Antwort schreiben 
2.te Japanreise 2017
Verfasser Nachricht
UnDroid


Beiträge: 368
Beitrag #11
RE: 2.te Japanreise 2017
Hallo,
würde nächstes Jahr auch gerne mal nach JPN fliegen, mit Reisepartner siehts bei mir auch nicht so toll aus... Zeitlich kann ich theoretisch immer.
Bin auch noch frische 24 hoho

mfg
19.12.16 01:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vlad


Beiträge: 98
Beitrag #12
RE: 2.te Japanreise 2017
(19.12.16 01:02)UnDroid schrieb:  Hallo,
würde nächstes Jahr auch gerne mal nach JPN fliegen, mit Reisepartner siehts bei mir auch nicht so toll aus... Zeitlich kann ich theoretisch immer.
Bin auch noch frische 24 hoho

mfg

Hallo UnDroid,

danke für deine Antwort. Wenn du wirklich einen Mitreisenden suchst, würde ich natürlich gerne zustimmen. Nur möchte ich noch näheres über dich erfahren, wenn es soweit ist zunge. Mit einem komplett Fremden würde natürlich keiner von uns reisen hoho.
Aber wie ich schon geschrieben habe, kann ich nur letzte Juli Woche bis zweite August Woche. Da du geschrieben hast, dass du zeitlich "theoretisch" immer kannst, dann wäre es ja eher das kleinere Problemaugenrollen.
Ich bin zwar ein offener Mensch, aber auch sehr vorsichtig was Beziehungen angehtgrins.

MfG Vlad
19.12.16 10:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 357
Beitrag #13
RE: 2.te Japanreise 2017
Also was das Buchen von Übernachtungsmöglichkeiten angeht, mach ich es IMMER so, dass ich auf jeden Fall IRGENDWAS buche.
Dabei achte ich darauf, dass es etwas ist, wo man noch kostenlos stornieren kann bis zum Anreisetag.
Somit bin ich flexibel, kann umbuchen, aber hab für den Notfall auf jeden Fall was. grins

Es kommt auch darauf an, zu welcher Jahreszeit du reist. Wenn du zu den Stoßzeiten kommst (z.B. Kirschblüte, Golden Week, Herbstfarben, über Neujahr), dann solltest du auf jeden Fall vorab was buchen.
Ist auch nervig, wenn man dann vor Ort Stunden verschwenden muss, um noch eine Unterkunft zu finden.

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
19.12.16 18:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vlad - Gast
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: 2.te Japanreise 2017
(19.12.16 18:42)chochajin schrieb:  Also was das Buchen von Übernachtungsmöglichkeiten angeht, mach ich es IMMER so, dass ich auf jeden Fall IRGENDWAS buche.
Dabei achte ich darauf, dass es etwas ist, wo man noch kostenlos stornieren kann bis zum Anreisetag.
Somit bin ich flexibel, kann umbuchen, aber hab für den Notfall auf jeden Fall was. grins

Es kommt auch darauf an, zu welcher Jahreszeit du reist. Wenn du zu den Stoßzeiten kommst (z.B. Kirschblüte, Golden Week, Herbstfarben, über Neujahr), dann solltest du auf jeden Fall vorab was buchen.
Ist auch nervig, wenn man dann vor Ort Stunden verschwenden muss, um noch eine Unterkunft zu finden.

Danke für den Tipp mit dem stornieren. Also ich denke im August wird man schon Probleme bekommen, kurzfristig einen Schlafplatz zu kriegen.
19.12.16 19:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Laura_Reisen


Beiträge: 6
Beitrag #15
RE: 2.te Japanreise 2017
Hallo Vlad,

in der Tat könnte es in August schwer werden kurzfristig was relativ gutes zu bekommen. Habe die Erfahrung gemacht, wenn du was akzeptables willst, was zusätzlich auch noch einigermaßen günstig ist, solltest du 2-3 Monate im Voraus buchen.
26.12.16 21:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dieLegende


