Antwort schreiben 
Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
Verfasser Nachricht
fuyubi


Beiträge: 87
Beitrag #1
Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
13. Dezember: Washoku - was ist das überhaupt?

Hier ist das 13. Türchen des Adventskalenders. Zur Übersicht geht's hier: Übersicht Adventskalender

Um zuerst den Begriff zu klären: washoku, also 和食, bedeutet japanisches Essen. Es gibt außerdem das Wort nihonshoku 日本食, auch dieses bedeutet japanisches Essen. Wo liegt hier der Unterschied? Ich habe herumgefragt und in Wörterbüchern geschaut, das sieht jeder Japaner wohl ein wenig anders. Im großen und ganzen bezeichnet 和食 das unrsprüngliche, traditionelle japanische Essen und ist auch der offizielle Begriff des bei Unesco eingetragenen immateriellen Weltkulturerbes. 日本食 ist die heutige, alltägliche Kost in Japan, die auch Elemente und Gerichte internationalen Ursprungs beinhalten kann. Das Kanji 和 kennen wir ja auch als Marker anderer "Ur-japanischer" Dinge wie 和室、和菓子 etc.

Woraus besteht 和食?
Dies ist vom japanischen Ministerium für Land- und Forstwirtschaft und Fischerei festgelegt. Es gibt sogar eine Sammlung von pdfs auf deren Website, für die ganz besonders Interessierten: 和食文化の保護・継承
Restaurants, die 和食 anbieten, müssen sich an diese Vorgaben halten.
Es besteht aus mehreren Schüsseln mit beispielsweise yakizakana 焼き魚 (gebratener Fisch) oder sashimi お刺身, Reis ご飯, tempura 天ぷら, Misosuppe お味噌汁, und gekochtem (煮物) oder eingelegtem (漬物) Gemüse. Weitere Beispiele sind udon うどん und soba そば.
Außerdem ist die richtige Würze wichtig. Während man bei uns oft Süßes, Salziges und Saures einzeln isst, gibt es die für japanisches Essen typische Mischung aus shoyu 醤油(Soyasoße, salzig), mirin みりん(Reisessig, süß/sauer), ryorishu 料理酒(Koch-Sake, süßlich) und dashi (Fischpulver, salzig).

(ich wollte hier gerne ein Foto einfügen. Wie geht denn das?kratzrot)

Was ist ein meibutsu 名物?
Typisch für Japan ist die Zuordnung bestimmter Gerichte zu bestimmten Gegenden. Das können bestimmte Süßigkeiten sein, so wie yatsuhashi 八つ橋 aus Kyoto, oder ganze Gerichte wie okonomiyaki お好み焼き aus Osaka. Wenn Japaner irgendwohin eine Reise machen, egal ob dienstlich oder privat, wird aus dieser Gegend gern ein omiyage お土産 für Familie und/oder Arbeitskollegen mitgenommen. Dabei handelt es sich oft um für die bereiste Gegend typische Lebensmittel, besonders Snacks oder Süßigkeiten.

Was bedeutet irodori 彩?
Das Auge isst mit in Japan. Irodori ist hierbei die Farbgebung des Essens. Nicht nur die Farben der Lebensmittel selbst spielen eine Rolle, sondern auch die des Geschirrs, des unterliegenden Tabletts, das oft schwarz gefärbt ist, und manchmal die des Tisches und der Stäbchen. Tischdecken sind oft weiß oder es gibt keine. So wird neben der Ausgewogenheit des Geschmacks auch auf eine optisch ansprechende Servierform geachtet. Auch ernährungsphysiologisch ist 彩 (oder auch 彩り、色取り) sinnvoll, da die farbgebenden Stoffe in Lebensmitteln oft auch im menschlichen Körper eine Funktion haben. Bedeutet: je mehr Farben, desto mehr verschiedene nützliche Inhaltsstoffe.

