Antwort schreiben 
Übungensite für Übersetzung
Verfasser Nachricht
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #11
RE: Übungensite für Übersetzung
@Gai-jin
Ayu verwendet vermutlich Nazismus als Abkürzung für Nationalsozialismus. Das wäre ja richtig.

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
13.10.03 14:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gai-jin


Beiträge: 100
Beitrag #12
RE: Übungensite für Übersetzung
oh, *stupido*, @ Jarek (heut ist irgendwie nicht mein Tag).
Natürlich habt Ihr Recht:
Narzissmus ist was anderes als Nazismus. Und hier ist wohl der Nazismus gemeint.
Das kommt davon, wenn man sich überall einmischen will. *kopfeinzieh*
Bin auch schon wieder weg.
13.10.03 14:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #13
RE: Übungensite für Übersetzung
@Gai-jin; Danke für die Ergänzung. Mir war gar nicht bewusst, dass ich "Title" geschrieben hatte! Und von Nazismus, wollte ich sicher so schreiben. Also haben JapanIry und Jarek Recht. Aber macht nichts! zwinker

@JapanIry; Ich habe im Wörterbuch gefunden, dass das Wort "Literaturkritik" keine Pluralform hat.

Ja, ich komme sicher öfter! Denn ich brauche auch eure Hilfe. Bitte sagt mir so, wenn ich kommische Ausdrücke verwende. grins

----------------------
Was, schon bekomme ich drei Antworten, während ich viel Mühe zu schreiben gebe!
Also einen Moment bitte...! zunge
----------------------

@alle; Danke eure nette Zusammenarbeit. Das freut mich sehr.

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.03 15:37 von Ayu.)
13.10.03 14:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gai-jin


Beiträge: 100
Beitrag #14
RE: Übungensite für Übersetzung
@Ayu,
ich bin doch nochmal da. Ich habe gerade im Duden nachgesehen (der steht aus beruflichen Gründen immer neben mir):
weder "Literaturkritik" noch "Kritik" haben angeblich einen Plural, obwohl ich aus meinem Sprachgefühl heraus, nichts gegen den Plural einzuwenden hätte. Dann wären aber wohl eher mehrere Kommentare verschiedener Kritiker gemeint.

Singular ist aber sicher auch nicht falsch:
Zwar hat die Literaturkritik in diesen Zeitschriften den Vorteil, dass sie meistens ehrlich und ausführlich ist, aber ......

Und tschüss..
13.10.03 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #15
RE: Übungensite für Übersetzung
Im Internet findet man 3540 Seiten die den Begriff "Literaturkritiken " intus haben.
Fuer das Wort Kritiken sind sogar 318,000 Seiten abrufbar. Plural von Kritik.
Also ist beides richtig.
13.10.03 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #16
RE: Übungensite für Übersetzung
Hallo Ayu, und willkommen.
Ich hab den Text nochmal mit preussischem Adlerauge überflogen:
Das erste Anführungszeichen ist im Deutschen immer unten, aber mir ist klar, dass das auf einem japanischen PC nicht so leicht zu machen ist. Hier im Forum gehts ja auch nicht.
Dann finde ich die Kommasetzung ein paar Zeilen weiter etwas ungünstig. Ich würde die beiden Kommas vor und nach 'z.B. Blumen und Tönen' einfach weglassen.
(Oder du verschiebst das vordere Komma vor das 'wie', denn die Motive werden hier ja näher erläutert, und das 'wie' muss in die Kommas rein.
Ansonsten sind diese Kommas aber keine Pflicht und ich würde sie einfach weglassen.)

Desweiteren bin ich der Meinung, dass es auch eine Mehrzahl zu Kritik gibt, jedenfalls dann, wenn man als Kritik einen Aufsatz oder ein Essey bezeichnet. Und meine beiden Eltern sind Kunstkritiker und schreiben seit einem halben Jahrhundert Kritiken und werden das auch weiterhin tun. Dass der Duden da solche Sperenzchen macht, liegt wahrscheinlich daran, dass man an einer Sache (z.B. an der Politik) vielfältig Kritik äußern darf, aber keine Kritiken. Hier wäre der Plural tatsächlich falsch. Das heisst: Ob es einen Plural von Kritik gibt oder nicht, ist Kontextabhängig. Ich hoffe, ich konnte das verdeutlichen. kratz
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.03 16:21 von Toji.)
13.10.03 16:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #17
RE: Übungensite für Übersetzung
@Gai-jin, zongoku; Ah, nun verstehe ich, danke.
Sei doch nicht weg (@Gai-jin) ! cool

@Toji; Hallo, danke für Kommentar. Deine Erklärung ist ja sehr deutlich. Der Plural von "(unten!) Kritik" hängt von dem Sinn in jedem Kontext ab, ne?

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.03 16:44 von Ayu.)
13.10.03 16:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #18
RE: Übungensite für Übersetzung
Genau:

Kein Plural: "Er äußerte vielfältige Kritik an den Aussagen."
--> Kritik ist hier als Sachverhalt gemeint.
Plural: "Er schrieb vielfältige Kritiken zu dieser Ausstellung."
--> Kritik ist als Essey gemeint.

Darauf kann man es reduzieren, denke ich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.03 16:52 von Toji.)
13.10.03 16:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christa


Beiträge: 177
Beitrag #19
RE: Übungensite für Übersetzung
Und in der Überschrift:
Zitat:
Titel: Die Negativ als Beschreibungsmodell / Erzählweise in Musils Erzählung "Die Vollendung der Liebe" 2003.7.14
Muß es entweder die Negation oder das Negativ heißen.
Auch der Negativismus gibt es, aber das hätte eine ganz andere Bedeutung. zwinker
liebe Grüße
Christa
13.10.03 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #20
RE: Übungensite für Übersetzung
@Christa; Ach stimmt, danke. Wieder ein Flüchtigkeitsfehler zunge

Jetzt ist um 0:20 Uhr hier in Japan. Also dann, gute Nacht. gähn

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
13.10.03 17:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übungensite für Übersetzung
Antwort schreiben