Thema geschlossen 
10-jähriger besteht 漢字検定1級
Verfasser Nachricht
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #91
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
Hallo KAT,

schön, dass Du noch Interesse an einer Diskussion hier hast. Bitte habe Verständnis, dass ich nicht so detailliert antworte wie wahrscheinlich gewünscht. In diesem Thread sollte es irgendwann einmal doch wieder ums Thema gehen. Wenn Du mehr über Diskussionsstil reden möchtest, kannst Du Dich anmelden und wir tauschen PNs aus oder Du schreibst in "Anmerkungen und Fragen".

Konstruktiv und persönlich. Das sind keine vagen Begriffe, aber man brauch Gefühl um ihnen zu folgen. Mit "konstruktiv" meinen wir (also die Forumsregeln): gehe auf die Argumente des Anderen ein, sei offen für sie, greife sie auf. Sei hilfsbereit, sei nicht aggressiv. Man kann in einer Situation, in der verschiedene Meinungen aufeinander prallen destruktiv/aggressiv reagieren, in dem man beispielsweise seine Position nicht weiter zu erläutern bereit ist und die andere einfach nur angreift. Womit wir bei "persönlich" wären. Man kann auf die Argumente des Anderen reagieren, sie sachlich bewerten, ergänzen und eventuelle Fehler erklären. Man kann aber auch Spekualtionen über den Anderen selbst anstellen. Und das ist ärgerlich. Wir sehen hier nur Textstücke, wir sehen nicht den Menschen, der sie erstellt. Nehmen wir doch den Einstieg in diese Diskussion: Bei einer konstruktiven Diskussion ist man in der Bringschuld, seine Quellen offenzulegen. Als man Dich darum bat, hast Du Dich geweigert. Als jemand anderes die Quelle gefunden hat, unterstelltest Du ihm, sich zur Schau stellen zu wollen. Das ist persönlich und nicht nur das: es ist anmaßend.

Diskussionen: nicht alle Gespräche haben ein Ziel, korrekt. Aber plappern kann man überall. Dieses Forum hat ein Ziel: Informationen zugänglich zu machen, Erfahrungen und Meinungen auszutauschen. Darum haben auch Forums-Diskussionen ein Ziel. Und dann sind es fruchtbare Diskussionen.

Wie gesagt, alles weitere besser an anderer Stelle.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.09.10 15:18 von Ma-kun.)
17.09.10 15:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
system


Beiträge: 85
Beitrag #92
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
Ma-kun, das ist ja sicherlich lieb gemeint, dass du KAT antwortest, aber hier handelt es sich ganz offensichtlich um einen Troll. Mehr ist dazu nicht zu sagen, besonders nicht zu KAT.
17.09.10 19:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
KAT
Gast

 
Beitrag #93
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
@MA-KUN:

Ich gehe mal davon aus, dass du mit den Aussagen ,,persönlich", ,,nicht auf die Argumente der anderen eingehen" und ,,Spekulationen über andere antellen" Aussagen wie die von dem Nutzer 「system」 (Vorpost) meinst. Wird dieser (und andere User) auch gerügt oder findet dies nur bei Nutzern statt deren Meinung und Charakter der Mehrheit nicht passt ?

Ich möchte auf das einzige Beispiel eingehen, das du konkret nennen konntest:

Ich habe und wollte keine Quelle angeben, weil ich der Meinung, dass dies nicht notwendig ist und nichts am Thema ändert. Das wird mir nun vorgehalten. Ich sei in der Bringschuld ?
Seit wann ist jemand verpflichtet seine Quelle anzugeben ? Weshalb ist es in Ordung, dass du bei deinen Aussagen keine Quelle angibst, jedoch ich dies tun solle ?

Zweiter Punkt: Ich bin der Meinung, dass jemand der in einem Forum posten kann die Fähigkeit besitzt zwei Worte in google einzugeben. Ich bin auch der Meinung, dass Leute nur dazulernen wenn man ihnen nicht alles vor die Nase setzt, sondern sie darauf hinweist, dass sie einfache Dinge selbst machen sollen. Deshalb ist die Frage nach einer Quelle in einem Internetforum (wenn alle Info's vorhanden sind) entweder gestellt aus Faulheit oder Unkenntnis der eigenen Fähigkeiten. Bitte berichtige mich falls ich falsch liege. In beiden Fällen ist es pädagogisch falsch einfach den Link zu posten.

Trotzdem kommt jemand und postet den Link. Da er damit niemandem hilft und das Thema dadurch nicht vorran kommt, gibt es nur einen Grund weshalb er dies tut:

Das Streben nach einem Gefühl der Selbstzufriedenheit, das jeder Mensch verspürt wenn er Gesuchtes gefunden hat und dies präsentieren kann.

Sollte es noch einen Grund geben sich 
pädagogisch falsch zu verhalten bitte ich diesen zu nennen.

Für diese Meinung werde ich nun angegriffen. Nicht weil sie falsch ist, sondern weil sie anders ist und nicht in das von dir erschaffene Menschenbild passt. 

Ich finde diese Diskussion passt ganz gut hier her. Wir sollten uns nāmlich mit der Frage auseinandersetzen wie (normale) Kinder erzogen werden Können um solche Leistungen zu erbringen. Mir erscheint, dass man mit dem Pädagogikverständnis, der negativen Einstellung zu besonderer Leistung und der Neigung zu Neid die hier dargelegt wurde nicht weit kommt.

