache nicht kenne kann ich sie noch nicht einmal mit einem Konvertierungsprogramm erstellen denn da muß ich sie ja erst einmal eingeben.
Verschiedene Programme habe ich vor ein paar Jahren probiert (allerdings für Chinesisch), bin damit aber nicht weit gekommen.

Ich hänge einmal die nächsten Tabellen an.
   
   
   
   

Mir ist gerade noch aufgefallen rot das bei No.56 und 57 eine Wimper auf den Scaner gefallen ist. hoho Die bitte nicht mit in die Schriftzeichen einarbeitenhoho....

viele Grüße
Fuhon-Sen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.06.10 22:52 von Fuhon-Sen.)
04.06.10 22:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #12
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
Na ja, ein paar Kanji-Kenntnisse sind da schon hilfreich. Aber nicht, dass das jetzt ein ganzes Buch wird... zwinker

53 輪並川(小名木川)
54 延尾永(未勘銭)
55 短通(未勘銭)
56 繊字(和歌山)
57 虎ノ尾寛(和歌山)
58 内跳寛縮永(加島)
59 細字背元(大阪)
60 大字背足(足尾)
61 亀戸大様
61A 亀戸大様降通
62 亀戸小様
63 背長(長崎)
64 大字玉点宝(飯田)
65 平永(山城伏見)
66 四年銭小様
67 小字背久(常陸太田)
68 背久二(常陸太田)
69 背久二爪寛
70 十字寛
71 狭穿背ト
72 小管落肉
73 長尾寛(21波)
74 短尾寛(21波)
75 正字(11波)
76 削頭千(石ノ巻)

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.10 09:35 von Shino.)
05.06.10 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shiragumo


Beiträge: 208
Beitrag #13
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
(05.06.10 00:08)Shino schrieb:  44 大字背千(右ノ巻)
[..]
76 削頭千(右ノ巻)

Nur eine kleine Korrektur am Rande, das 右 ist richtigerweise ein 石 zwinker

Und das Stück hier ist wohl untergegangen.

45 尖り千 (石ノ巻)
46 縮字 (吉田島)
47 異永 (吉田島)
48 低寛背一 (一ノ瀬)
49 低寛無背 (一ノ瀬)
50 鋳込丸一大貝宝 (一ノ瀬)
51 背川 (小名木川)
52 輪筋違川 (小名木川)
05.06.10 02:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #14
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
Ups, rotrotrot ich muss mir wohl ernsthaft um meine Kanji-Kenntnisse Gedanken machen, wenn ich 石 nicht mehr von 右 unterscheiden kann...(oder ich brauch´ ´ne Brille), hab´s berichtigt, danke. Und ja, der Anfang ist scheinbar untergegangen - ich hatte die Abschrift, weil ich schon öfter aufgrund einer versehentlich angewendeten Firefox-Tastenkombination meinen gesamten Beitrag verloren hatte, zunächst in einer Textdatei vorbereitet und dann die Auswahl zum Kopieren falsch angesetzt. Na ja, aber wir sind ja genug hier, die Kanji lesen und schreiben können zwinker

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.10 20:55 von Shino.)
05.06.10 09:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuhon-Sen


Beiträge: 30
Beitrag #15
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
Hallo und vielen Dank.

Das ganze Buch kommt mit Sicherheit nicht, das wären fast 300 Seitenhuch. Zum einen wäre das eine Zumutung für Euch und zum anderen benötige ich für das Meißte keine Hilfestellung, da die Münzen leicht unterscheidbar sind und ich diese bereits zuordnen konnte. Nur etwa 200 Stücke sind problematisch. Ich werde jetzt erst einmal versuchen mit den Kanji die ich von euch habe einige Erklärungen/Namen zusammen zu basteln. Mit Sicherheit finde ich noch eine ganze Menge Kanji die ich nicht kopieren kann, so das ich mich Früher oder Später wieder für eine Abschrift melden werde (ich denke eher Früher...zwinker).

Nochmals vielen Dank, ich habe hier wieder viel Neues lernen können grins - vor allem beim "querlesen" durch dieses "super Forum" (wobei ich damit noch lange nicht fertig bin).
- Mal sehen, evtl. lest ihr ja eines Tages von mir den Satz: "fange jetzt an japanisch zu lernen", bei meinem Hobby habe ich mich schon manchmal gefragt warum ich dies noch nicht längst tue...kratz

