Antwort schreiben 
Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch)
Verfasser Nachricht
rglaap
Gast

 
Beitrag #1
Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch)
Hallo,

wer kann mir für eine Visitenkarte für einen Besuch in Japan
meinen Vor- und Nachnamen in japanische Lautschrift übersetzen ?

Viele Grüsse
Rainer Glaap
03.04.17 10:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.015
Beitrag #2
RE: Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch)
ライナー・グラープ
rainā gurāpu
03.04.17 11:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NL


Beiträge: 99
Beitrag #3
RE: Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch)
Denk dran Vor- und Nachnamen kenntlich zu machen.
Die Reihenfolge ist in Japan umgekehrt.
Großbuchstaben oder Fettschrift sind z.B. gängige Methoden um den Nachnahmen kenntlich zu machen.
Auch der Beruf ist nicht ganz unwichtig. Es gibt viele Wahlmöglichkteiten ...
Wenn es vernünftig sein soll, scheint mir das ganze nicht ganz so einfach. Ich hoffe dir hilft jemand.
03.04.17 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.134
Beitrag #4
RE: Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch)
(03.04.17 20:37)NL schrieb:  Denk dran Vor- und Nachnamen kenntlich zu machen.
Das kommt nicht so drauf an.
Falls zutreffend sollte man womöglich die Bezeichnung der Stellung in der Hierarchie dazunehmen.
03.04.17 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.592
Beitrag #5
RE: Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch)
(03.04.17 21:42)Yano schrieb:  Das kommt nicht so drauf an.
Falls zutreffend sollte man womöglich die Bezeichnung der Stellung in der Hierarchie dazunehmen.

Also dann genauso wie es hierzulande Usus ist setzt man vor die Namensbezeichnung den akademischen Titel wie etwa Prof.Dr. ....,
Dr.med...., Dr. jur.... und je nach Stellung im Dienst/Firma die Definition wie etwa Vorstandsmitglied, Direktor und wie man sonst noch so tituliert werden mag, derselben nachgestellt.

Bei Visitenkarten mit rein privatem Charakter dürfte der Name, wobei von Westlern auch in japanischer Niederschrift die Reihenfolge Vorname vor Nachname eingehalten wird, genügen. Weiss aber nicht so genau, wie das in Japan ankommt.kratz
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.17 12:33 von Hachiko.)
04.04.17 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eigennamen in japanischer Schrift für Visitenkarte ( Japanbesuch)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Buch mit schöner Sosho-Schrift Mulan 1 728 28.04.16 17:41
Letzter Beitrag: Hellstorm
onomatopoetika/schrift sounan 5 2.826 27.04.15 22:56
Letzter Beitrag: yamaneko ohne Passwort
Fragen zur Schrift Zeichen 7 1.817 18.12.14 12:04
Letzter Beitrag: Koumori
Mein Name in japanischer Schrift Joey 11 4.382 01.08.13 10:31
Letzter Beitrag: ula
Japanischer Captcha Code .. unbekannter01 53 18.544 09.06.13 09:36
Letzter Beitrag: Hellstorm