Antwort schreiben 
Angaben im Profil
Verfasser Nachricht
kage


Beiträge: 187
Beitrag #1
Angaben im Profil
Moin grins

Ich hatte selber ein paar mal - aufgrund des Nicks oder Avatars - bei UserInnen genau das gegenteilige Geschlecht vermutet (was sich dann aufklärte, wenn z.B. "sie" auf einmal über die Präferenz von Elektro- gegenüber Nassrasierern schrieb ^^), und bin ich auch schon 'falsch' eingeordnet worden.

In manchen anderen Foren ist ein kleines Zeichen neben dem Nick zu sehen (jeweils einzeln):
[Bild: gender.gif]
Die Angabe wäre wie alle anderen auch natürlich freiwillig, d.h. wer lieber geschlechtsanonym bleiben will kann es auch.

Ob es technisch machbar ist weiß ich nicht, aber notfalls könnte es einfach nur ein Eintrag im Profil 'drinnen' sein, also ähnlich wie Stadt / Bundesland usw. So oder so würde dadurch weder das Forum verlangsamt noch sonst wie beeinträchtigt. Wenn es doch als Zeichen neben dem Namen oder so im Beitrag selbst ginge, könnten wir nat. auch 男 und 女 nehmen.


Ma-kun meinte, ich solle diesen Vorschlag hier mal zur Diskussion stellen.
どうぞ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.07 22:35 von kage.)
21.06.07 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #2
RE: Angaben im Profil
Hallo Kage,

die Idee finde ich gut! Das kann tatsächlich vorkommen, dass man sich böse verschätzt.... hoho

überlege gerade.... Kage = Schatten , oder? Hm... ob ich dich wohl richtig zuordne? kratz

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
21.06.07 09:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #3
RE: Angaben im Profil
Dafür. grins

習うより慣れろ
21.06.07 10:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tenshi


Beiträge: 120
Beitrag #4
RE: Angaben im Profil
bin auch dafür rot

"Licht und Dunkel stehen einander gegenüber,
Jedoch hängt das eine vom anderen ab,
Sowie der Schritt des rechten Beines von dem des linken."
21.06.07 11:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Joefish


Beiträge: 175
Beitrag #5
RE: Angaben im Profil
Bin auch dafür grins

千里の道も一歩から
21.06.07 11:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mangamaniac


Beiträge: 92
Beitrag #6
RE: Angaben im Profil
ebenfalls dafür, man will ja niemanden durch so eine Kleinigkeit verärgern grins

僕は音楽家、電卓片手に 〜 ♪
21.06.07 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #7
RE: Angaben im Profil
Vollkommen überflüssig. Aber wer's braucht... weh tun tut's ja auch nicht. [Bild: icon_zuck.gif]

接吻万歳
21.06.07 14:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kikuko


Beiträge: 70
Beitrag #8
RE: Angaben im Profil
Wozu?
21.06.07 14:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #9
RE: Angaben im Profil
(21.06.07 21:31)kikuko schrieb:Wozu?

Natürlich zum Diskriminieren, was sonst zunge .

Nee, jetzt mal ehrlich, ich fände es z.B zur Einschätzung von Erfahrungsberichten ganz hilfreich, bei denen eben nicht klar ist, ob gerade ein Mann oder eine Frau schreibt. Außerdem: Es wird ja niemand gezwungen, dieses "Geheimnis" preiszugeben.

Ed.

習うより慣れろ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.06.07 15:15 von Hellwalker.)
21.06.07 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #10
RE: Angaben im Profil
(21.06.07 16:34)kage schrieb:... ist das völlig in Ordnung. Genauso, wenn manche z.B. ihre Beiträge nur auf Japanisch / kanji schreiben - das können dann eben nicht alle lesen. Aber das ist auch ihr gutes Recht.
Einspruch. Aus unseren Richtlinien:

Zitat: 3) Geringer Gebrauch des Japanischen
Aus Rücksicht auf Anfänger ist der übermäßige Gebrauch von japanischen Wörtern und Floskeln nicht erwünscht. Natürlich ist es kein Problem, wenn man etwas erläutern / übersetzen möchte etc. Aber bitte vermeiden Sie es in der normalen Konversation.


Mir ist eigentlich ziemlich wurscht, wer hier Männchen und wer Weibchen ist. Und solche Fehleinschätzungen sind doch immer wieder amüsant. Kage habe ich zuerst auch lange für ein Männchen gehalten, genauso wie damals unsere gute AU. Bikkuri schreibt so klug, dass er eigentlich nur ein Mädchen sein konnte, bis er mal das Gegentum geoutet hat. Und bei Datenshi rätsel ich seit vielen Jahren immer noch rum. So what? Ich mein, da kann man doch mal endlich die Leute nach dem beurteilen, was sie zu sagen haben, und unser Forum verkommt nicht zu einer Kontaktbörse... [Bild: loki16.gif]

Abgesehen davon habe ich natürlich nix gegen freiwillige Angaben und eine Option dafür gleich neben dem Nick oder im Profil.

正義の味方
21.06.07 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Angaben im Profil
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Zusatzfunktion beim Profil der Mitglieder moustique 2 334 27.09.18 21:17
Letzter Beitrag: Phil.
Neuerungen beim Profil und in den Kurznachrichten yamaneko 4 1.807 02.01.11 03:00
Letzter Beitrag: Shino