Antwort schreiben 
Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Verfasser Nachricht
sweno


Beiträge: 2
Beitrag #1
Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Hallo,
unser Zweitgeborener soll einen japanischen Zweitnamen tragen, der ihn als zweitgebornenen betitelt. Kann mir jemand den passenden Namen dazu nennen? ich weiß, dass Shiro vierter Sohn heißt, kann aber nichts finden für "zweiter sohn" oder "zweitgeborener sohn".
Danke Für Eure Hilfe.
lg Sweno
08.05.07 09:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #2
RE: Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Tarô 太郎 > Jirô 次郎 > Saburô 三郎 > Shirô 四郎 > Gorô 五郎 > Rokurô 六郎 > ...

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
08.05.07 09:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Emiko


Beiträge: 128
Beitrag #3
RE: Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Der Name Jirou ist aber jetzt schon etwas altmodisch. Wenn man die Bedeutung "Zweitgeborener" mit reinbringen moechte, dann sollte man dann doch lieber einen Namen auf -ji waehlen. Also KenJI (z.B. 健次 賢二) oder aehnliche Namen.

Viele Gruesse

Emiko
08.05.07 14:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #4
RE: Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Seiji 清次 oder Yasuji 保二 waeren noch moeglich aber Kenji 健次 faende ich persoenlich sehr schoen!

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
09.05.07 01:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #5
RE: Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
(08.05.07 16:14)Datenshi schrieb:Tarô 太郎 > Jirô 次郎 > Saburô 三郎 > Shirô 四郎 > Gorô 五郎 > Rokurô 六郎 > ...
一郎(いちろう/Ichirô) ist auch populär.
Allerdings ist 二郎(じろう/Jirô) selten.

zwinker

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.05.07 02:42 von sora-no-iro.)
09.05.07 02:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sweno


Beiträge: 2
Beitrag #6
RE: Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Danke Euch schon mal. Jirô klingt sehr nett, finden wir. Das wird eine lustige kombination: "Otto Jirô", etwas sehr Deutsches und etwas sehr Japanisches! grins
09.05.07 09:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ccl981
Gast

 
Beitrag #7
RE: Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
(09.05.07 09:07)sweno schrieb:  Danke Euch schon mal. Jirô klingt sehr nett, finden wir. Das wird eine lustige kombination: "Otto Jirô", etwas sehr Deutsches und etwas sehr Japanisches! grins


Kann mir jemand sagen, wie man Taro und Jiro richtig ausspricht und betont?
08.11.10 10:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #8
RE: Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Im Fall der beiden wird der erste Hiragana betont, und zwar Ta und Ji.

Diese Seite soll dabei ein bisschen hilfreich sein:
http://www.yynihongo.jp/index.php?easies...xlang%3Anr
Schreibt das Wort ins Kasten unter drei Knöpfen "読む", "停止", "一時停止" ein und drückt den Knopf "読む".
Dann wird das Wort nach einigen Sekunden automatisch ausgesprochen.
Auf einmal kann man dort mehrere Wörter oder sogar einen Satz hineinschreiben.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
09.11.10 02:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bedeutung "Zweitgeborener Sohn"
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Hilfe bei der richtigen Bedeutung des Satzes. Tsubame 13 998 26.04.17 12:19
Letzter Beitrag: torquato
"Sohn des Glücks", "Sohn der Sonne" Corsica 14 3.856 11.06.15 13:51
Letzter Beitrag: Anonym
Bedeutung von bestimmten Kanjis tsunami 39 8.360 09.09.10 21:30
Letzter Beitrag: Azalea
ungefähre Bedeutung einer Passage Tako 4 1.857 20.04.04 13:28
Letzter Beitrag: Ex-Mitglied (bikkuri)