Washoku wird heutzutage immer mehr verdrängt von convenience food. Es gilt als sehr hochwertig, in Restaurants ist es teuer und zuhause aufwendig herzustellen. Der Konsum von Reis geht auch immer mehr zurück in Japan. Während in den 60er Jahren noch mehr als drei Viertel der verspeisten Kohlenhydratträger (auch: Brot, Nudeln) Reis waren, ist es in der heutigen Zeit nur noch ein Drittel, es wurde von Brot und Nudeln verdrängt.
Auch nicht unerwähnt bleiben sollte natto 納豆, das japanische Sauerkraut: das sind fermentierte Sojabohnen. Sehr gesund zwinker

Edit: ich hatte den Tag verkackt. Heute ist schon der 13.hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.12.18 09:11 von fuyubi.)
13.12.18 10:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.513
Beitrag #2
RE: Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
Es ist ja erstaunlich das die Japaner bei dieser ganzen Esserei es schaffen so schlank zu bleiben. Irgend etwas müssen sie richtig machen mit ihrer Ernährung.

Truth sounds like hate to those who hate truth
13.12.18 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 1.099
Beitrag #3
RE: Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
Viele interessante Aspekte zu dem Thema. Danke dafür! Gut dass ich schon gegessen habe, sonst hätte ich jetzt großen Hunger.
13.12.18 23:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Binka
Gast

 
Beitrag #4
RE: Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
Ich lese jeden Tag sehr gerne diesen Adventkalender. Alle Themen sind echt interessant.
Es interessiert mich auch, was fūr einen Eindruck unser 和食 auf euch macht.

Ūbrigens.... Ich glaube, 煮物 heißt vielleicht nicht "gebratenem" sondern eher "gekochtem",weil 煮る bedeutet "kochen".
      In Kansai Gebiet sagt man auch 炊いたん(ausgesprochen たいたん anders gesagt 「炊いたもの」)
      Dieses Wort klingt genau wie "タイタン=Titan" hoho
14.12.18 03:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyubi


Beiträge: 87
Beitrag #5
Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
(14.12.18 03:13)Binka schrieb:  Ūbrigens.... Ich glaube, 煮物 heißt vielleicht nicht "gebratenem" sondern eher "gekochtem",weil 煮る bedeutet "kochen".
      

Du hast natürlich absolut Recht! Da habe ich nicht richtig nachgedacht in dem Moment. Ich korrigiere es gleich!

(13.12.18 19:42)Firithfenion schrieb:  Es ist ja erstaunlich das die Japaner bei dieser ganzen Esserei es schaffen so schlank zu bleiben. Irgend etwas müssen sie richtig machen mit ihrer Ernährung.

Ja das ist ein sehr spannendes Thema. Ich denke, dass die Gesamtenergiezufuhr bei ihnen geringer ist und das convenience food bei ihnen besteht im Gegensatz zu unserem Fast Food doch eher aus Reis und Gemüse. Da könnte man aber eine Doktorarbeit drüber scheiben hoho Da spielt sicher auch die Kultur eine Rolle etc.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.12.18 09:16 von fuyubi.)
14.12.18 09:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.808
Beitrag #6
RE: Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
(14.12.18 03:13)Binka schrieb:  Ich lese jeden Tag sehr gerne diesen Adventkalender. Alle Themen sind echt interessant.

Schön. Du bist natürlich herzlich gerne eingeladen auch was zu schreiben, wenn Du möchtest. zwinker Uns fehlen leider noch ein paar Tage.

Das B in Rassismus steht für Bildung.
14.12.18 11:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Adventskalender 13. Dezember 12月13日 - washoku oder das Weltkulturerbe aus der Küche
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Adventskalender mit book2 "Gefühle" yamaneko 12 1.298 08.12.19 16:27
Letzter Beitrag: yamaneko
Adventskalender 11. Dezember - 12月11日 - Homophone Antonyme vdrummer 9 689 11.10.19 15:20
Letzter Beitrag: vdrummer
Adventkalender 24. Dezember - 12月24日 yamaneko 6 958 01.06.19 18:09
Letzter Beitrag: Dorrit
Adventkalender 7. Dezember - 12月7日 - しておくれ Dorrit 2 402 31.05.19 11:56
Letzter Beitrag: yamaneko
Adventskalender 10. Dezember - 12月10日 - ところ Nemi 4 546 04.01.19 10:16
Letzter Beitrag: Nemi