Beiträge: 118
Beitrag #16
RE: 2.te Japanreise 2017
Also...
Nur ein paar kleine Anmerkungen von mir: Meinen Erfahrungen nach wird es so gut wie nie billiger als mit Aeroflot. DUS-NRT mit 3 Stunden umsteigen in Moskau gibt es eigentlich immer zwischen 540-600€ zu haben (Hin-und Rückflug).
Zu den Orten: Wenn du auf totale Reizüberflutung, Enge und unfreundliche Menschen stehst, fahr nach Tokyo. Wenn du wirklich einmal Japan sehen möchtest mach einen großen Bogen drum rum. Anfangs fand ichs auch noch interessant, mittlerweile tragen mich da keine zehn Pferde mehr hin...

Zu Hotel/Hostelbuchungen: Vor Ort zu buchen wär mir auch zu riskant. Würde ich von Dland aus machen.

lg
27.12.16 05:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kenting


Beiträge: 44
Beitrag #17
RE: 2.te Japanreise 2017
(18.12.16 12:43)Vlad schrieb:  Hokkaido sieht an sich auch sehr vielversprechend aus. Vorallem weil das Wetter für einen Mitteleuropäer angenehmer ist hoho.
Ich würde auf jeden Fall Hokkaido vorziehen, da die Temperaturen weit angenehmer sind als in Kyushu. Im Süden kann es im Sommer doch recht Heiß werden und somit recht unangenehm.
Siehe meinen Reisebericht vom Sommer 2015 http://emirates-fan.npage.de/37---hokkaido-2015.html oder Winter 2016 http://emirates-fan.de.to/41---hokkaido-2016.html

Jetzt noch zu den Unterkünften. Ich Reserviere immer voraus, da man sich durch Internet halbwegs informieren kann, wie lange man vor Ort sein kann und Baue auf meinen Reisen ab und an einen Puffertag mit ein.
Auch hat das alleine Reisen einen großen Vorteil. Man kann machen was man will und muss auf keinem anderen Rücksicht nehmen. So schafft man mehr als wenn man immer irgend einen Kompromiss schließen muss. Mit einem Fremden würde ich z.B. nie eine Reise antreten oder ein Zimmer teilen, da ich ihn nicht kenne. Das soll aber nicht heißen, das ich auf meinen Reisen immer alleine bin. So ergibt sich vor Ort ab und an das ein anderer Reisende einen ähnlichen Plan hat und man ungezwungen etwas unternimmt. Aber direkt nach einer Reisebegleitung zu suchen, würde ich nicht machen.

Zu den Flügen. Buche auf jeden Fall Gabelflüge. Die sind meist nicht teurer. Und ein normaler Flugpreis nach Japan ist 600-700€. Wenn´s billiger wird ist es gut und wenn´s teurer wird, kann man es eh nicht ändern, da die Reise eh eine menge Geld kostet.


@Laura_Reisen.
Die in deinem Blog gezeigte Burg von Fukuoka ist die Burg von Kumamoto.
08.01.17 12:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LauraReisen


Beiträge: 1
Beitrag #18
RE: 2.te Japanreise 2017
(08.01.17 12:14)kenting schrieb:  
(18.12.16 12:43)Vlad schrieb:  Hokkaido sieht an sich auch sehr vielversprechend aus. Vorallem weil das Wetter für einen Mitteleuropäer angenehmer ist hoho.
Ich würde auf jeden Fall Hokkaido vorziehen, da die Temperaturen weit angenehmer sind als in Kyushu. Im Süden kann es im Sommer doch recht Heiß werden und somit recht unangenehm.
Siehe meinen Reisebericht vom Sommer 2015 http://emirates-fan.npage.de/37---hokkaido-2015.html oder Winter 2016 http://emirates-fan.de.to/41---hokkaido-2016.html

