Antwort schreiben 
Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Verfasser Nachricht
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #11
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Hast du denn keine normale ec-Karte? Das sollte wirklich das einfachste sein. Geh damit zur Post und heb dort Geld ab.
Natürlich ist das vielleicht nicht soo bequem, aber es funktioniert am einfachsten. Außerdem hebst du doch nicht jeden Tag Geld ab, oder? zwinker

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
26.06.10 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #12
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
(26.06.10 15:42)Sollbruchstelle schrieb:  Habe ich ja auch nicht behauptet ...
Stimmt, sorry, jetzt habe ich´s auch gesehen - ich konnte mit "7/11" nichts anfangen...

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
26.06.10 16:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sollbruchstelle


Beiträge: 13
Beitrag #13
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Benutz doch die Suche der Post: http://map.japanpost.jp/pc/
Ist allerdings nur auf Japanisch. Wenn du dich zu deinem Aufenthaltsort durchgeklickt hast, noch in der linken Spalte den Haken bei "ATM" setzen.
26.06.10 16:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gyoza


Beiträge: 65
Beitrag #14
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
(26.06.10 01:11)Sollbruchstelle schrieb:  Maestro-Karten (und damit auch die deutschen EC-Karten und Mastercards) funktionieren bei den ATMs von 7/11 seit Dezember 2009 nicht mehr, man ist sich da anscheinend bei den Gebühren nicht einig geworden.

Waaas? Das ist ja doof traurig Tja, da sieht man dass ich schon ein Weilchen nicht mehr bei 7/11 war ^^ Da die mir damals mit dem Geldservice echt den Ar.. gerettet hatten, meine Bank in Deutschland und die Vertreter in Japan waren beide ratlos und so hilfreich wie ein Klostein im Müsli, verbinde ich nur gute Erinnerungen mit dem Laden.

Apropos Regenschirm: Lass deinen ruhig zu Hause. Du wirst an jeder Ecke die Möglichkeit haben ab 100yen aufwärts (Einweg-)Regenschirme zu kaufen. An einen Regenschirm zu kommen, dürfte dein kleinstes Problem werden!
26.06.10 16:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ChristianL


Beiträge: 7
Beitrag #15
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
(26.06.10 16:39)Gyoza schrieb:  Apropos Regenschirm: Lass deinen ruhig zu Hause. Du wirst an jeder Ecke die Möglichkeit haben ab 100yen aufwärts (Einweg-)Regenschirme zu kaufen. An einen Regenschirm zu kommen, dürfte dein kleinstes Problem werden!

Fuer meine Schulterbreite sind die immer zu klein. Der Arm, welcher nicht den Schirm haelt, wird immer nass grr
27.06.10 00:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #16
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Du hast da etwas nicht verstanden: Den Schirm muss man mittig über dem Kopf ausrichten! zungehoho

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.06.10 08:40 von Shino.)
27.06.10 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ChristianL


Beiträge: 7
Beitrag #17
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
(26.06.10 10:52)ChristianL schrieb:  Japan ist nicht gerade ein Land der Kreditkarte so wie USA. Bargeld lacht.

Komme gerade vom Apple Store in Shibuya und siehe da: zwei meiner Karten wurden abgelehnt fuer 4000 Yen !! 一万円 aus der Tasche gezogen, bezahlt und dann den Laden verlassen.
Habe anschliessend in D angerufen um zu sehen, ob jemand Schindluder mit meiner Karte macht aber die hatten nichtmal eine Anfrage fuer den Umsatz. Irgendwie ist auf der Datenleitung zwischen J und D immer mal der Wurm drin. Oder der iPhone 4 Verkaufsstart hat zu einer Ueberlast gefuehrt hoho .

MAESTRO and Cash, that's safe !
27.06.10 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
L4D


Beiträge: 385
Beitrag #18
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Ich würde bei einem Besuch von Tokyo einmal mit der Yurikamome-Linie (eine Hochbahn durch Odaiba) vom Startpunkt bis zur Endstation fahren. Besonders bei schönem Wetter ist das sehr beeindruckend.
29.06.10 04:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #19
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Hallo L4D, von wo bis wo verläuft diese Bahn genau?
29.06.10 10:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
L4D


Beiträge: 385
Beitrag #20
RE: Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Von Shimbashi nach Toyosu. Ich bin letztens von Shimbashi nach Shiodome (vorletzte Station) gefahren. In Shiodome kann man sich auch mal umsehen, die ganzen neuen Wolkenkratzer sind ziemlich beeindruckend. Außerdem gibt es dort einen ziemlich großen japanischen Garten (Hamarikyuu teien, 300 Yen Eintritt) und das Hochhaus der Sendeanstalt Nihonterebi ist ebenfalls einen Blick wert, weil über einem Eingang eine ziemlich große, ulkige Uhr installiert ist, die an Haurus wandelndes Schloss aus dem Ghibli-Film erinnert.

Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/Yurikamome
29.06.10 11:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Allfällige Fragen zu einer Japanreise.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Fragen zur Einreise (Visum, Medikamente) Slaxl 16 909 05.12.17 08:12
Letzter Beitrag: tachibana
Fragen zum Leben in Japan Lea 7 616 04.10.17 16:27
Letzter Beitrag: kenting
Japanreise Herbst 2017 UnDroid 26 2.050 04.10.17 13:19
Letzter Beitrag: cat
1. Japanreise November 2017 Splitt123 23 2.041 07.08.17 19:32
Letzter Beitrag: Laura_Reisen
Fragen zum Auslandsjahr (Dokumente, Bankkonto, ...) Cowboy Bebop 4 452 03.08.17 18:37
Letzter Beitrag: そうですね