Antwort schreiben 
Übersetzung von Text aus dem Internet
Verfasser Nachricht
Dr._Hackas


Beiträge: 4
Beitrag #11
RE: Übersetzung von Text aus dem Internet
@shakkuri: Ich habe deine Antwort so verstanden, dass du meinst, dass mir der Text hinsichtlich technischer Informationen vermutlich nicht viel bringen wird, da es sich um einen reinen Werbetext handelt und dass du ihn deshalb nur grob zusammengefasst hast. Sollte dem nicht so sein und ich habe deine Übersetzung schlecht gemacht will ich mich dafür entschuldigen.

Es ist mir klar, dass man aus Höflichkeitsgründen nicht schreibt, dass ein übersetzter Text für irgendein Problem nicht hilft.

Da ihr aber nun meine Beiträge im Hifi-Forum gefunden habt, muss ich klar sagen, dass ich mich weder für meine Beiträge dort entschuldige noch ist es mir peinlich. Eine solche "Info" macht vielleicht in gewisser Weise die Übersetzung schlecht. Da es aber um sachliche Information im Hifi-Forum geht, kann ich das nicht ändern. Das "bringt nix, es sei denn" bezieht sich darauf, ob eine eindeutige Interpretation des übersetzten Originaltextes in Bezug auf die Smearing-Problematik möglich ist (genauer gesagt, ob Sony bei neuen Fernsehern, die es in Europa noch nicht gibt, etwas an der Problematik verbessert hat). Da eine solche Interpretation nicht möglich ist, muss jeder für sich selbst die Übersetzung gewichten.

Die Übersetzung hat mir schon deshalb geholfen, weil ich sonst ewig darüber nachdenken würde, was dort wohl steht.
16.04.08 02:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #12
RE: Übersetzung von Text aus dem Internet
Du hast mich schon richtig verstanden, Dr. grins Erstens war ich einfach zu faul, den Text gewissenhaft zu übersetzten; zweitens steht sowieso nicht drin, wie das technisch funktionieren soll, mit der Rauschunterdrückung.

Ich habe mich selbst ziemlich ausgiebig mit dem Thema Rauschunterdrückung beim Bild von TFT-Fernsehern auseinandergesetzt. Und ich habe noch keinen gesehen, bei dem ich diese elektronischen 'Bildverbesserer' eingeschaltet lassen würde. Ich selbst habe einen Panasonic Viera, bei dem ich den ganzen Schnickschnack ausgeschaltet habe. So ist das Bild insgesamt doch am Besten. Es stimmt zwar, dass das Bildrauschen verbessert werden kann, aber dafür leiden für meinen Geschmack andere aspekte des Bildes, wie z.B. Detailtreue, Kontrast an Kanten, schwimmende Bewegungen, u.v.a.
Mag schon sein, dass Sony die Unterdrückung des Bildrauschens zu neuen Leveln anhebt, aber ich würde einfach mal tippen, dass das Bild auch hier ohne Rauschunterdrückung noch am natürlichsten rüberkommt.
Auch die beste Elektronik kann eben nichts ins Bild zaubern, was im Signal nicht vorhanden ist.
Und wie soll das überhaupt gehen, Bewegungen und Bildrauschen getrennt zu verarbeiten?

Naja wie auch immer, wenn du mal einen Fernseher mit Bravia-Engine 2 hast, würde ich hier gerne einen Erfahrungsbericht lesen.
grins

接吻万歳
16.04.08 16:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #13
RE: Übersetzung von Text aus dem Internet
Zitat:shakkuri schrieb am 16.04.2008 16:43
Ich habe mich selbst ziemlich ausgiebig mit dem Thema Rauschunterdrückung beim Bild von TFT-Fernsehern auseinandergesetzt.
Vieleicht MHO noch dazu:

Im Sinne der Rauschunterdrückung gibt es zwei extreme Arten von Rauschen. Das eine ist korreliertes Rauschen und das andere ist unkoreliertes Rauschen. Letzteres nennt man weises Rauschen.

Korreliertes Rauschen heist, dass ich irgendwie aus einem Bild-Pixel (zeitlich oder örtlich) den Fehler durch Rauschen eines anderen Pixels herleiten kann. Dann kann ich diesen natürlich auch beheben.

Unkorreliertes (weises) Rauschen ist genau das Gegenteil. Ich weis gar nichts und kann daher auch nichts beheben.

Bei den gängigen Rauschunterdrückungssystemen muss man immer hinsehen, welches Rauschen genau unterdrückt werden soll. (Funkelrauschen, rosa Rauschen, 1/f-Rauschen, ...)

Wenn ein Hersteller sagt, er unterdrückt das weise Rauschen, dann würde ich die Finger davon lassen. Genauso gut könnte er nämlich auch behaupten, er könne einen Kreis quadrieren oder ein Perpeduum Imobile bauen grins .

Cheers

If you have further questions ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.04.08 18:00 von Bitfresser.)
16.04.08 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung von Text aus dem Internet
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Medizinischer Text MRT 5 259 18.02.18 12:36
Letzter Beitrag: Yano
Medizinischer Text MRT 0 134 17.02.18 21:02
Letzter Beitrag: MRT
Kleinen japanischen Text übersetzen Kraizy 3 823 30.01.17 12:11
Letzter Beitrag: nokoribetsu
Etwas technischer Text aus Japan Japan_Christian 8 1.008 03.03.16 17:31
Letzter Beitrag: Japan_Christian
Text für Geburtstagskarte Mamoru 3 868 18.07.15 05:54
Letzter Beitrag: nokoribetsu