Fuhon-Sen
05.06.10 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #16
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
Du kannst das Forum mal nach "Kanji" und "Radikal" durchstöbern. Ganz simple ausgedrückt: Die Zeichen bestehen aus wiederkehrenden Elementen und nach diesen Elementen kann man suchen. Zum Beispiel das erste Zeichen bei Nr. 45: 尖: Ruf mal die Seite http://jisho.org/kanji/radicals/ auf, dort kannst Du nach den Elementn suchen. In diesem Falle 小 und 大 (siehe Screenshot). Am Anfang steht der Aufwand, sich die Elemente einzuprägen, aber danach hast Du eine gute Suchmethode. Eine andere Methode ist "SKIP", auch dazu findest Du was hier im Forum.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
05.06.10 15:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.675
Beitrag #17
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
ich denke darüber nach, ob für den Fuhon-Sen das Heisigbuch zu empfehlen wäre? Als Einstieg , was ja den Heisig-Fans so viel Freude gemacht hat, zunächst nur die Bedeutung zu lernen. Ich habe keine Ahnung, wie man dort sucht, aber ich weiß, daß ich wenn ich die Lesung nicht kenne, im wadoku auch mit der deutschen Übersetzung suche, wenn ich die Kanji nicht kopieren kann.
Shino hat aber viele Kanji aus den Bildern kopierfähig gemacht, da kann Fuhon-Sen ja mit dem Converter schon weit kommen.

Beispiel:
Zitat:Zitat:
Also die Nr. 3 正字入文 könnte man sowohl seiji-hai-bun als auch seiji-iri-bun lesen. Möglich, dass das das gleiche ist.
Der Converter bringt:
正字(せいじseijiセイジ ) 入(にゅうnyuuニュウ ) 文(ぶんbunブン )
http://nihongo.j-talk.com/kanji/
seiji-nyuu-bun erscheint mir wahrscheinlicher als haibun oder iribun, aber ....(ich habe keine Ahnung, wollte ich schreiben).
Ergänzung: inzwischen hat shiragumi einen Link gebracht, der sicher eine große Hilfe für unseren Münzensammler ist.

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.10 19:56 von yamaneko.)
05.06.10 18:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shiragumo


Beiträge: 208
Beitrag #18
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
05.06.10 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuhon-Sen


Beiträge: 30
Beitrag #19
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
Hallo,

vielen Dank!
Die Suchmethode über die Radikale habe ich schon ausprobiert und auf Anhieb 3 Kanji gefunden die ich noch nicht hatte. Durch die Anzeige von ähnlichen Radikalen wird die Suche stark vereinfacht. Da ich auch schon versucht habe einige Zeichen von Münzen auf Papier zu bringen habe ich mich vor längerem etwas mit der Schreibweise befasst, so das ich beim Strichezählen 1x genau getroffen habe und 2x 2 Striche zuviel hatte. Aber für den Anfang für mich keine schlechte Trefferquote bei 3 gesuchten Kanji. Die Radikale sind durch Vergleich mit dem Bild des Kanji im Buch relativ leicht zu finden.

Mit der Skip Methode kann ich momentan nicht viel anfangen, da ich nur mutmaßen kann wo ein Schriftzeichen geteilt ist. Dadurch bekomme ich auch keine genaue Strichanzahl für die Zeichenteile und die Fehlerquote wird so groß das ich keine passenden Zeichen finde.

Die von shiragumo gelinkte Seite cool ( http://www.eonet.ne.jp/~s-yoshi/112.kose...en.12.html ) bestätigt meine Schlußfolgerung weiter oben über die Lesung von No. 2 und 3. Diese Seite hilft mir wirklich sehr weiter - ein Pilot würde sagen "Schallmauer durchbrochen".
Der 2. genannte Link ist für mich sehr schwer zu deuten (die Seite kenne ich auch schon länger), da auf dieser eine ganze Reihe Abarten beschrieben werden die absolut nicht ins Schema des JNDA-Katloges passen (http://www.jnda.or.jp/ - der Katalog ist etwa in der Mitte links abgebildet). Dieser Katalog ist aber das japanische Standard-Referenzwerk. Eine automatische Volltextübersetzung der Seite war auch wenig hilfreichtraurig, danach gleichen die Informationen einem Sudoku wo die Zahlen von 1-500 genutzt werden, ich komme aber nur mit 1-9 klar...). Ich denke das es in Japan noch Spezialliteratur zu dem Thema gibt die mir einfach nicht zur Verfügung steht.

Vielen vielen Dank

und wenn ihr über weitere Link's stolpert dann denkt an mich. Das letzte ordentlich recherchierte Werk über dieses Thema ist von 1913 (von Neil Gordon Munroe) und in englisch abgefasst - seitdem wurde leider nur abgeschrieben, weggelassen und vertauscht....

