Antwort schreiben 
Dhdr Zitat auf japanisch
Verfasser Nachricht
Bezarius


Beiträge: 4
Beitrag #1
Dhdr Zitat auf japanisch
Hallo Leute,
Ich wende mich aus Verzweiflung an euch, da ich absolut kein japanisch beherrsche aber gerne etwas übersetzt hätte, es soll ungefähr dem Sinn von dem Zitat von Gandalf aus dem ersten Dhdr Teil entsprechen :"...manche die sterben verdienen das Leben."
Jedoch weiß ich das Japanisch eine echt komplizierte Sprache ist, deshalb gebe ich euch ein bisschen Background:
Die Person auf die es sich spezifisch bezieht war mein Opa, welcher an Krebs, nach einem langen Kampf, gestorben ist.
Noch dazu gesagt, es soll tätowiert werden in Kanji nur wäre es möglich, dass jemand es in Kanji wie auch römischen Buchstaben aufschreibt?
Ich hoffe das ist nicht zu viel verlangt, vielen Dank schon mal im voraus!


Robin
04.05.15 22:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ち☆ぽが好きな人
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
Was spricht gegen den Spruch auf Deutsch anstatt Japanisch?

Ansonsten taettowier dir einfach
Japanisch: "鹿馬ぬ来出解理語本日”
Lateinisches Alphabet: nihongo perapera gaijin
04.05.15 23:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bezarius


Beiträge: 4
Beitrag #3
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
Vielen Dank schon mal für die schnelle Antwort grins!
Es soll auf japanisch sein, da es ein Tattoo welches bereits vorhanden ist ergänzen soll, nämlich einen Ast der Kirschblüte, welcher sich ja auf den Lauf des Lebens bezieht. Es soll stilistisch dazu passen, damit man die Zusammengehörigkeit erkennt grins.
04.05.15 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.661
Beitrag #4
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
Du sprichst mir aus der Seele! hoho
04.05.15 23:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.626
Beitrag #5
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
Wenn es aus Herr der Ringe stammt, suchst du sicher die "offizielle" Übersetzung davon?

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
05.05.15 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #6
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
Ich bin zwar auch gegen Tattoos auf Japanisch, aber letztendlich darf ja jeder machen, was er will.
OP: Ignorier die erste Antwort, wer auch immer das geschrieben hat, er wollte dich verarschen.

Bevor du dich taettowieren laesst solltest du dir aber ueberlegen, was du denken wuerdest, wenn du einen Japaner siehst, der sich auf Deutsch "manche die sterben verdienen das Leben" taettowiert hat.
Ansonsten wie frostschutz schon sagte: Da gibt es eine offizielle Uebersetzung, sollte sich auch auf youtube finden lassen, wenn man weiss welche Szene das ist.
05.05.15 03:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.890
Beitrag #7
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
Ich hab das Buch, aber gerade nicht zuhause, sonst hätte ich nachschauen können hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
05.05.15 08:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bezarius


Beiträge: 4
Beitrag #8
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
(05.05.15 03:44)Reizouko schrieb:  Ich bin zwar auch gegen Tattoos auf Japanisch, aber letztendlich darf ja jeder machen, was er will.
OP: Ignorier die erste Antwort, wer auch immer das geschrieben hat, er wollte dich verarschen.

Bevor du dich taettowieren laesst solltest du dir aber ueberlegen, was du denken wuerdest, wenn du einen Japaner siehst, der sich auf Deutsch "manche die sterben verdienen das Leben" taettowiert hat.
Ansonsten wie frostschutz schon sagte: Da gibt es eine offizielle Uebersetzung, sollte sich auch auf youtube finden lassen, wenn man weiss welche Szene das ist.

Danke erstmal ,dass du mich drauf hingewiesen hast, dass die erste Antwort eine Verarsche war ! Ich hatte zwar wie von den Admins angedacht natürlich Wadoku zu rate gezogen , aber viel schlauer bin ich dadurch nicht geworden ... bis auf die Tatsache , dass der Post von
der ersten Person die antwortete herzlich wenig damit zutun hat. hoho

Jedenfalls um dir auf deine Frage zu antworten, wie ich reagieren würde wenn ein Japaner auf Deutsch auf seinem Arm "...manche die sterben verdienen das Leben" stehen hätte, mein Gedankengang wäre wohl er hätte jemanden verloren.
Dazu muss man aber sagen, dass die Kirschblüte als Tattoo erweitert werden soll.
Wenn also dieser imaginäre Japaner von dem wir nun reden dazu noch ein typisches deutsches Symbol dazu tattoowiert hätte (z.B. eine Zeche, eben etwas wofür Deutschland bekannt ist hoho ), dann würde ich mir denken,dass eben ein Kontext vorhanden ist und dass es zusammen passt.
Ich denke mal es hat viel mit den Interessen zutun und deshalb finde ich für meinen Teil das nicht schlimm. Ganz im Gegenteil.
Aber ich fühle mich nun auch nicht angegriffen durch deinen Post Reizouko, ganz im Gegenteil ich finde es gut sogar zum Nachdenken angeregt zu werden! grins


Aber dennoch, ich persönlich finde es eben passender wenn es sich auf die Kirschblüte ganz offensichtlich bezieht, indem es eben in japanisch ist.
Denn die Bedeutung der Kirschblüte beschriebt nun mal "den Lauf des Lebens", die Symbolik stammt aus Japan.
Leider sind solche Symbole in Deutschland leider kaum vorhanden. Deshalb eben aus einer anderen Kultur, die ich persönlich sehr interessant finde. (Aber leider die Sprache nicht beherrsche traurig )
Damit es also richtig ist und ich niemanden in eine verlegene Situation bringe wenn er das liest, bzw. auch um mich nicht in eine persönliche Situation zu bringen habe ich mir gedacht ich wende mich an eine bewanderte Communitiy die mir helfen kann grins.

