Antwort schreiben 
Anpassen einer Formatierung von [ code ][ /code ]
Verfasser Nachricht
Portugiese


Beiträge: 43
Beitrag #1
Anpassen einer Formatierung von [ code ][ /code ]
Hallo Frostschutz,
Du hast so wirklich alles im Griffe, denke ich.
Vielleicht ist dies eine neue Herausforderung fuer dich.

Ich habe einen Text eingefuegt aber mit
[ code ][ /code ] ohne die Leerzeichen.
Vor und nach dem Text.
Dies ermoeglicht es, zB wie du weisst, einen groesseren Text in einem Loch abzulegen. (ich kenne die Bezeichnung nicht. )

Eine Ueberlaenge der Zeilen wird dabei aber geschaffen.
Solange bis irgendwo ein Carriage Return auftaucht.

Nun meine Frage, kann man diesen Befehl nicht auf ein Maximum von 100 oder 80 Zeichen pro Zeile formatieren?

Denn ich glaube, dass die nachfolgenden Beitraege sich nicht mehr an das Format des Forums anpassen koennen.
Hab es bislang noch nicht ausprobiert.

Danke.
08.04.24 12:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.403
Beitrag #2
RE: Anpassen einer Formatierung von [ code ][ /code ]
Da sich Frostschutz noch nicht gemeldet hat und ich gerade wieder auf einen sehr breiten Codeblock gestoßen bin, antworte ich mal.

Code-Blöcke gehen davon aus, dass der Nutzer den Text bereits entsprechend formatiert hat und diesen nicht durch den Browser umformatiert haben will. Das ist zum Beispiel bei ASCII-Diagrammen oder -Tabellen wichtig, aber manchmal auch bei Source-Code (z.B., wenn man explizit Dinge einrückt, damit sie untereinander stehen).
Des Weiteren haben Code-Blöcke den Effekt, dass der Text in einer Fixed-Width-Font angezeigt wird, was gerade bei Code Standard ist (Außer bei gewissen Büchern von Bjarne Stroustrup zwinker).

In anderen Kontexten wird so etwas auch "pre-formatted text" genannt, was das Konzept nochmal verdeutlicht.

Für die Länge der Zeilen ist also derjenige verantwortlich, der den Beitrag postet.

Moderne Texteditoren / IDEs bieten die Möglichkeit, automatisch nach einer bestimmten Anzahl von Zeichen eine Zeile umzubrechen. Sowas findet man natürlich auch online, zum Beispiel hier:
https://www.gillmeister-software.com/onl...ength.aspx
("Retain existing paragraphs" auswählen; sonst verschwinden bestehende Zeilenumbrüche)

Ideal wäre es, so etwas wie Code-Blocks zu haben, das aber kein preformatted text ist. Also etwas, das scrollt, in dem man aber ganz normale Beiträge mit bbcode schreiben kann. Aber das wäre wahrscheinlich ein bisschen Arbeit...



Edit: Ein Spoiler-Tag wäre noch eine Möglichkeit, längere Nicht-Code-Texte platzsparend unterzubringen. Dann kann man den Spoiler ausklappen, wenn man den Text lesen will.

Beispiel:


Edit 2:
Sogar code im Spoiler funktioniert:
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.04.24 08:53 von vdrummer.)
11.04.24 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.781
Beitrag #3
RE: Anpassen einer Formatierung von [ code ][ /code ]
[ code ] für Fließtext mit Zeilenumbrüchen ist dann eigentlich [ quote ] ... kratz

Lorem ipsum schrieb:dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Cras ut sollicitudin mauris. Phasellus varius ultrices nibh, at accumsan neque blandit quis. Fusce posuere ultricies risus, ac pulvinar magna condimentum eu. Aliquam sed pretium dolor. Integer massa lectus, consequat ut lectus et, ullamcorper tristique erat. In porta, felis sed vestibulum porta, purus lacus aliquam dui, accumsan congue mauris nunc sit amet ante. Maecenas semper velit eu lorem condimentum iaculis. Donec sit amet diam dui. Nunc nisl tellus, dictum ut magna sit amet, lobortis accumsan arcu.

Da sind dann halt keine eigenen Scrollbalken dran. Würden die nicht eh stören?

Wenn Bedarf besteht kann ich auch eigene BBCodes dazu erfinden, mir ist aber nicht klar, wie das dann im HTML/CSS aussehen soll. Eine Box mit Scrollbalken müsste man ja auch irgendwie in der Größe verändern können, da finde ich erstmal direkt nichts einfaches dazu. Bei textarea geht es einfach so, wie auch hier im Editor in der Ecke rechts unten, aber das ist ja nicht formatierbar. Und ein editierbares Textarea-Feld in einem Forenbeitrag dürfte erstmal eher verwirren?

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
11.04.24 10:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.403
Beitrag #4
RE: Anpassen einer Formatierung von [ code ][ /code ]
(11.04.24 10:58)frostschutz schrieb:  [ code ] für Fließtext mit Zeilenumbrüchen ist dann eigentlich [ quote ] ... kratz

[...]

Da sind dann halt keine eigenen Scrollbalken dran. Würden die nicht eh stören?

Es gibt so ein paar Use-Cases, wo ich das sinnvoll fände: Längere Texte, die man zitieren möchte, ohne dabei aber zu viel vertikalen Raum einzunehmen. Somit kann man das Zitat einfach überspringen, hat bei Bedarf aber den kompletten Text verfügbar.
Man könnte natürlich auch einfach eine Textdatei anhängen... oder einfach die Spoiler-Tags benutzen. Ich denke also nicht, dass man sich deshalb jetzt extra Arbeit machen muss.

Zitat:Wenn Bedarf besteht kann ich auch eigene BBCodes dazu erfinden, mir ist aber nicht klar, wie das dann im HTML/CSS aussehen soll. Eine Box mit Scrollbalken müsste man ja auch irgendwie in der Größe verändern können, da finde ich erstmal direkt nichts einfaches dazu. Bei textarea geht es einfach so, wie auch hier im Editor in der Ecke rechts unten, aber das ist ja nicht formatierbar. Und ein editierbares Textarea-Feld in einem Forenbeitrag dürfte erstmal eher verwirren?

Mir ist spontan auch nichts eingefallen; daher die Aussage, dass das wahrscheinlich etwas Arbeit kosten wird. An eine Textarea hatte ich auch gedacht, aber das ist hier einfach die falsche Modalität.

Ich finde die Idee mit dem Spoiler eigentlich gar nicht schlecht. Die habe ich übrigens aus einem Beitrag von dir, über den ich heute zufällig gestolpert bin: Thread-Finanzielles-Kontostand
11.04.24 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Portugiese


Beiträge: 43
Beitrag #5
RE: Anpassen einer Formatierung von [ code ][ /code ]
Das Problem ist geloest.
Ich habe diesen Beitrag geloescht.
Danke.
11.04.24 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anpassen einer Formatierung von [ code ][ /code ]
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
100 Seiten anstatt nur einer im Fenster sehen! moustique 2 1.607 06.08.16 21:45
Letzter Beitrag: moustique
Leerzeichen am Zeilenanfang von Code-Blöcken vdrummer 6 2.206 21.09.15 21:33
Letzter Beitrag: vdrummer