Antwort schreiben 
Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
Verfasser Nachricht
Saheeda
Unregistriert

 
Beitrag #1
Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
Hallo,

ich besuche einen VHS-Kurs und habe hier ein paar Übungssätze bei denen ich es schön fände, wenn sie sich mal jemand anschauen kann.
Vorweg: Ich kann noch nicht so viele Kanji, deswegen sind die Texte fast nur Hiragana.

私と (私の) ゆうじんは まいばん ばんごはをたべます。
Mein Freund ich essen jeden Abend gemeinsam.

げつようびから きんようびまで しごとをします。
Ich arbeite von Montag bis Freitag.

まいしゅう にほんごのべんきょうをします。
Ich lerne jede Woche japanisch.

まいあさ なにもを たべません。おちゃのみます。
Ich esse morgen nichts und trinke nur Tee.

らいしゅう やすみ です。
Nächste Woche habe ich Urlaub.

らいしゅう まちに いくつもりです。
Nächste Woche fahre ich in die Stadt.

らいねん ともだちと にほんい いくつもりです。
Nächstes Jahr plane ich mit einem Freund nach Japan zu fliegen.

Wenn ich sowas wie "jeden Sommer" sagen möchte, kann ich dann まいなつ nutzen oder wäre das falsch?

Herzlichsten Dank und einen schönen Abend,
Saheeda

(28.05.18 21:31)Saheeda schrieb:  私と (私の) ゆうじんは まいばん ばんごはをたべます。
Mein Freund ich essen jeden Abend gemeinsam.

Soll natürlich "Mein Freund ich essen jeden Abend gemeinsam." heißen.
28.05.18 21:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
新一
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
Ich verbessere einfach mal die einzelnen Sätze.

1. ゆうじんとまいばんばんごはんをたべます。 Watashi to ist hier falsch, da du sagen möchtest dass du mit deinem Freund etwas isst. Außerdem hast du das ん bei ばんごはん vergessen.

2. げつようびからきにょうびまでしごとをしています。 Hier benutzt du besser die ている Form.

3. まいしゅうはにほんごを勉強します。 Hier hast du das は vergessen, was einfach natürlicher klingt. Außerdem habe ich mir die Freiheit genommen aus 日本語の勉強をします 日本語を勉強します zu machen, da es so einfach besser klingt.

4. まいあさはなにもたべません。ただおちゃのみます。Hier wieder das は hinzugefügt, weil es besser klingt. Das を after なにも ist falsch, da なにも als Adverb fungiert. Um das "trinke NUR Tee" auszudrücken, kannst du entweder ただおちゃのみます oder おちゃだけのみます verwenden, wobei ich ersteres natürlicher finde.

5. らいしゅうはやすみです。 Gleiches Prozedere, は für die Natürlichkeit hinzugefügt.

6. らいしゅうはまちにいくつもりです。"

7. らいねんはともだちとにほんにいくつもりです。 Wieder は hinzugefügt und den aus にほんい にほんに gemacht (Das n problem hat jeder am Anfang, dw xD )

毎夏 まいなつ ist richtig und damit drückst du Jeden Sommer aus. 毎夏は同級生と修学旅行に行きます。 (Jeden Sommer fahren wir mit unseren Klassenkameraden zusammen auf einen Schultrip.) c:
28.05.18 23:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 993
Beitrag #3
RE: Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
(28.05.18 23:37)新一 schrieb:  2. げつようびからきにょうびまでしごとをしています。 Hier benutzt du besser die ている Form.
[...]
(Das n problem hat jeder am Anfang, dw xD )

zwinker

PS: Steht "dw" für "don't worry"?
29.05.18 05:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
新一
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
(29.05.18 05:09)vdrummer schrieb:  
(28.05.18 23:37)新一 schrieb:  2. げつようびからきにょうびまでしごとをしています。 Hier benutzt du besser die ている Form.
[...]
(Das n problem hat jeder am Anfang, dw xD )

zwinker

PS: Steht "dw" für "don't worry"?

Ye. ;p
Aber anscheinend besteht doch Anlass zur Sorge, wenn ich mir meine Verbesserung von Nr. 2 nochmal angucke xD
29.05.18 05:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Saheeda
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
Hallo,

erstmal Danke für die Korrektur.

Das mit dem "n"-Problem liegt glaube daran, dass ich das Japanisch-Schreiben über die Tastatur einfach nicht gewöhnt bin (ich muss jedenfalls immer zweimal "n" drücken, damit ん erzeugt wird.)

Wegen des ersten Satzes: Ich hab in meinem Buch ein paar Beispielsätze, wo と mit "und" übersetzt wird. Warum kann ich dann nicht sagen "Mein Freund und ich machen xyz"?
Angenommen, die Aufzählung wäre noch länger, setzt man dann hinter jeden Teil ein と und gut ist oder wird das anders formuliert?
(Also z.B. "Am Samstag gehe ich mit meiner Schwester, meinem Bruder und einem Freund ins Kino" ->
どうようびは あねと あにと ともだちと えいがに いきます。?)


Zum Thema は: Ich hatte es bisher so verstanden, dass man das nur nutzt, um einen bestimmten Teil des Satzes zu betonen ("JEDEN TAG mache ich etwas") und dass man es auch weglassen kann.
Klingt es durch das Weglassen des は für Japaner genauso komisch, wie wenn man im Deutsch einfach das Subjekt weglässt?