Um kurz auf den Vorschlag einzugehen danach auf Youtube zu suchen...
Ich habe mal auf doof weiter gegoogled , jedoch bin ich mir nicht sicher ob die Der Herr der Ringe Filme überhaupt in Japan erschienen sind, ich habe zwar die Titel auf Japanisch gefunden aber kein Inhalt dazu sozusagen.
Ein weiterer Punkt, der es mir erschwert ist, dass ich nicht weiß, ob dieser Inhalt auch in den Büchern enthalten ist. Da ja oftmals Szenen in Filmen hinzugedichtet werden, die aber nicht in der Buchvorlage vorkommen.
Aber um die Stelle mal zu erläutern: Es handelt sich dabei um die Szene wo Gandalf zusammen mit Frodo und den anderen Gefährten in Moria ist.
Gandalf versucht sich zu erinnern, welcher der richtige Weg ist, als Frodo bemerkt, dass sie verfolgt werden.
Daraufhin sagt Gandalf ihm, dass es das Geschöpf Gollum ist, worauf Frodo wieder fragt, warum sie Gollum nicht einfach töten.
Gandalf erwidert:" Viele die Leben verdienen den Tod und manche die sterben verdienen das Leben".

Aber es muss eigentlich nicht mal die original Übersetzung sein, sondern es geht um den Sinn der Aussage, dass manche ihr Leben verlieren, obwohl, sie es nicht verdient haben.
Wenn mir dabei jemand helfen könnte, also den Sinn der Aussage für mich zu übersetzen, dann wäre ich euch echt super dankbar!

Liebe Grüße Robin
05.05.15 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.626
Beitrag #9
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
Die englische Version: https://www.youtube.com/watch?v=IrOqnZdvI6M

Auf Japanisch habe ich die Stelle leider nicht gefunden...

Ohne den Herr der Ringe Kontext finde ich die Aussage, daß viele den Tod verdient haben, auch etwas komisch. Das könnte man dann auch so auslegen, daß du für die Todesstrafe bist.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.05.15 15:44 von frostschutz.)
05.05.15 15:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reedmace Star


Beiträge: 182
Beitrag #10
RE: Dhdr Zitat auf japanisch
(05.05.15 15:43)frostschutz schrieb:  Ohne den Herr der Ringe Kontext finde ich die Aussage, daß viele den Tod verdient haben, auch etwas komisch. Das könnte man dann auch so auslegen, daß du für die Todesstrafe bist.

Robins Interesse gilt ja seinem Ursprungspost nach nur der unverfänglichen zweiten Hälfte.


(05.05.15 14:25)Bezarius schrieb:  Ich habe mal auf doof weiter gegoogled , jedoch bin ich mir nicht sicher ob die Der Herr der Ringe Filme überhaupt in Japan erschienen sind, ich habe zwar die Titel auf Japanisch gefunden aber kein Inhalt dazu sozusagen.

Natürlich hat es der Herr der Ringe schon auch nach Japan geschafft, sowohl als Buch (指輪物語) als auch im Kino (ロード・オブ・ザ・リングシリーズ).

Ich habe mal ein paar Katakanawörter (ガンダルフ フロド ゴラム モリア)an die Suchmaschine verfüttert und bekam als ersten Treffer eine Seite, auf der die entsprechende Passage offenbar ausführlich, auch vergleichend zwischen Film und Buch, diskutiert wird (ich bin selbst in der Sprache noch nicht fortgeschritten genug, um dem vollständig zu folgen). Die entscheidende Stelle wäre demnach diese:

Zitat:大抵の生きとる者は死んだっていいやつだ。死んでゆく者の中には生きているべき者もおる。

In rot der Teil mit den Toten, die das Leben verdienen. Meinem noch bescheidenen Sprachverständnis nach scheint das zu passen. Umschrift des roten Teils (ohne Gewähr):

Zitat:Shinde yuku mono no naka ni wa ikite iru beki mono mo oru.

Ergänzung: Wenn der Satz für sich allein stehen soll, wäre das も mo am Ende wohl durch が ga zu ersetzen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.05.15 19:13 von Reedmace Star.)
05.05.15 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dhdr Zitat auf japanisch
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Zitat zum Thema: Grundsatz, Prinzip petecorner 1 283 07.01.18 16:12
Letzter Beitrag: Elsa
Übersetzung Gandhi Zitat für Tattoo Henkel 4 807 04.02.17 00:37
Letzter Beitrag: junti
Brauche ein Zitat übersetzt für Tattoo Shitsuren 5 1.862 04.08.13 12:56
Letzter Beitrag: Shitsuren
Übersetzung Zitat Buddhas Evis 4 1.673 08.09.10 19:33
Letzter Beitrag: Shino
Zitat von Thomas Mann Nana Komatsu 2 1.387 17.12.07 19:21
Letzter Beitrag: Nana Komatsu