Grüße von den Ufern der Elbe
Fuhon-Sen
05.06.10 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.675
Beitrag #20
RE: Übersetzung von Münzbeschreibungen
@Fuhon-Sen
In deiner Anfrage hast du ja um eine Übersetzung ersucht. Aber dazu habe ich dir mit PN das Beispiel mit den Ringernamen angeführt.
Ich habe das Kanji Quick.de mit Voice of Japan, was da vorgelesen wird ist oft recht lustig und wie der Converter gelesen hat, hast du ja gesehen. Beim KanjiQuick ist ein Transer dabei und ich bringe ein Beispiel für einige Münznamen:
aus der Liste ab 13 von Shino
広穿 [keine Daten]
004 広 【コウ、ひろ(い)、ひろ(やか)】 groß, weit, breit
001 広 【ひろ(げる)】 ausweiten, etw. ausbreiten
006 穿 【セン、うが(つ)】 durchbohren; ausgraben; anziehen
001 穿 【ほじく(る)、ほじ(る)】 ausgraben, aufspüren, nachforschen
001 背佐( [keine Daten]
006 背 【ハイ、せ】 Rücken, Rückseite
001 背 【せい】 Körpergröße
001 佐 【サ】 helfen; Hilfe
001 文九 [keine Daten]
001 文 【ブン】 Aufsatz; Text; Bücher; nichtmilit. Künste und Gelehrsamkeit
001 文 【モン】 (obsolete Währungseinheit); (Längenmaß, ca. 2,4 cm); Schriftzeichen
001 九 【キュウ、ク、ここの(つ)、ここの~】 neun
001 期)【キ、ゴ】 Periode, Zeit
001 折二 [keine Daten]
001 折 【セツ、お(れる)】 brechen; zusammenlegbar/zusammenfaltbar sein; abbiegen, sich wenden nach (links); mutlos werden; sich fügen, nachgeben
001 折 【お(る)】 abbrechen/brechen; falten; etw. abbiegen
002 二 【ニ、ふた(つ)、ふた~】 zwei
001 様【ヨウ】 Art und Weise, wie
001 様【~さま】 Herr, Frau (höfliches Suffix)
001 京都【きょうと】 (Stadt, Stadtpräf. Kyôto)
001 七 〖7〗
001 條銭( [keine Daten]
001 條 【ジョウ】 Klausel, Abschnitt; Linie, Strich
001 條 【0】 0
001 銭 【セン】 Geld; 1/100 Yen
001 銭 【ぜに】 Geld
001 退永) [keine Daten]
001 退 【タイ、しりぞ(く)】 (2 Schritte) nach hinten treten; sich zurückziehen; die Dinge mit Abstand (betrachten)
001 退 【しりぞ(ける)】 j-n entfernen; verjagen/zurückschlagen (den Feind); etw. zurückweisen; j-n s-s Amtes entheben
002 永 【エイ、なが(い)】 lange (Zeit)
001 蛇ノ【ジャ、ダ、へび、くちなわ】 Schlange
001 目【モク、ボク】 Auge, Aufmerksamkeit, Kennzeichen
001 目【め】 Auge; Blick; Aufmerksamkeit; Gesichtspunkt; Einsicht, Erfahrung; Gunst, Sorge; Masche; Öse; Gewicht; Textur; Gradeinteilung, Skala; Zahn (Kamm, Säge); (Suffix für Ordnungszahlen)
001 伏見 [keine Daten]
001 伏 【フク、ふ(す)】 sich zu Boden werfen; sich verbergen
001 伏 【ふ(せる)】 niederschlagen (die Augen); umdrehen; stülpen über; verstecken
001 見 【ケン、み(る)】 sehen, betrachten, untersuchen, versuchen, voraussagen
001 見 【み(える)】 sehen (können), gewahr werden, erscheinen; scheinen, aussehen
001 手【シュ、て、た~】 Hand, Arm; Pfote
002 重揮 [keine Daten]
002 重 【ジュウ、チョウ】 schwer; ernst, wichtig; übereinander legen, übereinanderliegen; wiederholt
001 重 【おも(い/たい)】 schwer; schwermütig; ernst, schwer, wichtig
002 揮 【キ】 schwingen; zeigen (das tatsächliche Vermögen); verstreuen
001 通背 [keine Daten]
002 通 【ツウ
mit so einem Programm bist du natürlich besser dran, aber Übersetzung ist es natürlich keine.
Die vielen Wiederholungen hängen damit zusammen, daß in dem Programm ein Fehler aufgetreten ist. Bei Bibiko.de findet man oft dort eine Erklärung, wo beim Transer keine Daten steht.
Zugriffe 333, du siehst, daß viele Lesen (die Suchmaschinen von Google und Yahoo usw. auch)
Strichfolge beim Schreiben ist wichtig, bei KanjiQuick wird vorgezeichnet,
aber zu dem Thema findest du bei uns im Forum verschiedene Meinungen...

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
05.06.10 23:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung von Münzbeschreibungen
Antwort schreiben