Kann ich まい vor so ziemlich jede Zeitangabe setzen, um eine Regelmäßigkeit auszudrücken oder gibts irgendwas, wo damit komplette Grütze rauskommt?

Danke!
29.05.18 19:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
新一
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
Du liegst richtig. と drückt genau das aus, was du sagen wolltest. Aber du hast es falsch benutzt. Du benutzt と nicht wie du um zu sagen 私と, sondern nur um die anderen Partien mit denen du was machst aufzuzählen, wie du es in deinem jetzigen Beispiel richtig gemacht hast. ;p

は drückt das Thema eines Satzes aus. Das wird dementsprechend auch betont. Jedoch klang es für mich einfach unnatürlich wie du es formuliert hast. Ich kann das nicht ganz gut erklären, aber mit der Zeit entwickelst du einfach ein Gefühl was komisch und was natürlich klingt. Daher habe ich es so verbessert, wie ich es am meisten von Japanern gesehen habe. Wenn man nämlich Zeitangaben macht, ist es eher ungewöhnlich dass man das は weglässt, wenn man nicht eine Sprechpause durch ein 、 oder so einfügt. Es wäre z.B. komplett normal gewesen, hättest du das in Casual Speech gemacht.
Beispiel:

まいしゅう、日本語を勉強する。


Spontan fällt mir jetzt nichts ein, was unnatürlich mit まい klingen würde. Vlt. habene in paar andere aus dem Forum ein paar Ideen oder du stößt die Tage selber mal auf eins wenn dich die Kuriosität prägt. ;p
30.05.18 01:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 993
Beitrag #7
RE: Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
Zitat:Das mit dem "n"-Problem liegt glaube daran, dass ich das Japanisch-Schreiben über die Tastatur einfach nicht gewöhnt bin (ich muss jedenfalls immer zweimal "n" drücken, damit ん erzeugt wird.)

An das Zweimal-n-drücken-damit-ん-erscheint gewöht man sich irgendwann so sehr, dass man sogar im Deutschen Sachen wie "Ich binn" schreibt hoho Der Grund dafür, dass man zwei "n" braucht, ist folgender: Wenn man nur "n" tippt, könnte dahinter ja noch ein Vokal folgen, so dass な に etc. entstehen (oder der Halbvokal "y" (にゃ etc.)). Kommt dahinter ein Konsonant, wird aus einem "n" ein ん: "nihongo"→にほんご. "ng" gibt es ja nicht im Japanischen. Kommt dahinter allerdings ein Vokal, muss man dem System explizit sagen, dass der Vokal nicht mit dem vorherigen "n" verbunden werden soll: nannido → なんいど, aber nanido → なにど.
Am einfachsten ist es also, wenn du immer "nn" für ん tippst. Wenn du Zeit sparen willst, brauchst du das aber nur zu machen, wenn dahinter ein Vokal kommt.

Zitat:Klingt es durch das Weglassen des は für Japaner genauso komisch, wie wenn man im Deutsch einfach das Subjekt weglässt?

Deutsch ist einer der Sprachen, die immer ein Subjekt haben wollen. Das geht so weit, dass es ein bedeutungsloses Wort gibt, das man an die Stelle des Subjekts setzt, wenn man eigentlich keins hat:
Es regnet.
Draußen ist es warm.
Ich mag es nicht, wenn Leute das Subjekt weglassen.
Es gibt ein Expletivum (so heißt dieses "es") im Deutschen.

Das Subjekt wegzulassen, ist also ein grober Verstoß gegen die deutsche Grammatik. Wäre ja auch irgendwie merkwürdig, da Verb und Subjekt kongriuieren... (Hier hab ich das gerade selbst gemacht hoho Ausnahmen bestätigen die Regel)
Ich arbeite von Montag bis Freitag. → Arbeite von Montag bis Freitag.
Nächste Woche fahre ich in die Stadt. → Nächste Woche fahre in die Stadt.
Ich kann noch nicht so viele Kanji, deswegen sind die Texte fast nur Hiragana. → Kann noch nicht so viele Kanji, deswegen sind fast nur Hiragana.
Klingt alles irgendwie merkwürdig.

Im Japanischen kann man das は durchaus weglassen, ohne dass der Satz dadurch ungrammatikalisch wird. Allerdings macht man das (wie 新一 schon geschrieben hat) nur umgangssprachlich. In der Umgangssprache benutzt man aber normalerweise die höflichkeitsleere Form (plain form), weshalb das Weglassen von は in Kombination mit der von dir verwendeten ます-Form unnatürlich klingen kann. Darauf wollte 新一 hinaus.



PS: Jetzt, wo ich drüber nachdenke, lässt man bei uns das Subjekt umgangssprachlich am Satzanfang weg:
Bin gleich da.
Komme etwas später.
Aber nicht: Morgen komme __ etwas später.
30.05.18 08:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Bitte um Hilfe einer kleinen Übersetzung OranjeX 8 1.008 26.04.17 19:53
Letzter Beitrag: Dorrit
Bitte Übersetzung WICHTIG theEDE 4 856 15.04.17 20:18
Letzter Beitrag: DigiFox
Bitte um Hilfe! Japanischer Schriftzug auf Judo-Gürtel Judo-Chris 2 1.275 24.12.16 03:40
Letzter Beitrag: Judo-Chris
Kann mir das jemand bitte übersetzen? :O Joker9609 2 692 17.09.16 06:58
Letzter Beitrag: Joker9609
Bitte um Hilfe bei Übersetzung mane007 0 834 09.01.16 14:05
Letzter Beitrag: mane007