Jetzt noch zu den Unterkünften. Ich Reserviere immer voraus, da man sich durch Internet halbwegs informieren kann, wie lange man vor Ort sein kann und Baue auf meinen Reisen ab und an einen Puffertag mit ein.
Auch hat das alleine Reisen einen großen Vorteil. Man kann machen was man will und muss auf keinem anderen Rücksicht nehmen. So schafft man mehr als wenn man immer irgend einen Kompromiss schließen muss. Mit einem Fremden würde ich z.B. nie eine Reise antreten oder ein Zimmer teilen, da ich ihn nicht kenne. Das soll aber nicht heißen, das ich auf meinen Reisen immer alleine bin. So ergibt sich vor Ort ab und an das ein anderer Reisende einen ähnlichen Plan hat und man ungezwungen etwas unternimmt. Aber direkt nach einer Reisebegleitung zu suchen, würde ich nicht machen.

Zu den Flügen. Buche auf jeden Fall Gabelflüge. Die sind meist nicht teurer. Und ein normaler Flugpreis nach Japan ist 600-700€. Wenn´s billiger wird ist es gut und wenn´s teurer wird, kann man es eh nicht ändern, da die Reise eh eine menge Geld kostet.


@Laura_Reisen.
Die in deinem Blog gezeigte Burg von Fukuoka ist die Burg von Kumamoto.


Hallo Kenting,

danke für den Hinweiß. Da ist mir tatsächlich ein Fehler unterlaufengrins
08.01.17 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vlad


Beiträge: 98
Beitrag #19
RE: 2.te Japanreise 2017
So da bin ich wieder,

habe jetzt Flugtickets gekauft. Werde am 21.07.2017 losfliegen, Ankunftszeit in Tokio 14:55. Werde bis einschließlich 24.07. in Tokio bleiben. Werde auch wahrscheinlich auf den Mount Fuji wandern hoho.

Habe jetzt einen groben Plan:
Tokyo 3Nächte (22-25.07-Einzelzimmer-14.400Yen)
Tokyo--->Kitakyushuu/Fukuoka, 2-3Nächte
Fukuoka---> Kagoshima, 2-3 Nächte
Kagoshinma----> Yakushima 3 Nächte. Schon reserviert: 15.000Yen (3-Nächte) Einzelzimmer 01.08.-04.08
Danach zurück Richtung Tokio.

Eigentlich will ich ja ca. 60% mit Wandern verbringen. Hab mir gedacht, dass ich nach Tokio vll. nach Shikoku reise, da gibt es offenbar auch einpaar schöne Orte.
Was hält ihr davon? Was könnte man noch auf der Route nach Kyushuu noch besuchen? Vielleicht auch eher kleinere Orte/Städte?

Gruß W.Root
10.04.17 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 357
Beitrag #20
RE: 2.te Japanreise 2017
Warum hast du Nagasaki nicht auf deiner Liste? Warst du dort schon?
Und ich meine nicht nur die Stadt, sondern die gesamte Präfektur, z.B. Hirado oder Shimabara sind auch sehr interessant. grins

V.a. Hirado dürfte ich Sommer toll sein. ^__^

Shikoku ist natürlich auch toll, aber etwas "abseits" deiner Route. Da kommt es darauf an, wie viel Zeit du hast.
Ich würde Shikoku mind. 1 Woche widmen. ^^

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
10.04.17 18:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
2.te Japanreise 2017
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanreise Herbst 2017 UnDroid 26 1.875 04.10.17 13:19
Letzter Beitrag: cat
1. Japanreise November 2017 Splitt123 23 1.909 07.08.17 19:32
Letzter Beitrag: Laura_Reisen
3.te Japanreise 2017 ;) Shikoku, Kyushu dandan 13 1.293 02.08.17 20:17
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Japanreise nächste Woche remikun 8 1.297 27.07.16 11:33
Letzter Beitrag: remikun
1. Japanreise 2016 Hrvatskaner 21 3.907 08.07.16 18:37
Letzter Beitrag: Raju_in_Japan