Les' dir doch nochmal die Beiträge durch. Anstatt die Leistungen des Jungen als Ansporn zu sehen wird zunächst mal der Bote erschossen, dann Ausreden erfunden (Wunderkind etc.) und sogar Verbindung zur Selbsmordrate in Japan hergestellt. Es geht sogar soweit, dass der Junge bemitleidet oder die Geschichte ganz geleugnet wird. Ich möchte eine grundlegende Diskussion zur Einstellung gegenüber Leistung und Ziele anstossen.

Klar kann man sich hier noch hundert mal über Kanji-Karten, Heisig oder Vergessenskurven unterhalten. Es bringt jedoch wenig, wenn die grundlegende Einstellung der User so ist wie es sich hier im Thread zeigt. Herausragende Leistungen erreicht durch Arbeit werden geleugnet, als  unwichtig gesehen und (am schlimmsten) aus den unglaublichsten Gründen (Ausreden) für sich selbst als unerreichbar gesehen.

Diese Einstellung ist falsch, ich akzeptiere sie nicht und werde mich auch nicht ansatzweise auf die Seite solcher Leute schlagen, nur damit sich andere User in ihrer Entscheidung mittelmässige Leistungen als aussreichend zu bewerten bestätigt fühlen können.

   


 
18.09.10 07:31
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #94
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
(18.09.10 07:31)KAT schrieb:  Diese Einstellung ist falsch, ich akzeptiere sie nicht und werde mich auch nicht ansatzweise auf die Seite solcher Leute schlagen, nur damit sich andere User in ihrer Entscheidung mittelmässige Leistungen als aussreichend zu bewerten bestätigt fühlen können.
Wenn du mittelmäßige Leistungen so verachtest, überrascht mich die hohe Anzahl der Schreibfehler in deinem Post doch etwas. Sicher hat dir dein Browser beim Tippen das alles rot unterstrichen?! Warum hast du dir dann nicht die Zeit genommen zumindest die von deinem Browser erkannten Fehler kurz zu korrigieren? Du kommst nicht sehr glaubhaft rüber, ehrlich gesagt. Ich sehe mich gezwungen, mich der Meinung des Users [system] anzuschließen.

接吻万歳
18.09.10 09:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
KAY
Gast

 
Beitrag #95
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
@shakkuri: Ich entschulige mich ausdrücklich bei dir, dass meine Muttersprache nicht Deutsch ist und mein Browser japanisch. Mein un-arisches Wesen lernt jedoch hart und ich denke, dass ich aus der Mittelmäßigkei bereits ausgebrochen bin. Ich hoffe du kannst mir verzeihen.
18.09.10 10:34
kome
Gast

 
Beitrag #96
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
KAT: Es geht sogar soweit, dass [...] die Geschichte ganz geleugnet wird.

Das hätte man vom 1. Post an mit einer Quelle als Beweis locker vermeiden können.

Aber vom TO kommt ja sowieso die ganze Zeit nur bla bla.

Auffällig ist, dass er/ sie nur ausgewählte Fragen aus Posts beantwortet und anderen widerum keinerlei Beachtung schenkt oder ihnen einfach etwas entgegensetzt und so ausweicht.
In Ahnlehnung an eine Aussage des TO würde ich das mal als "Drang zur virtuellen Diskussionsbefriedigung" bezeichnen. Themenbezogene, interessante Fragen werden vom TO nämlich weitgehend ignoriert, dafür aber sinnlose Unterhaltungen über die genaue Definition einzelner Wörter angezettelt.

Spätestens nach KATs letztem Post sollte vielleicht auch mal was passieren...Solche Aussagen muss sich hier glaube ich niemand gefallen lassen.
18.09.10 13:19
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #97
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
(18.09.10 10:34)KAY schrieb:  @shakkuri: Ich entschulige mich ausdrücklich bei dir, dass meine Muttersprache nicht Deutsch ist und mein Browser japanisch. Mein un-arisches Wesen lernt jedoch hart und ich denke, dass ich aus der Mittelmäßigkei bereits ausgebrochen bin. Ich hoffe du kannst mir verzeihen.

Das ist wirklich der lächerlichste Post, den ich jemals in diesem Forum gelesen habe !
Ich hoffe, dass es in deinem Wohnort gute Psychotherapeuten gibt !

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
18.09.10 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #98
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
Ehrlich gesagt, mir reicht´s. Und da hatte ich gehofft, da wäre jemand ein paar Wochen in sich gegangen und käme geläutert wieder - wie bin ich nur darauf gekommen? zwinker zunge

Ich habe gerade einen längeren Beitrag als Antwort auf deine letzten Beiträge verfasst wieder gelöscht - es ist einfach der Mühe nicht wert.

Übrig bleibt nur das Folgende, und ich sage es hier jetzt einmal deutlich:

Durch deine Art produzierst du nur Zank und Streitereien und vergiftest damit die Stimmung in diesem Forum. Auch halte ich deine Beiträge für nutzlos für die User unseres Forums und ebenso passt du nicht in unsere Gemeinschaft.

Ich bitte dich also dringend darum, dir eine andere Plattform für deine Selbstdarstellung zu suchen, bevor wir Maßnahmen ergreifen müssen, dich fern zu halten.

Dieser Thread wird demnächst geschlossen und ich behalte mir vor, ihn ggf. komplett zu löschen.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.10 16:09 von Shino.)
18.09.10 15:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #99
RE: 10-jähriger besteht 漢字検定1級
Komplett löschen ist eine gute Idee, denn er enthält NULL Substanz für etwaige Leser.

Und außerdem sollte mal wieder darüber nachgedacht werden, ob es doch sinnvoll wäre, Schreibrechte mit einer ANMELDUNG vorauszusetzen ....

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
18.09.10 16:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
10-jähriger besteht 漢字検定1級
Thema geschlossen